Ask @HUfreak:

Benutzt ihr Loovo, partnership, Joyclub oder anderweitige Onlineportale, um in welcher Form auch immer außerhalb des Internets mit Menschen zusammenkommen? Wenn ja, welche und wofür genau? Was waren dahingehend eure größten (Miss-)Erfolge?

F.
Ich war zeitweise mal bei Lovoo angemeldet, zum Zeitvertreib, nicht mit besonderen Aussichten.
Am meisten Erfolg im Kennenlernen von Internetmenschen hatte ich bisher hier, immerhin eine Beziehung (im Reallife!) hat ask mir beschert.

View more

Was hältst du von der Liebe? (Autonome Antwort erwünscht)

Ich halte viel von der Liebe. Ist einfach ne tolle Sache.
Leider wird sie glaube ich oft missverstanden. Gefühle und Verhältnisse sind beispielsweise zwei ganz verschiedene Dinge. Ich glaube nicht, dass "wenn es wahre Liebe ist, eine Beziehung alles überleben kann", wohl aber, siehe meine vorherige Antwort, dass andere Faktoren da ausschlaggebender sind.
Desweiteren denke ich, dass Liebe in unserer Gesellschaft totgeschwiegen und unterbewertet wird. Es wird mit Scham verbunden zu seinen Gefühlen zu stehen und cool ist, wer vermeiden kann verletzt zu werden. Für den Traumjob seine Familie/Freunde/das Land zu verlassen bringt Bewunderung, wer dies für die Liebe tut, macht sich lächerlich.
Beziehungen, Sexualität, Mono-/Polygamie: alles, was mit dem anderen Geschlecht zu tun hat wird thematisiert. Nur an die Liebe wagt sich keiner heran.
Ich halte die Liebe für vielseitig. Ich habe Liebe auf den ersten Blick kennengelernt, aber auch die, die sich langsam entwickelt. Ea gibt die Liebe zur Familie, zu Tieren, zu Freunden und die klassische mit Beziehung(swunsch) und so. Ob es (nur) "die eine große Liebe" gibt, kann ich wohl nur für mich selbst beantworten, und das - je nach dem wie die Antwort ausfällt - auch eventuell erst zum Ende meines Lebens hin.

View more

Was ist das romantischste, was jemand für dich getan hat?

Snoopy. Im Bergischen und der Niederrheingegend oder so, ich hab keine Ahnung von Geografie, gibt es den Brauch der Maiherzen, selbstgebastelte Herzen oder Symbole, die junge Männer in der Nacht auf den 1. Mai vor/an der Haustür ihrer Geliebten platzieren. So eines bekam auch ich, nach gerade mal 1,5 Monaten Beziehung, was mit einer Autofahrt von 1,5 Stunden je Strecke verbunden war. Vier oder fünf Leute sind, nur für mich, mitten in der Nacht 3 Stunden durch die Gegend gefahren. Die Überraschung war jedenfalls gelungen.

View more

Mit welchen ask-Nutzern hast du schon privaten Kontakt (private Chats bis hin zu Treffen) gehabt? Wie intensiv? Hast du diese über ask kennengelernt? Wen würdest du noch gern ein wenig mehr "hinter dem Profil" kennenlernen?

F.
Chats schon mit mehreren, tatsächlich privat kennengelernt habe ich nur @RanTanPlan, mit dem ich daraufhin über 1,5 Jahre zusammen war. Ich denke, das als schon recht intensiven Kontakt zu beschreiben, wird wohl niemand anfechten. Generell steh ich dem Kennenlernen anderer Nutzer sehr offen gegenüber, dass das nochmal einen so intensiven Kontakt wie den letzten nach sich ziehen könnte, halte ich aber für unwahrscheinlich. Jemand Speziellen, den ich unbedingt kennenlernen "muss", gibt es aktuell allerdings nicht.

View more

Was würdest du "machen", wenn dein langjähriger Partner dir erklärt, dass er sich in eine andere Person verliebt hat, dich aber nicht minder liebt und auch nicht intim geworden ist?

F.
Lieben und Verliebtsein sind zwei sehr unterschiedliche Dinge. Verliebtsein ist ein euphorischeres, aber auch kurzweiligeres Gefühl. Ich denke, nach einer langfristigen Beziehung in der sich halt ein gewisser Alltags-Trott eingestellt hat, kann sowas schon mal vorkommen, ohne etwas über die Gefühle für den Partner auszusagen.
Ich kann nicht sagen, wie ich tatsächlich reagieren würde, aber ohne aktuelle Betroffenheit denke ich, dass es mich schon wurmen würde und mir ein gewisses minderwertiges Gefühl vermitteln könnte, dennoch halte ich mich da für recht verständnisfähig. Ich hätte den Wunsch, dass er sich Gedanken über seine Gefühle macht, bin aber sicher, dass eine gute Beziehung das locker überstehen kann. Wir sind schließlich alle nur Menschen.

