Aussortierfrage: Was war die dreisteste Situation, die du miterleben musstest? Wie hast du dich verhalten?

Neuer Acc: Valentine_Knoxville
Vor ungefähr zwei Monaten im Klinikaufenthalt hat mir meine Zimmernachbarin
mein letztes Geld für den Monat aus meinem Geldbeutel gestohlen.
Zwar habe ich sie nicht erwischen können, was übrigens auch ziemlich
unschön ausgegangen wäre, jedoch sagte mir mein Instinkt mehr als tausend Worte.
Da ich mich sehr auffällig beobachtet gefühlt habe, als ich meinen Geldbeutel
verstaute, und ich dann inzwischen diverse Gerüchte von anderen Patienten
erfahren habe, konnte ich regelrecht eins und eins zusammen zählen.
Das dreiste an dieser Situation war jene Verlogenheit, jeden erzählen zu
müssen wie unschuldig man doch ist.
Am Ende habe ich mir nur meinen Teil gedacht und diesem niveaulosen
Mangelexemplar die kalte Schulter gezeigt.

View more