@DoYouFuckingJob#48 🇩🇪

Janko

Ask @DoYouFuckingJob

Sort by:

LatestTop

erzähl die geschichte in mehreren zeilen oder VA zu ende: du stehst alleine da, siehst gut aus wie immer (outfit + schuhe kannst du dir aussuchen) und ich komm einfach, stell mich vor dich, HALT DEINE HÄNDE FEST damit du nich wegkannst und sag dir dreckige sachen und du lächelst mich an und dann..

Stell ich dir die Frage:"Hast du Lack gesoffen" und film die sexuelle Belästigung für ein TikTok exposed, um dich auf negative Art und Weise richtig bekannt zu machen.
Liked by: Chanty ღ Lena

Deutsche Frauen mögen keine türkischen Jungs, sie sagen, dass türkische Jungs sehr sexistisch sind und ihnen keinen Raum geben, ich denke, es ist ihre Religion

Weder Religion noch irgendetwas anderes ist eine Entschuldigung dafür Frauen zu einer Minderheit herabzustufen. Wenn du Religion als Ausrede für Sexismus verwenden willst geh nach Amerika - die haben da eh gerade 1942.

People you may like

LetsYuki’s Profile Photo YukinaChan
also likes
BadPrinccess’s Profile Photo K Y B R E
also likes
Kirschbaum’s Profile Photo 21 Guns
also likes
FlyingHiiigh’s Profile Photo dumbledore
also likes
Lejlalalala’s Profile Photo Karmasbae
also likes
KathyJeann’s Profile Photo -Catherine.
also likes
tubya’s Profile Photo eda
also likes
xXxxXMichelleXxxXx’s Profile Photo Miss_Blondie
also likes
marius1455’s Profile Photo Marius
also likes
GinasChrissi’s Profile Photo Chrissi
also likes
Dana281198’s Profile Photo D A N A
also likes
remycatz’s Profile Photo RestlessRelax
also likes
Huettner13’s Profile Photo Leonie
also likes
ssippi’s Profile Photo Olli Wer?
also likes
PhilippTysen’s Profile Photo Antetokounmpo
also likes
psycho.exe’s Profile Photo Lenny
also likes
alinazizi’s Profile Photo ali nazizi
also likes
nichtelowny414’s Profile Photo Leonie
also likes
Jay_Myr’s Profile Photo Jeroen
also likes
sophielix’s Profile Photo Elisariphine
also likes
Want to make more friends? Try this: Tell us what you like and find people with the same interests. Try this: + add more interests + add your interests

Glaubst du Menschen können sich komplett um 180 Grad ändern?

Selinakcb’s Profile PhotoSelina K
Veränderung ist immer verbunden mit dem Verlassen der eigenen Komfortzone. Und liegt auch das Problem: Sehr viele können diese nicht verlassen - zumeist aus Angst oder Druck aus der Gesellschaft, aber auch aus Faulheit oder oder oder. Und deshalb gehe ich davon aus, dass die vollständige Veränderung des Mindsettings zwar machbar ist, sich aber selten durchsetzt.

+ 2 💬 messages

read all

Liked by: Pascal-Christoph

Wann warst du das letzte Mal komplett nackt?

Muss das Duschen vor Ostern gewesen sein.
Genug Sarkasmus , mal was ernstes:
Es ist ja Urlaubszeit und viele nutzen die auch effektiv - nicht so, wie ich Hampelmann. Deshalb: Leute: Flug immer sofort buchen und den Preis über n VPN Server vergleichen - sonst steigt der Preis stetig. Fliegen ist eh nicht so geil nh (hier Dings Umwelt), deshalb noch ein 2. Tipp: Wenn ihr min. 21 seid und Autofahren kein Problem ist könnt ihr euch n Mietwagen für 1 Euro gönnen, wenn ihr spontan seid. Sind halt immer bestimmte Strecken, aber so kann man etwas erleben und kommt günstig vom Fleck. https://www.movacar.de/ z.B. hier :)
Dankt mir später.
Liked by: G pnkt vni. ❥

Wer möchte mich pflegen?

Manchmal frag ich mich, ob Jan Böhmermann ein exposed Ask.fm zusammenzimmert und seine Redaktion diese ganzen wierden Fragen verfasst... ja.. oder Klaas braucht neuen stuff für Late Night Berlin.

Der Begriff +Neue Normalität+ wurde durch die Corona Pandemie bekannt und vielleicht auch geprägt. Hast du persönliche Beispiele für (d)eine neue Normalität?

helena906094’s Profile PhotoHelena
Schon bei dem Begriff "Normalität" bekomme ich persönlich ein bisschen das kotzen. Was definiert einen Menschen oder eine Situation eigentlich als "Normal"? Und dann kommt tatsächlich noch erschwerend dazu, dass ich von dieser Wortgruppe noch nie etwas gehört habe. Meine intrinsische Motivation, herauszufinden, was "Neue Normalität" definieren soll hält sich auch in Grenzen. Es klingt für mich wie eine Ausrede - eine super schlechte - so nach dem Motto: "Oh, das mit der Pandemie ist ja nervig, aber das ist wohl die neue Normalität."
Meine "Neue Normalität" gibt es daher auch für mich nicht. Im Arbeitsalltag teste ich mich jetzt, die Maske trage ich auch hin & wieder - das wars. Ich sehe das aber nicht als Normalität an - eher als notwendige Maßnahme aus solidarischen Gründen.
Cheers.

Next

Language: English