Ask @Gublgublman:

Ich freue mich jetzt schon darauf, wieder die ganzen schönen Fragen beantworten zu können 🙃 Klausurenphase - Erzähle mir etwas, was jemanden motiviert, weiter zu Lernen und sich nicht ablenken zu lassen? Ansonsten schönes Wochenende ☺️☀️

Kapuzenkind
Ich wünsche dir auch ein Wunderschönes Wochenende.
Ich hab ja glücklicherweise keine Klausurphase, aber früher hab ich ab und an meinen Betreuern meinen Laptop gegeben dass der mich nicht beim Lernen stört.

View more

Kuscheltiere: Hattest du früher viele Kuscheltiere? Hast du sie immernoch? Gibt es (eine) eschichte die du erzählen magst?

Teddy Lupin
Ja ich hatte nie Platz für Kissen oder so in meinem Bett, weil so viele drin waren, irgendwann haben meine Eltern gesagt ich muss welche raus tun dass ich Platz hab, dann hab ich welche raus getan und hatte noch etwa 50 in meinem Bett 😂🙈
Dann mit 14 hab ich alle rausgeschmissen aber mitlerweile hab ich wieder eins in meinem Bett einen etwa 1,50m großen Eisbär 😊🙈

View more

Veranstalten die Internate gemeinsame treffen/Aktionen oder wird einfach gefragt „ja wer hat Bock mit ins andere Internat zu fahren“? Oder wie ist das 😅

Beide gehören zum CJD und die Schüler gingen alle auf die selben 3 Schulen zusammen, und man konnte mit dem Bus von einem zum anderen fahren und weit war es nicht vom einem zum anderen.

View more

Konntest du dir aussuchen auf welches der Internate du gehen willst bzw sind sie für Zielgruppen z.B Hochbegabte oder so und warum warst du dort? Sorry finde das Thema total interessant

Ich sollte auf ein Hochbegabteninternat, aber darauf hatte ich keine Lust, da ich nicht den ganzen Tag "gefördert" werden wollte da das mit meinem ADHS kollidiert wäre, und dann haben wir als erstes das Dürreck angeschaut und ich wollte dort hin, das Jugendamt hat das okay gegeben und auf ging's.
Dort war ich weil meine Eltern nicht mit mir klar kommen sind, weil ich damals psychisch ziemlich fertig war und meine Mutter und ich stehen auf kriegspfad und ich bin Lehastheniker, und dort gab es Legasthenietherapie und Psychotherapie, die habe ich aber immer angelogen.

View more

Bin außenstehend, wie wurde es denn geführt? Wirkst sympathisch :)

Ich hatte damals das Gefühl, dass es dort egal was man getan hat, es egal war, und man dort nicht gefördert wurde, bei uns auf dem Dürreck konnte ich immer mit den Leuten reden und Lösungen finden, und ich hatte auch ein super Verhältnis zum Internatsleiter, Herr Gotterbarm, der immer ein offenes Ohr hatte.

View more

Du warst auf einem Internat? Wie war es dort, kann es mir nicht richtig vorstellen denke aber es ist bestimmt cool

Naja jedes Internat ist anders das muss man ganz klar sagen und meins war was ziemlich einzigartiges, denn es war eine Art kleines Dorf mitten in den Bergen, auf 1300 Metern Höhe, außen rum nur Berge und Wald und unten im Tal "Zivilisation", es war wirklich toll auch wenn es ab und an richtig scheiße war, aber man hatte immer Leute um sich und es wurde nie langweilig.
Man lernt viele neue Leute und Freunde kennen und wird selbstständiger, das hat mir viel geholfen.

View more

Next