Ask @InhaleTheChaos:

hast du tumblr

Yes, I do. Bin gerade drauf (also auf tumblr), habe meine Lichterkette an und höre Musik. Ich höre momentan soo selten Musik, dass es gerade unfassbar gut tut. Déjà-vu von damals als ich vor meinem jetzt-Freund im Halbdunkeln getanzt habe oder alleine in der Neujahrsnacht in meinem Zimmer. Das sind so leichte Momente, wo man einfach nur die Musik fühlt und alles raustanzt. Wie passend, dass das Lied gerade "Let it in, let it out" heißt.

View more

Das weiß ich selbst nicht so genau. Grundsätzlich arbeiten und mir einen Weg der Weiterbildung suchen. Wohin es schlussendlich gehen soll, kann ich jetzt aber selbst noch nicht ganz sagen. Und du? Wohin führt dein Weg?

Schattengestalt
Aber nicht Vollzeit jetzt nach dem Abi, oder? Wohin er führt, das weiß ich nicht..ich werde noch für ein Weilchen studieren aber es ist alles etwas schwammig. Ich finde es so schwer, etwas Konkretes zu finden, das den Großteil der eigenen Kriterien und Ansprüche erfüllt, eigentlich ist es unmöglich. Ich wünsche mir einfach, irgendwann einen Beruf auszuüben, der das einigermaßen tut, und ich möchte nicht etwas Sinnfreies machen, sondern hinter meiner Arbeit stehen. Uff..kniffliges Thema.

View more

Warum schreiben wir derzeit so selten?

КГБ- Käng Stories and Answers
Ist das jetzt eine persönliche Frage an mich weshalb ich so inaktiv bin oder hat die jeder bekommen? Jedenfalls: Ich habe so viel um die Ohren mit der Uni usw. und wenn ich momentan nicht allein wohnen würde, wäre ich vermutlich auch gar nicht wieder auf ask gegangen, weil ich meine Freizeit dann anders verbringe. Ich wollte einfach mal wieder hier reinschnuppern und testen wie es sich anfühlt, wieder ein bisschen hier zu sein. Bis jetzt finde ich es irgendwie befremdlich, es fühlt sich an als wäre ich wieder 17 oder so.

View more

Ist es ein Fehler, schüchtern zu sein?

Es kann ab und an mal unvorteilhaft sein und manchmal bereut man es, sich etwas nicht getraut zu haben, aber ich würde es keinesfalls als Fehler betrachten. Es kann für einen selbst anstrengend sein, auf Andere falsch wirken. Es gibt Menschen, die dich dadurch als langweilig abstempeln und Menschen, die dich gerade deshalb erst interessant finden und Neugier dir gegenüber empfinden, herausfinden wollen, was in dir steckt.

View more

Hallo Fremd, willkommen zurück auf ask! Ich schreibe dir nicht (also jetzt vermutlich schon), aber glaubst du, dass ask wieder ein Schreibventil von dir werden wird?

Schattengestalt
Hallo Daniel Doofie, danke dir! Ich glaube nicht mal, dass ich regelmäßig hier reinschauen werde, also wohl eher nicht. Ich weiß generell nicht, ob ich mal wieder richtig ins Schreiben komme. ich hatte zwar vor einem Monat so einen richtigen Schreibfluss, aber das war das letzte Mal seit einer Ewigkeit. Wie sieht's bei dir aus?

View more

Wie geht es dir man hat lange nichts mehr von dir gelesen

Ich war einfach überhaupt nicht mehr online hier. Habe dadurch jetzt irgendwie so voll die Distanz zu ask, kann das gar nicht mehr einschätzen und fühle mich hier so fremd. Ich habe auch eigentlich nur mal interessehalber hier reingeguckt. Ask war immer so ein Schreibventil für mich, das ist so das Einzige, das mir daran fehlt/gefehlt hat.
Ach, es passt schon, comme çi, comme ça. Im Moment bin ich etwas K.O., anstrengender Tag. Wer schreibt mir denn?

View more

Echtes Tattoo, Henna-Tattoo oder gar kein Tattoo?

