Ask @Jafelixkl:

~ 20.05.2018 ~ Welches Kunstwerk magst du am liebsten? Gerne auch mit Bild. Wieso? Gibt es etwas aus der Kunst, was du überhaupt nicht magst oder was du gar nicht verstehst? Oder sagt dir Kunst gar nicht zu?

Ich finde Fotografien mit unter am schönsten, da sie außer ein geschultes und kreatives Auge nicht viel benötigen, um sie fest zu halten. Hier ist auch noch ein Lensball benutzt um das Motiv besser ein zu fangen und einen leichten Fischaugen-Effekt hervor zu rufen.
An sich gibt es keine Kunstart, die ich nicht schön finde, von Malereien zu Poesie bis Filmen finde ich alles auf ihre eigene Weise interessant. Nur nerven mich manchmal Fotografen, die sich einfach ein schönes Model vor die Linse setzen und mit ihrer 10.000 Euro Nikon Kamera ein Bild von ihnen im BH machen. Keinerlei Kreativität und Arbeitsaufwand und bekommt trotzdem die meiste Aufmerksamkeit.

View more

-

Ich hasse eigentlich solche Posts aber ich merke gerade wieder, dass alles so viel schöner in einer Beziehung ist. Ich bin so viel motivierter in allem was ich tue, habe halt auch viele Hobbys, die ich gerne mit anderen teile, wie Gitarre spielen, Texte schreiben und momentan mit Kartentricks bei zu bringen (was mich stellenweise so zur Weißglut bringt) und teile das auch gerne mit meinen Mitmenschen aber es diesem einen Menschen zu zeigen, der einem alles bedeutet und dem man selber auch alles bedeutet hat so viel mehr. Gibt so viel mehr Motivation zurück, Anregungen und Ideen genauso. Davon abgesehen hatte ich heute einen wundervoll produktiven Tag und nutze diese halbtote Plattform hier als Ventil das zu teilen, wenn es doch an eine Person gerichtet so viel schöner wäre. Ich fange jetzt nicht mit so einem scheiß an, dass ich keine abkriege oder, dass ich mega einsam wäre, aber eine Beziehung zu haben macht einfach mega Bock. Momentan wendet sich bei mir alles zum besseren, neue Ausbildung, neues Zimmer eingerichet, geiles Wetter, Sport wieder angefangen.. Da wäre ein neuer besonderer Mensch doch nur logisch oder nicht?

View more

-

acid baby
Ich fahre gerade ohne irgendwelche Unterlagen zu meinem Unipraktikum, nur um meinen Leuten dort zu sagen, dass ich das Studium abbrechen werde. Dafür, dass ich bei Veränderungen was mein Leben betrifft sonst immer halbe Panikattacken kriege sitze ich relativ entspannt in der Bahn und höre meine Lieblingsplaylist. Vielleicht fühlt es sich so an, wenn man die richtige Entscheidung trifft.

View more

Erzähle etwas über eine Person die dich fasziniert:

kovu
Ich habe sie nur zwei Mal gesehen, weiß von ihrer Person nicht viel, außer, dass sie in Australien zur Schule gegangen ist und ihr Lieblingslied. Doch diese zwei Treffen alleine haben so viel in mir ausgelöst, so viel Interesse und Verblüffung über ihre Aussagen, Witze, Fragen. Stellenweise stellte jemand eine Frage in die Runde, ich hatte eine Antwort im Kopf und bevor ich den Mund auf machte sprach sie sie aus. Danach stand mein Mund trotzdem offen, ohne, dass ein einziges Wort raus kam. Sie hat mit meinen Geschwistern gespielt, wie niemand sonst, kleidet sich, wie niemand sonst und ihr Lächeln. Lass mich gar nicht erst von ihrem Lächeln anfangen. Ihr gesamtes Aussehen erinnert an die Beschreibung eines Hauptcharakters aus einem Fantasybuch, anmutig, stolz, freudestrahlend, wache und wundervolle Augen, einen Kleidungsstil wie ein Model zur Hippiezeit, eine Blume im Haar, eine Sonnenblume, die perfekt zu ihrem ehrlichen Lächeln passt. Faszination wäre eine Beleidigung für die Kraft, die sie ausstrahlt und alles und jeden um sie herum erfüllt. Alles stand still, als ich sie sah und alles stand still, als sie ging. Zum zweiten Mal. Hoffentlich nicht für immer.

View more

-

Es ist so schwer in unserer "Menschenhassenden" und pessimistischen Welt eine positive Einstellung zu allem zu haben. Wie oft ich von anderen angesprochen werde, warum ich jetzt so viel lachen würde oder, dass "es ja gar nicht so lustig gewesen sei". Sunny, wenn ich das lustig finde lache ich mir den Arsch ab und ich lächel jeden scheiß Menschen auf der Straße an, wenn ich Lust darauf habe. So nervig das ganze, das muss doch runter ziehen wie sonst was.

View more

-

acid baby
Schwarz und Weiß, Teufel und Engel, bei mir schon mein Leben lang.
Egal ob in Liebe, Job oder der Tagesablauf.
Jahrelang glaub' ich dies als mein Fehler, mein Kriptonit was mich tiefer zieht, niemand sieht das Grau dazwischen, in kleinen Stücken bruchhaft nur da doch kaum beachtet diese schwache Farbe zwischen gut und böse verblassend.
Kein Vorteil in Sicht, bringen tut's nichts, wenn ich alles schnell will, alles groß wird und zerfällt, zuviele Karten für jedes Hochhaus der Welt sitz ich allein mit Wünschen und Taten kilometerweit scheint jeder weg von mir, krass distanziert im grauen Schleier mit großen Augen, kleinen Mündern, keinen Händen ganz heimlich dar. Wozu ist das alles eigentlich da? Muss das so sein, Schwarz-Weißer Schein auf alle in meinem Blick, wenn sie nur das Graue strickt?

View more

Next