@GreenHillMoonlight#21 🇨🇭

Mina

Ask @GreenHillMoonlight

Sort by:

LatestTop

Wir haben schon oft über FCs gesprochen, die wir gerne benutzen würden oder Storyideen, die irgendwie herumschwirren, also nun die Frage: habt ihr bestimmte Charakterkonzepte, die ihr gerne umsetzen würdet? Die vielleicht sogar so spezifisch sind, dass sie bisher noch in keine Story gepasst haben?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
Eine super interessante Frage! Ich muss zugeben, dass mir Konzeptideen oft kommen, wenn eine konkrete MMFF mich inspiriert, es gibt aber auch Ideen, die seit einer halben Ewigkeit darauf warten, ihr Plätzchen zu finden. Meistens sind das aber eher Schnipsel als wirkliche OCs.
Mein konkretestes Baby (das ich glaube ich schon mal angeteasert habe) ist zertifiziertes creepy kid, aufgewachsen auf einem Friedhof mit ihrem Dad (nachdem ihre Mom unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist), verbringt ihre Freizeit am Klavier oder mit Poe-Gedichten, interessiert sich für ungeklärte Mysterien, steht dem Geisterjägerquatsch aber eher skeptisch gegenüber.
Ein anderes Konzept war Goldie, die zwar fertiggestellt wurde, aber nie auf At Choice aufgetaucht ist (genauso wenig wie irgendein anderer Charakter). Sie war ein ehemaliges magisches Zirkuskind der 1920er (inspiriert von dem Zirkus, der kurz in Grindelwalds Verbrechen vorgekommen ist), das einerseits für Applaus und Scheinwerferlicht gelebt hat, andererseits die Schattenseite von Druck, Missbrauch und fehlgeschlagener Magie erlebt hat. Ich kann mir fast nicht vorstellen, sie je irgendwo unterzubringen, so spezifisch wie sie ist, aber sie ist mir doch ans Herz gewachsen :)

View more

Women-Crush-Wednesday mal anders, denn inspirieren kann man Schreiberlinge ja nicht nur als Vorbild. Habt ihr eine Dame auf Lager, die ihr unbedingt mal als FC für einen OC benutzen wollt?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Nicht nur eine 😅 Wie die meisten hier habe ich ein Board mit tausend FC-Ideen, die mir über die Jahre zugeflogen sind, sowie ein paar mehr oder weniger konkrete Ideen, die mehr oder weniger grosse Chancen haben, eines Tages für eine Geschichte ins Rennen geschickt zu werden.
Eine davon ist Crystal Noreiga, die ich unbedingt in eine britisch-karibische Zaubererfamilie einbauen wollte (komplett mit Mehrgenerationen-Haus, karibischer Magie und Folklore), aber leider hat sich das nie ergeben… Falls aber jemand mal was in die Richtung machen will, be my guest, ich bin immer grosser Fan davon, mehr über etwas weniger im Fandom „beliebte“ Kulturen zu erfahren 😍
WomenCrushWednesday mal anders denn inspirieren kann man Schreiberlinge ja nicht

Related users

Ich bin auch always a slut for OCs, die lose Ursprünge in Geistergeschichten haben. 😂 Ich bleibe und bin also gespannt! (also, solange der OC für etwas öffentliches bestimmt sein sollte, meine ich )

BonnieEldritch’s Profile PhotoBonnie Eldritch
Sorry fast übersehen, aber vielen Dank :D Grundsätzlich ist sie schon für etwas öffentliches bestimmt, ich halte euch auf dem laufenden sollte es soweit sein :D Die Idee habe ich schon länger, aber in letzter Zeit hat sie sich dann doch noch etwas konkretisiert ;)

+ 1 💬 message

read all

Tipp an alle fellow OC-Ersteller

GreenHillMoonlight’s Profile PhotoMina
Ich persönlich habe beim Steckbrief ausfüllen oft Probleme mit realistischen Körpermassen, die dazu passen, was ich mir für meinen OC vorstelle. Ich habe aber gerade eine Website entdeckt, auf der man die Masse, Körpergrösse, Gewicht, Workoutstunden pro Woche eingeben kann und ein 3D-Modell generiert wird, wie dieser Körper aussehen würde (für Männer und Frauen). Wollte das nur mal schnell mit euch teilen, ich werde es in Zukunft bestimmt brauchen 😊
https://bodyvisualizer.com
Tipp an alle fellow OCErsteller

+ 7 💬 messages

read all

Kleiner verfrühter Teaser Tuesday spuken euch derzeit Ocs oder Story Ideen im Kopf herum die euch nicht mehr los lassen? Mir geht es auch wenn ich mit meinen Büchern genug zu tun habe eigentlich. Aber ich bin hoch inspiriert durch eure ganzen tollen Ideen 💡

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Lustigerweise ja 😅 Leider kann ich nichts zum Setting etc. verraten und es könnte noch eine Weile dauern, bis es zur endgültigen Erstellung kommt, allerdings kann ich schonmal verraten dass sie nichts mit Harry Potter zu tun haben wird und die Idee sehr lose Ursprünge in meiner liebsten Netflix Serie ever, The Haunting of Hill House, hat

+ 1 💬 message

read all

Normalerweise stelle ich ja immer OC bezogene fragen aber heute würde ich gerne von jeder von 3 Fakten erfahren über sich erfahren?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Wenn man die ganzen Antworten liest und feststellt, was für ein langweiliges Leben man hat 😅
Aber mal überlegen…
1. Ich bin süchtig nach sauren Zungen, besonders in der Lernphase
2. Ich wurde nach zwei meiner Urgrossmütter benannt, auch wenn das Mina bei ihr kurz für Wilhelmina ist und bei mir… zum Glück nicht 😂
3. Ich kenne jede Episode der Drei Fragezeichen

+ 6 💬 messages

read all

Saturday shout out! Diese Frage gab es vor einer Weile schon mal aber mich interessiert 🤔 die Antwort habt ihr liblingsocs anderer Autoren in MMFFs in denen ihr entweder nicht angenommen wurdet oder auch dabei seid. Habt ihr Lieblings Couples in diesen?

Lostgirl_inidenty’s Profile PhotoDonata
Ich will keinem auf den Schlips treten, deswegen konzentriere ich mich auf die OCs, über die ich am meisten weiss, und das bedeutet natürlich nicht, dass ich die anderen OCs in diesen Geschichten nicht auch cool oder interessant finde!
In Davids End von @Marinaduroi finde ich Flora von @Lionheart773 toll, ich mag ihre Backstory und das Verhältnis zu ihrem Grossvater. Mein Lieblingspaar in der Story sind bis jetzt Timotheo und Tuppence von @somewhatunpretentious
In KTS von @somewhatunpretentious finde ich Ivy von @Marinaduroi sehr interessant, aber auch viele der anderen OCs scheinen super spannende Hintergrundstorys zu haben und ich kann es kaum erwarten, mehr zu erfahren 😍
In divide&conquer von @lefreakCchic finde ich Kenneth von Shadowwolf Liria und seine Tätigkeit als magischer Schiffsbauer sehr spannend! :)
In TAJ von @sol_koroleva finde ich unter den angenommenen Charakteren die Idee hinter Donnie von @somewhatunpretentious richtig cool und bin mega gespannt auf ihn 😊
In seven minutes in hell von @EstrellaTheAngel finde ich Leah von @Marinaduroi einen echt coolen Charakter mit einem interessanten Hintergrund.
In Sanguis von @Jouluku fand ich im Teaser ganz besonders Fiadh von Nandra Grimm interessant und bin sehr gespannt auf ihre Story 😊
Unter den OCs bei teot von @Hanna_Blub finde ich besonders Phaidra von @somewhatunpretentious und Mai von @sol_koroleva super interessant (wobei ich gestehen muss, dass ich über die anderen nicht wirklich etwas weiss, noch nicht zumindest :)), und bei den Silver Spears sind meine Favorites unter den angenommenen OCs Sidonie von @sol_koroleva und Tadgh von @Hanna_Blub (aber auch hier, bei den anderen kenne ich nur ein paar Details aus Ask-Fragen).
Man sieht glaube ich, mit wem ich mich am meisten über OC-Planung austausche, aber dadurch, dass ich ihre OCs in meinen Storys habe, kenne ich auch @somewhatunpretentious , @sol_koroleva und @Marinaduroi etwas besser und weiss, dass ihre OCs immer echt toll sind :D

View more

Da ich draußen die Frühlingssonne genieße, @GreenHillMoonlight mich inspiriert hat und meine Musik gerade auf "Take me away" gesprungen ist. How about some freaky Friday for our characters 🌚 sucht euch zwei eurer Babys aus und erzählt mal was passieren würde wenn diese Körper tauschen würden 😏

Jouluku’s Profile PhotoCaleb
Das ist ja mal ne coole Frage! :D Und wie bei @nichtlichtsicht hat bei mir das Los entschieden und zwar... Mavie aus KTS von @somewhatunpretentious und Birdie aus TAJ von @sol_koroleva :)
Fangen wir mal mit Birdie an, die in einem mittelmässig aufgeräumten Apartment in London zum ungewohnten Klang des Radioweckers aufwachen darf. Ihr erster Gedanke wird wohl sein, wer zur Hölle der Mann neben ihr ist, dicht gefolgt von einem halben Herzinfarkt, als ihr auf einmal ein kleiner, schwarzer Hund die Füsse ableckt.
Die körperliche Veränderung wird sie gar nicht soo sehr schocken, auch wenn Mavie ein gutes Stück kleiner ist als sie (und an diesem Tag mit komplett ungezähmten Frisch-aus-dem-Bett-Haaren zur Arbeit erscheinen muss, weil Birdie mit ihren Locken nicht klarkommt).
Viel eher würde sich Birdie damit beschäftigen, was zur Hölle sie bloss anziehen soll! Keine einzige weisse Bluse? Keine schlichten, schwarzen Hosen oder Blazer? Nicht mal ordentliche Schuhe besitzt Mavie!
Nachdem sie aber das von Mavies Freund zubereitete Frühstück abgelehnt hat und auf magische Art weiss, wo sie arbeitet, erscheint sie pünktlich in der Aurorenzentrale und beginnt damit, Mavies Schreibtisch aufzuräumen und sich durch den Stapel an Dokumenten und halb fertig geschriebenen Berichten zu ackern. Prom und der Rest des Teams sind vermutlich erstaunt, wie sorgfältig und still "Mavie" heute ist, dass sie stundenlang durcharbeitet, ohne alle halbe Stunde zur Kaffeemaschine zu pilgern und die Kollegen unterwegs in Plaudereien zu verwickeln.
Kurz vor Feierabend schaut dann auch noch Mavies Dad höchstpersönlich in der Aurorenzentrale vorbei, um sicherzustellen, dass sein Spross sich auch benimmt, und ist positiv überrascht davon, wie gewissenhaft seine Tochter auf einmal wirkt. Auch, wenn er es nicht gewohnt ist, von ihr mit "Mr. Callaway, Sir" angesprochen zu werden.
Mavie wird es wohl generell etwas leichter haben, sich in der neuen Umgebung zurechtzufinden. Der Morgen beginnt damit, dass sie verschläft (anders als Birdie, die sich von der Morgensonne wecken lässt, benötigt sie nämlich die vereinten Kräfte von Julian, ihrem Hund Little Captain und der aktuellen Radio-Hits, um sie wachzurütteln), und vergeblich in Birdies schlichtem Apartment nach Frühstücksflocken sucht.
Die Zeit holt sie aber wieder rein, weil das Kämmen unerwartet schnell geht und ihr die Entscheidung zwischen Birdies acht identischen weissen Blusen nicht allzu schwer fällt.
Schliesslich erscheint sie bei der Arbeit, einer stinklangweiligen magischen Versicherung, und beginnt schon nach 20 Minuten Arbeit damit, gedankenverloren auf einem Formular herumzukritzeln, in Birdies Schubladen herumzukramen und Gespräche mit Birdies (sehr überraschten) Arbeitskollegen anzufangen.
Brenzlig wird es für Mavie erst, als Birdies Stiefbruder sie nach der Arbeit abpasst, weil er dringend ihre Hilfe braucht...

View more

Da ich draußen die Frühlingssonne genieße  GreenHillMoonlight mich inspiriert

TSS-Partygame: Fuck, Marry, Kill - welche der derzeitigen Fellows und/oder Nebencharaktere von TSS haben welches Potential? 😏🔥 (gerne weiterleiten falls ich jmd. vergessen habe)

HotaruAn’s Profile PhotoHotaru An
Gute Frage :D Ich beantworte das mal aus Athenas Sicht ;)
Fuck: Da hätten wohl Jo und Camille das grösste Potential (wenn man davon absieht, dass Athena eine ausgeprägte Aversion gegen Slytherins hegt und eigentlich nicht auf Frauen steht)
Marry: Remus und zu einem gewissen Grad vielleicht Gray :)
Kill: definitiv Herc! Seine Art würde Athena innerhalb kürzester Zeit zur absoluten Weissglut treiben 😅 Ausserdem James Potter und Sirius Black.
Bonusrunde - be adopted by: Professor Doyle (sobald sie ihn als Mentor und Idol akzeptiert)

Ich wollte auch eine Frage an alle Silver Spears, past, present and future, stellen :D gestern bin ich über dieses Quiz gestolpert und fand die Thematik doch sehr passend :D Also, was muss euer OC hören? https://uquiz.com/quiz/Amj3Pn/confess-your-secrets-to-me-and-ill-tell-you-what-you-need-to-hear

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
Oh, ein echt schönes Quiz! Und die Antwort passt echt gruselig gut zu Athena, obwohl ich das mit dem „wiser“ nicht so ganz unterschreiben würde 😅
Die Ereignisse der letzten Jahre haben in Athena ein Gefühl ausgelöst von „ich gehen den Rest der Welt“, doch neben der Wut, die sie antreibt, fühlt sie sich auch verloren, als würde sie zwischen zwei Welten stehen und in keiner davon wirklich dazugehören.
Ich wollte auch eine Frage an alle Silver Spears past present and future stellen

+ 2 💬 messages

read all

Hier nun ein Spiegel vorm Gesicht: Wie würde denn deine Spear-Kandidatin den Yule Ball verbringen? Wir brauchen Outfit, Beschäftigung, das Level an Trunkenheit und potentielle Dramen und Partner:innen! 😏

HotaruAn’s Profile PhotoHotaru An
Athena wäre an sich niemand, den man auf dem Ball erwarten würde, doch obwohl sie sich ziert, hofft sie insgeheim doch, gefragt zu werden (bestenfalls von ihrem Crush…). Sie würde allerdings niemanden fragen, entweder geht sie mit ihrem besten Freund oder alleine.
Sie trägt ein schwarzes, mit goldenen Sternen verziertes Kleid, in dem sie aussergewöhnlich schick aussieht, macht diesen Eindruck allerdings nicht etwas zunichte mit den Doc Martens und ihrer Jeansjacke, die sie dazu trägt.
Auf der Tanzfläche wird man Athena ganz bestimmt nicht antreffen, sie drückt sich eher am Rand rum und fühlt sich etwas fehl am Platz.
In ihrer Traumvorstellung verlässt sie den Ball relativ früh gemeinsam mit ihrem Crush und einer Flasche Wein, um irgendwo ungestört über Gott und die Welt zu reden.
Falls das nicht geschieht, vertreibt sie sich die Langeweile mit dem Alkohol, den andere auf die Party geschmuggelt haben, bis sie irgendwann ziemlich beschwipst in einer Ecke sitzt und gedankenverloren die anderen beobachtet.

View more

Hier nun ein Spiegel vorm Gesicht Wie würde denn deine SpearKandidatin den Yule

Da ich mich heute für die Kids auf der Arbeit dezent in HP-Karneval Klamotten samt Hufflepuff-Schal und Zauberstab geschmissen habe, frage ich mich als was sich unsere Spears denn so verkleiden würden? Wer macht überhaupt mit?(Schickt die Frage weiter, hab sicherlich jemand vergessen!)

Hanna_Blub’s Profile Photohanna
Athena fände das Ganze absolut kindisch, würde aber (je nach Überredungskunst ihres besten Freundes) wohl doch auftauchen, und zwar in diesem von Freddie Mercury inspirierten Outfit, inklusive Dank Magie zeitlich begrenztem Haarschnitt. Ausser Jo und Gray wird das leider keiner erkennen, und sie hat keine Lust darauf es jedem zu erklären, und reagiert nur mit einem gereizten Stöhnen wenn man sie fragt, warum sie sich nicht verkleidet hat 😅
Da ich mich heute für die Kids auf der Arbeit dezent in HPKarneval Klamotten

+ 1 💬 message

read all

Da sich die ac Seite von #silverspears langsam füllt & ich eine neugierige Person bin, wollte ich mal eine kleine Fragerunde starten für alle die Lust haben & bisschen tea spillen wollen 🥰. 1. Gibt es einen lustigen Funfact über dein tss baby? 😊 (nur wer will)

lilalucy143’s Profile PhotoDana aka lucy
Gute Idee, ich bin auch schon super gespannt 😍
Hmm, ein fun fact über Athena wäre wohl, dass sie bei jedem Hogwarts-Festmahl heimlich ein paar Geflügelpasteten für ihren Kater Rufus mitgehen lässt ;)

+ 3 💬 messages

read all

@nichtlichtsicht Hilfe naht! Mir wurde grade dieses tolle Template vorgeschlagen https://pin.it/20lZZEm also will ich mal fix die Frage hinter Türchen Nr. 19 verschicken.

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Das tollste an diesen templates ist, dass ich mir auf einmal Gedanken über meine OCs mache, wie ich sie mir nichtmal während dem Schreiben gemacht habe 😅
Eliza und Keira wären jedenfalls die einzigen, die das einigermassen sorgfältig machen. Während Neve vermutlich noch nie Kleber benutzt hat, würde sie ihn sehr sparsam verwenden, Birdie und Mavie achten grob drauf, dass die Ecken kleben (wobei Mavie den Kleber auf die Unterlage aufträgt, nicht auf das Aufgeklebte), und Willow und Athena halten sich an keinerlei Regeln oder Normen der Gesellschaft, was die Verwendung von UHU anbelangt.
nichtlichtsicht Hilfe naht Mir wurde grade dieses tolle Template vorgeschlagen

Türchen 18. Pinterest hat angefangen mir Templates auf der Startseite vorzuschlagen. I'm in too deep. Ich weiß nicht, ob ich in ein normales Leben zurückkehren kann...eh, schönen Samstag euch. 🎄 https://pin.it/5FfbU72

nichtlichtsicht’s Profile Photonyaheum
Oha, immer ein gutes Zeichen wenn Pinterest dir das Zeug schon vorschlägt 😂 Mal schauen wie lange es dauert, bis es deine Google-Werbung beeinflusst…
Türchen 18 Pinterest hat angefangen mir Templates auf der Startseite

Next

Language: English