View more

Du bist in der Bar, im Buchhandel, wo auch immer ... und du führst ein kurzes Gespräch mit einer Person, die dir auf Anhieb unglaublich sympathisch zu sein scheint. Belässt du es dabei oder möchtest du so eine "Chemie" nicht einfach ignorieren? Wie fühlst du dich, wenn du sie einfach "ziehen lässt"?

F.
Ich bin ein ganz grausiger Klammeraffe. Wenn ich jemanden kennenlerne, mit dem ich mich gut verstehe, und ich die Person nie wieder sehen werde, macht mich das unverhältnismäßig traurig. Andererseits bin ich in den allermeisten Fällen aber auch wieder zu verklemmt, als das Ansätze um den Kontakt zu erhalten von mir ausgehen würden.

View more

Was findest du so richtig gemein?

Jim Panse
Offensichtliches Lästern.
Nicht, dass es nett wäre, im Geheimen über jemanden zu reden. Auch direktes Mobbing ist nichts zu beschönigendes. Dennoch ist es meiner Meinung nach am schlimmsten, wenn man merkt, dass über einen geredet wird, wenn die Menschen sich nicht die Mühe machen, es zu verbergen, aber auch nicht, offen mit der Person zu sprechen.
Ich habe leider schon mehrfach die Erfahrung gemacht, dass es Leute, die mitgekriegt haben wie über sie geredet wurde, auch teilweise Jahre später noch als äußerst unangenehm empfinden und sich "angesprochen" fühlen, wenn sie Personengruppen in ihrer Nähe tuscheln oder lachen hören, selbst wenn es sich dabei um Fremde handelt.

View more

An die Asker mit Hunden: Glaubt ihr, das Halsband stört eure Hunde? Also nicht gerade als Symbol, dass es gleich raus geht, sondern wenn ihr es beispielsweise einfach nicht abnehmt. Nehmt ihr es nach dem Spazierengehen, vor dem Schlafengehen oder whatsoever ab oder lasst ihr es immer dran?

F.
Meine Mutter lässt es häufig den Tag über dran, ich nehme das Halsband in der Regel direkt nach dem Spaziergang ab, bzw. ziehe es ihm für kleinere Runden häufig gar nicht erst an. Es stört, allerdings nicht erheblich. Man kann aber gut beobachten, dass Tim sich, wenn er es trägt, häufiger am Hals kratzt. Ich finde es für zuhause besser, wenn er nichts zusätzliches an seinem Körper hat.

View more

Denkst du die Zeit, die du hier auf ask verbringst trägt etwas zur Entwicklung deiner Persönlichkeit bei oder hat sie es bereits getan? Wenn ja, kannst du einige Beispiele nennen? Wenn nein, naja das ist auch in Ordnung, wirst du sicherlich ebenfalls erwähnen wollen.

ialociN
Die der Website direkt gewidmete Zeit trägt zu der Entwicklung meiner selbst direkt eher weniger bei, ist aber Ursprung maßgeblicher Dinge gewesen, die sich in meinem Leben abgespielt und definitiv eine Entwicklung mit sich gebracht haben. DAS Beispiel ist wohl mein Ex-Freund, den ich über ask kennengelernt habe und mit dem ich über 1,5 Jahre zusammen war. Dass in solch einer Zeitspanne eine Entwicklung der Persönlichkeit von statten geht, ist wohl kaum abstreitbar. Alles benennen kann ich allerdings nicht, schon alleine, weil ich nicht im direkten Vergleich weiß, wie es wäre, hätte es diese Beziehung nicht gegeben. Der überwiegende Teil ist positiv, da bin ich mir sicher.

View more

Passend zur Weihnachtszeit: auf welche Dinge im Sommer freust du dich am meisten?

ialociN
Auf die Unterschiede meiner selbst. Im Winter bin ich ein unmotivierter, zweifelerfüllter Mensch, vollkommen willkürlichen Stimmungsschwankungen erlegen. Im Sommer hingegen bin ich in der Lage, mit allen Umständen bestens klarzukommen, kann mir fast komplett situationsunabhängig gute Laune verschaffen und bin nahezu durchweg positiv eingestellt. Oh ich freue mich so sehr darauf.

View more

Weil's wieder aktuell ist: Cumberbatch und Freeman scheinen nicht wirklich die besten Freunde zu sein. Wenn du weißt, dass Schauspieler, die vor der Kamera Freunde o.Ä. spielen, hinter der Kamera sehr "professionell" miteinander umgehen (oder sich hassen) – beeinflusst das deine Seherfahrung?

