Ask @FraeuleinGrau:

Hast du gute Empfehlungen für Harry Potter Fanfiction? Hatte schon ein paar gute, finde aber meistens nur Schrott :)

Uff, da muss ich jetzt mal ganz ehrlich sein - ich hab seit zwei Jahren schon keine mehr gelesen, was eigentlich ziemlich schade ist. Leider sind auch alle meine Lesezeichen bei irgendeinem dämlichen Update meines PCs verloren gegangen, sodass ich gerade wirklich schwer überlegen muss, wie die, die ich mochte, nochmal hießen. Meine Lieblinge damals - ich habe ja immer nur Dramione-Fanfictions verschlungen - waren auf jeden Fall "We Learned The Sea", "Broken", und ja, da hört es irgendwie schon bei mir auf, was die Titel angeht.
Vielleicht recherchiere ich das bei Gelegenheit nochmal und suche selber noch nach ein paar neuen, eigentlich wirklich schade, dass ich diese Leidenschaft von einem Tag auf den anderen so fallen gelassen habe. In der Zwischenzeit kann ich dir allerdings "Carry On" von Rainbow Rowell empfehlen, das ist ein Jugendbuch von einer meiner Lieblingsautorinnen, das sehr durch die Harry Potter Reihe inspiriert wurde. :)

View more

Was läuft gerade so neues in deinem Leben? Magst du Tapete?

Ich habe einen netten Job, fahre im Sommer höchstwahrscheinlich nach Frankreich und auch sonst sieht es, zumindest von außen betrachtet, eigentlich ganz gut bei mir aus. Tapete finde ich klasse, ich hätte auch große Lust, eines unserer Zimmer ein bisschen mit Blümchentapete aufzuhübschen.

View more

Wenn du das Studium abgebrochen hast, was machst du dann jetzt?

Ich habe mich selbstverständlich um einen Plan B gekümmert, bzw. verfolge jetzt gewissermaßen meinen Plan A, wenn man das so sagen kann. Ab September mache ich eine zweijährige Ausbildung, bis dahin arbeite ich in einer Buchhandlung.

View more

Studierst du noch Jura? Hab dich das vor einem Jahr oder so schon mal gefragt und jetzt selbst fast mein 1. Semester um :-)

Heja! Ich habe das Jurastudium inzwischen abgebrochen - es war eine extrem schwere Entscheidung, die mich unendlich viele Tränen und Streitereien mit meinen Mitmenschen gekostet hat, aber ich fühle mich seitdem einfach wesentlich wohler und besser.
Uh, und, wie gefällt es dir? Ich drücke dir die Daumen, dass du aus dem Studium viel mitnimmst und es das richtige für dich ist! Falls du irgendwelche Fragen oder ähnliches hast, scheue nicht, sie mir zu stellen! <3

View more

Wie findest du, dass Instagram jetzt ein Feature wie Snapchat hat? Wirst du es nutzen?

Um ehrlich zu sein finde ich es schrecklich und darüber hinaus auch ungemein dreist, aber ich muss auch gestehen, dass ich die Funktion für einige Bücher-Schnappschüsse schon ab und zu nutze. Mein Alltagsgeschwafel landet allerdings immer noch auf Snapchat, ich finde die App auch einfach wesentlich besser, innovativer und habe mehr Freude mit den Funktionen, die dort zur Verfügung stehen.

View more

Wieviel Geld brauchst du zum Leben?

Das kommt natürlich immer darauf an, in welchem Verhältnis man zu Geld steht und was man unter 'viel' und 'wenig' versteht. Ich komme schon mit relativ wenig Geld aus denke ich und brauche auch nicht viel und vor allem auch keine teuren Luxusgüter, um glücklich und zufrieden zu sein. Leichter und angenehmer lebt es sich aber schon, wenn man nicht permanent darauf achten muss, wieviel Geld einem noch zur Verfügung steht und wieviel man denn noch ausgeben darf, das wird wohl keiner verleugnen.

View more

Ich muss jetzt das Haus putzen. Wie motivierst du dich zu solchen Dingen? Oder prokrastinierst du so lange, bis du den nötigen Druck hast?

Sasi
Putzen und aufräumen geht bei mir nur mit lauter Musik. Dann finde ich es auch immer nur halb so schwer anzufangen, aber gerne mache ich es trotzdem nicht und manchmal fange ich tatsächlich auch erst dann damit an, wenn es sonst nicht mehr auszuhalten ist.

View more

du hast nilam getroffen? ? magst du erzählen, wie es dazu kam und wie es war?

Ja, das war bei der Social Movie Night zu 'Bad Moms', die Nilam zusammen mit Robert Hofmann organisiert hat. Das Treffen an sich war allerdings nur sehr kurz und reichte gerade mal für wenige Worte und ein Foto, aber es war dennoch ein unheimlich tolles Gefühl, weil ich ihre Videos schon so lange verfolge und sie ziemlich sympathisch finde.

View more

Heutzutage geben Jugendliche mit der Anzahl ihrer Follower auf Twitter/Instagram/Tumblr etc. an. Womit hat man angegeben, als du in diesem Alter warst?

Sasi
In der Kindheit waren das oft solche Dinge wie die Qualität und Quantität der Pokémon-Karten, Diddl-Blätter, GoGo's etc. In der Jugend wurde es dann etwas oberflächlicher - okay, so alt bin ich jetzt eigentlich auch noch nicht und ich denke, im Vergleich zu heute hat sich auch nicht sooo viel geändert - aber in meinen Erinnerungen war es immer das angesagteste, Markenklamotten und -schuhe zu tragen und damit wurde dann auch relativ ausgiebig angegeben.

View more

Next