Was gefällt dir an Suicide Squad?

Emu
Vorab sollte ich anmerken, dass ich den Film insgesamt nicht als guten Film bezeichnen würde. Dafür leidet er an zu vielen Kinderkrankheiten, wie der nachträglichen Bearbeitung, welche die trailerartigen Schnitte zu verantworten hat, dem unausgereiften Drehbuch, das in nur sechs Wochen verfasst wurde oder auch der Änderung der Gesamtstimmung vom sehr düsteren hin zur jetzigen Fassung. Gefallen hat mir jedoch, dass die weniger bekannten Helden bzw. Antihelden des DC Universums eine Plattform bekamen. Auch, dass bereits so früh die Komponente der Magie bzw. des Übernatürlichen in die Filmwelt integriert wurde ist prinzipiell ein guter Ansatz, wenngleich die Umsetzung wohl als hanebüchen zu bezeichnen ist.
Ebenfalls gefallen hat mir die Darstellung von Deadshot und Harley Quinn. Beide bekamen immerhin eine angeschnittene Origin Story spendiert und machten im Film als einzige eine (wenn auch nur leichte) Entwicklung durch. Der Cast gefiel mir darüber hinaus für alle relevanten Figuren recht gut, unabhängig davon, wie gut ihre Figuren in den Film passten. Jared Leto als Joker scheint mir eine gute Besetzung zu sein. Das Erkennungszeichen des Clownprince of Crime, sein Lachen, hat Leto hervorragend interpretiert und der schon facettenreichen Figur seine eigene Handschrift verliehen. Natürlich hatte er viel zu wenig Screentime, um näheres sagen zu können, allerdings scheint mir in Letos Joker ein sehr großes Potenzial zu liegen. Ebenso in seiner Beziehung zu Harley Quinn, ihrer kompletten Origin Story sowie den gemeinsamen, im Film geteaserten, Aufstieg der beiden zu König und Königin von Gothams Unterwelt.
Zuletzt gefiel mir der Soundtrack wirklich sehr, sehr gut. Zu der manchmal spannenden aber zumeist lustig bis verrückten Stimmung passten die Klänge der Rock Altmeister wie AC/DC oder Queen und auch die jazzigen bis funky Musikstücke perfekt.
Ziemlich lange Antwort für eine so einfache Frage, aber ich hatte mich extrem auf den Film gefreut und wollte auf diesem Wege einfach mal meinen Fanboy Enthusiasmus raus lassen

View more