F.
Natürlich ist es schöner zu wissen oder sich vorzustellen, die Harmonie zwischen zwei Menschen sei nicht nur gespielt. Außerdem könnte das nun verbreitete Wissen Fans beider Schauspieler in die Verlegenheit bringen, sich zwischen ihnen entscheiden zu "müssen" (bewusst oder unbewusst); was zwar eigentlich Quatsch ist, aber auch ganz menschlich. Nicht unbedingt so weitgehend, dass sie den einen nicht mehr mögen, aber doch kann eine Gewichtung eintreten.
Andererseits kann man, wenn die fiktive Freundschaft glaubhaft vermittelt wird, den Hut ziehen, vor der schauspielerischen Leistung der Beteiligten.

View more

Was ist dir bei einem Politiker wichtiger? Seine Überzeugungen, Prinzipien oder aber seine konkreten politischen Pläne? (Mal möglichst unabhängig davon, dass die natürlich eigentlich zusammenpassen sollten. :b)

F.
Definitiv die Überzeugungen. Es ist leichter von einem Vorhaben abzukommen, als von einer Weltanschauung. Desweiteren ist, nur weil mir sein aktueller Plan gefällt, nicht gegeben, dass weitere es auch tun werden. Ansichten sind da eher aufeinander abgestimmt. Ich halte folglich das Wissen über seine Überzeugungen für deutlich verlässlicher, als das über seine Vorhaben.

View more

Die Erwartungen bezüglich der eloquenten Wortwahl deinerseits. Die Spvsten hier verstehen nicht mal was man unter Konversation, Diskussion und Argument versteht.

Ask.fm ist tot.
Da du das Wort "eloquent" verwendest, scheinst du dich da auszunehmen. Reicht doch.
Ich hab nicht versucht eine Rede zu schreiben, die ich Kindergartenkindern zum Schulbeginn oder dem gemeinen Schulabbrecher als gutes Wort für den Weg mitgeben kann.
Der Fragesteller erscheint mir fähig, meine Antwort zu verstehen und ansonsten interessiert sie doch sowieso kaum wen. Mission erfüllt.

View more

Ganz allgemein und auf verschiedene Dinge bezogen: Was magst du lieber, den Prozess, das Mittendrinsein ... oder das Gefühl der Vollendung, Komplettierung?

F.
Das Mittendrinsein, was meine Lebenssituation betrifft. Ich finde es erheblich angenehmer, unter noch anhaltenden Umständen zu leben, als einer Ungewissheit gegenüberzustehen, die mit der Vollendung einhergeht. Jedes Ende ist auch ein Anfang, der zwar gutes bereithalten kann, in erster Instanz aber vor allem Ungewissheit und ein gewisses Maß an Stress/Aufgewühltheit/Instabilität mit sich bringt.
Momentan erhoffe ich mir aber auch einen Prozess, von dem ich überzeugt bin, ihn für meine Persönlichkeitsbildung zu benötigen. Ihm muss aber eine Veränderung vorangehen, denke ich, weil er nicht aus meiner jetzigen Situation, bzw. nur aus eigenem Antrieb heraus in Gang gebracht werden kann.

View more

-

ialociN
Meine Mutter hat als eine der Voraussetzungen dafür, dass ich einen Hund haben darf, verboten, dass er im Bett schläft. Ganz selten (um es nicht selbstverständlich für ihn zu machen) lad ich ihn trotzdem zu mir in's Bett ein. Gerade, um meinem temporären Bedürfnis nach Nähe nachzukommen, mal wieder. Nach zwei Minuten ist er aufgesprungen und hat sich auf seinen Sessel verzogen.

View more

Hört sich toll an. Wir kennen uns nicht, aber ich freue mich tatsächlich für dich.

Castiel
Ehrlich, danke. Ich denke deine "Frage" bezieht sich auf die positive Beschreibung meiner Lebenssituation vor ca. einem halben Jahr, richtig? Wenn ja, muss ich deine altruistische Freude leider geringfügig dämpfen, weil sich gewisse Punkte entwickelt haben, bzw. mein Plan, den ich habe, (noch) nichts sicheres ist. Ich habe mich in einem Betrieb (wenn man das so nennen kann) beworben, in dem ich unglaublich gerne eine Ausbildung machen würde, allerdings bin ich nur eine von ca. 30 Bewerbern für eine einzige Stelle, daher sind meine Hoffnungen, dass es so klappt, wie ich es gerne hätte, recht gering.

View more

Erzählst Du mir was Schönes?

Mein Leben ist so gut, wie lange nicht mehr. Ich muss nicht mehr zur Schule gehen und habe stattdessen eine Arbeit, die ich liebe, mit tollen Kollegen. Fast 1,5 Jahre bin ich inzwischen in einer Beziehung. Seit einem halben Jahr ist nun auch noch ein liebenswerter Hund mein Gefährte. Und ich habe einen Plan. Er hat sich langsam immer mehr verfestigt und erst vor wenigen Tagen ist mir bewusst geworden, dass ich nun endlich weiß, was ich will. Das fühlt sich gut an.

View more

Next