Ask @KwieKatha:

chips oder schokolade? filme oder serien? bus oder bahn? kakao oder tee? musik auf dem mp3-player oder auf dem handy? hund oder katze? e-gitarre oder akustikgitarre? sommer oder winter? bart oder lisa? gryffindor oder slytherin? 80er oder 90er? grey's anatomy oder dr. house?

Chips!
Filme sind super und können mich echt bewegen, trotzdem entscheide ich mich für Serien, weil sie einem ein neues Zuhause, neue Freunde und eine Menge langanhaltende Ablenkung bieten können.
Bus, ich fahre gern mit dem Bus.
Eine schwierige Sache, aber Kakao begleitet mich seit meiner Kindheit und hat mir immer geschmeckt.
Auf dem Handy, weil ich es fast immer dabei habe und der Akku viel länger hält als eine Batterie im MP3-Player.
DIE EWIGE FRAGE. Ich will mich nicht festlegen, ich finde Hunde und Katzen toll.
...E-Gitarre. Aber nur wegen der vielen Effektgeräte, die sie so universell einsetzbar machen.
Mein Kopf sagt Sommer, mein Körper sagt Winter.
Lisa, weil ich die Fühls fühle. Wenn meine Familie die Simpsons wäre, wäre ich auch eine Lisa.
Es gibt wundervolle Musik aus den 80ern, aber die 90er sind für immer mein Lieblingsjahrzehnt, es gibt keine Zeit, die mich fröhlicher macht.
Dr. House!

View more

Worauf bist du stolz? Und was macht dich momentan glücklich? Ich wünsche dir einen wundervollen Tag voller Sonnenschein!

Teddy Lupin
Stolz ist ein Gefühl, das ich echt selten empfinde. Das letzte Mal, dass ich ein bisschen stolz war, war im April bei unserer Theateraufführung, weil ich da gemerkt habe, wie zuverlässig, lieb und lustig mein Theaterkurs eigentlich ist. Da war ich stolz auf meine Freunde und Mitschüler.
Momentan macht mich Musik sehr glücklich, zusammen mit den Sonnenstrahlen, die in mein aufgeräumtes Zimmer fallen. Außerdem habe ich seit einigen Wochen der Appetitlosigkeit endlich mal wieder Hunger (das ist gut!) und kann mich auf ein paar schöne Tage mit meinen Freunden freuen.
Das wünsche ich dir auch <3

View more

welches (welt)politische thema hat dich diese woche besonders interessiert? wo hast du die nötigen informationen dazu eingeholt?

charlotte
Der Putsch(versuch) in der Türkei. Ich habe auf Facebook plötzlich nur noch Nachrichten darüber gelesen und habe mich dann direkt mit zwei Freundinnen unterhalten, die türkische Wurzeln haben. Die wiederum haben mir "live" die Nachrichten ihrer Familienmitglieder oder Freunde, die sich gerade zu dem Zeitpunkt in der Türkei befanden, weitergeleitet und wir haben uns bis in die Morgenstunden darüber unterhalten. Mich hat das ganze erst ziemlich überfordert, weil es so plötzlich kam und so schnell nach dem Anschlag in Nizza. Jetzt hatte ich die Möglichkeit, mir eine Meinung über die Vorfälle zu bilden und bin wirklich gespannt, was da in den nächsten Wochen auf uns alle zukommt.

View more

was für ein erwachsener willst du sein, willst du werden?

charlotte
Darüber habe ich mir in letzter Zeit ziemlich oft den Kopf zerbrochen. Mal abgesehen davon, dass ich nicht weiß, ab wann man denn wirklich erwachsen ist, habe ich einige Vorstellungen, die ich wahrscheinlich selbst nicht einhalten kann.
Ich wäre gern eine junggebliebene Erwachsene, ich möchte auf keinen Fall mein jugendliches "Ich" und meine Gedanken und Gefühle aus dieser Zeit vergessen, sondern viel mehr darauf zurückgreifen können, um mir oder anderen (jüngeren) bei Problemen helfen zu können. Ich möchte erfahren und gleichzeitig noch offen für alles sein. Kennst du diese Erwachsenen, die meinen, alles zu wissen und alles zu können und überhaupt schon alles gesehen und erlebt zu haben? Schrecklich.
Ich möchte für mich selbst verantwortlich und von niemandem abhängig sein, von dem ich nicht abhängen will. Ich möchte anderen Menschen ein gutes Vorbild sein, zum Beispiel in politischen Angelegenheiten, im Umgang mit Menschen, beim Umweltschutz etc. (aber das möchte ich auch jetzt schon). Und außerdem möchte ich, dass man sich in allen Bezügen auf mich verlassen kann, dass ich dann wirklich so zuverlässig bin, wie ich jetzt gern wäre. Ich möchte meine Ängste im Griff haben und unschöne Geschichten aus meinem Leben endgültig verarbeiten können, um frei davon die richtigen Entscheidungen treffen zu können. "Richtig" heißt für mich, herauszufinden, wann ich auf meine Gefühle und wann auf meinen Sinn für Vernunft hören muss.
Ich werde bald volljährig, also rechtlich gesehen "erwachsen". