Frage zur Selbsteinschätzung: Wie viel Verantwortungsbewusstsein besitzt du?

Ich wurde schon von früher Kindheit an auf Verantwortung getrimmt und muss mein Verantwortungsbewusstsein als einen Teil meiner Persönlichkeit akzeptieren, weiß gar nicht, ob ich damit glücklich oder unglücklich sein soll, aber ablegen kann ich es ohnehin nicht. Aber mein Verantwortungsbewusstsein hat durchaus etwas Pragmatisches, ich fühle mich nicht für alles in der Welt verantwortlich, aber stehe gerne zu meinen eigenen Taten und Entscheidungen, zu meinem Wort und zu meinen Versprechen. Auch für meinen künstlerischen, philosophischen wie literarischen Freiheitsdrang trage ich gerne selbst die Verantwortung. Mein Leben zu leben, ist nicht einfach, aber mein Verantwortungsbewusstsein lässt es mich umso mehr genießen. Und umso erstaunter bin ich über die bodenlose Dummheit des einen oder anderen Menschen um mich und denke, wer sich so verhält, kann unmöglich in der Lage sein, selbst Verantwortung für sich und sein eigenes Leben zu übernehmen, denn er weiß nicht, was er tut. Mit so einem möchte ich besser nicht tauschen.

View more

Vanity -Fragen-@Fragen_Sphaere