Gehst du alleine oder mit Freunden shoppen?

S

Tatsächlich gehört shoppen zu den wenigen Dingen, die ich lieber in Gesellschaft mache. Wenn es nur darum geht, schöne Dinge zu kaufen - was ich sehr gerne tue - kann ich das auch einfach online machen. Beim Shoppen brauche ich jemanden, der mir die Hektik nimmt, die mir sonst bei den meisten Dingen innewohnt. Wenn ich alleine unterwegs bin, verliere ich durch meine Hektik ganz schnell die Motivation und schaue mich nur noch arg halbherzig um, bis ich dann recht bald wieder nach Hause fahre. Außerdem mache ich beim Shoppen gerne ein bisschen Quatsch - ich probiere Dinge an, die blöd aussehen und stelle dabei sogar manchmal fest, dass mir Sachen stehen, von denen ich es nie erwartet hätte. Leider stand mir das Obelixoutfit überhaupt nicht, dass ich mal durch Zufall aus Shorts und Shirt zusammenstellte. Sonst würde ich jetzt manchmal so herumlaufen! Und wenn ich dann doch mal ernsthaft etwas anprobiere, mir aber nicht ganz sicher bin, hilft es, wenn da jemand ist, der einem das Ja oder das Nein gibt. Trotz allem muss man als meine Begleitung damit leben, dass ich sie ignoriere, falls sie gegenteiliger Meinung ist als ich. Und die Begleitung hat noch eine wichtige Aufgabe: Sie nimmt mir nicht bloß die Hektik, sie verhindert auch, dass ich zu schlechte Laune durch die Anwesenheit anderer Leute bekomme. Ich kann mich direkt durch mein Gemotze abregen, wenn Menschen mitten im Gang ganz plötzlich stehen bleiben oder eine händchenhaltende Wand bilden und gleichzeitig so langsam gehen, dass selbst Schildkröten und Schnecken nervös würden.

View more