Wann geht es in der Sokrates-Geschichte endlich mal wieder um Ophelia? :3

Ophelia, die sprechende Delphindame! Wie ist sie nur entstanden? Was ist ihre Geschichte? Ihre Biographie? Ich möchte hier außerhalb der Geschichtenerzählung nicht zu viel darüber verraten, aber ich habe mir um Ophelia eine Menge Gedanken gemacht und es gibt in der Hinterhand auch einiges an Textmaterial, was sowohl separat als Dichtung existieren kann als auch in den Erzähltext im SOKRATES einfließen. Ein bißchen kann ich schon aus dem Nähkästchen plaudern: Der Bogen spannt sich von Ophelia und Basti zu Hermes Psychopompos, der auch schon als Begleiter von Niklas Hardenberg aufgetreten ist und nun auch anonym die beiden Polizisten Robert Kruse und Dietmar Winkelmann beschäftigt. Das ist der seltsame Vorfall, dass einer aus dem Fenster gesprungen und dann verschwunden sein soll. Aber da schweife ich auch schon wieder etwas ab, denn das hat nicht direkt etwas mit Ophelia zu tun. Eines ist aber gewiss: die Handlungsfäden werden zusammengesponnen und nichts wird in der Luft lose hängen bleiben. Das Gewebe des SOKRATES ist komplex und vielfältig, es entstehen zu sehen und dabei mitzuwirken, erfordert manchmal Konzentration, meistens aber Geduld.
So wird vor Ophelia noch von Basti die Rede sein. Diese Folge ist sogar schon geschrieben und wartet auf ihre Veröffentlichung. Es ist die Folge 395. Nun muss Kommissar Hoffmann seines Amtes walten; ich meine, dass Uri Nachtigall es auch verdient hat, mal mit einem kompetenten Menschen wie ihn ins Gespräch zu kommen. Es wird weniger ein Verhör als eine Konversation. Eine nette gepfelgte Unterhaltung auf höherem Niveau, was mit dem Hilfskommissar Oberländer nicht so recht möglich scheint. Der Übereifer macht bei ihm mehr kaputt, als dass er ihm tatsächlich nützt. Aber vielleicht hat er ja auch mal irgendwann im Laufe der Geschichte eine Erkenntnis und ein Einsehen - auch bei Oberländer sollten wir die Hoffnung nicht aufgeben.
Mich beschäftigt aber auch das Thema mit dem Erzählstrang Casablanca, Rick's Café und darin Philomena, Alice und die beiden Bundeswehrpiloten, die quasi vom Dienst suspendiert mit den beiden Frauen plaudern. Sie sind von Marcellus Adonis Narrat abgehängt worden. Worum geht es mehr oder weniger deutlich in diesem Gespräch, was auch eine Konversation sein könnte?
Das wird in den Folgen bis 395 Thema sein.
Noch einmal herzlichen Dank für Dein Interesse und weiterhin viel Spaß beim Lesen des SOKRATES-Romans, über den sich einige auch sehr schmählich äußern. Aber das ist ein ganz anderes Thema ;)

The answer hasn’t got any rewards yet.