Also ich habe schwarzes Henna daheim und mir schon paar mal was damit auf die Haut geschrieben/gezeichnet. Das Problem ist, dass man irgendwie keine dünnen, feinen linien damit ziehen kann (also zumindest ist das bei meinem so) und Rundungen auch schlecht gehen weil die Konsistenz so zäh und schleimig ist, das nervt, man versauts schnell. Wenn mans allerdings hinbekommt, so wie ich bei meinem Heisskalt-Henna damals, dann sieht das mega aus, aber halt meist nur so den ersten Tag lang. Das geht leider sehr schnell ab bzw. verblasst und mein schwarzes Henna wird teilweise dann dunkelgrün und sieht dann aus wie Edding. Also bei meinem gelungenen dachten einige es sei ein echtes Tattoo. Aber bei paar anderen Versuchen wurde ich teilweise direkt gefragt weshalb ich mit Edding auf meine Haut schreibe...jaaa. Und bei sowas denkt man sich dann wozu die ganze Arbeit und der Zeitaufwand, und nicht einfach gleich nen Filzstift benutzen, haha. Ich hab halt einfach nur eine Tube Henna und nichts eomit ich das perfekt auftragen könnte. Trotzdem mache ich das ab und an mal, auch wenn nicht oft. Man sollte aber auch aufpassen und gucken ob man nicht allergisch darauf reagiert.

View more

Bist du prinzipientreu, wie sehr? Wurdest du schon umgestimmt oder hast doch aus dem Bauch heraus gehandelt obwohl dein Kopf etwas Anderes sagte?

КГБ- Käng Stories and Answers
Ich hoffe diese Antwort schießt nicht zu sehr an der Frage vorbei: Ich bin darauf bezogen irgendwie recht kompliziert, weswegen ich auch ungerne Entscheidungen treffe, weil sich das dann ewig hinzieht, also der Kamp zwischen Kopf und Herz/Bauch. Das Schlimme ist auch, dass ich oft irgendwie will, dass z.B. ein Freund seine Meinung zum Thema abgibt, aber ich dann gegenargumentiere, was den Gesprächspartner dann bestimmt nervt und er sich dann fragt, weshalb ich mich überhaupt für seine Meinung interessiere oder ob ich überhaupt Lust auf dies und jenes habe, etc. je nachdem worum es eben geht. Aber ich brauche das oft einfach, um alles an Argumenten zu sammeln und Pro und Kontra gegeneinander abzuwägen. Jemand sagte mal, ich denke Dinge tot; Manche mögen das und manche eben nicht, es hat so seine Vor- und Nachteile und wenn ich dann trotz ewig langen Denkens keinen Entschluss fassen kann, ist das wirklich nervenaufreibend und somit erzeuge ich selbst Stress in mir. Dahingehend bin ich selbst wahrscheinlich mein größter Gegner. Vielleicht kennen das ja manche. Und auch wenn mein Herz/Bauch mal gewinnt, dann meist erst nach einer langwierigen Gedankentalfahrt und oft ist es auch nur ein "Scheingewinn" weil doch irgendein kleines Kopfargument dazu beigetragen hat, damit ich guten Gewissens so handeln kann. Umgestimmt wurde ich schon auch hin und wieder (was aber bestimmt nicht allzu einfach ist, siehe oben, ich bin ein Sturkopf + analysiere manchmal selbst bis zu kleinsten Dingen durch) oder ich habe aus einem Gefühl der Verpflichtung so und so gehandelt, aber das führt dann dazu, dass ich währenddessen/danach immer noch Gedanken daran verschwende und darüber nachdenke ob das jetzt gut/schlecht war, etc. Ich überanstrenge mich selbst.

View more

Erzähle mir von einem schönen Moment/etwas Schönem (wenn du möchtest)

supernova ❂
Mein bester Freund war grad da und er hat so angenehm Wärme ausgestrahlt, aber ich meinte er muss jetzt wirklich mal heim weil er früh aufstehen muss, da er morgen arbeiten muss. Dann hat er gesagt ich soll liegen bleiben, hat mich zugedeckt und die Seiten der Decke zwischen mich und die Matratze geklemmt, mir den Plüsch-Elefanten, den er mir letzte Woche spontan in einer Apotheke gekauft hat, in meinen Arm unter der Decke gedrückt und alles für mich ausgeschaltet und ist dann gefahren. Süß :(

View more

Next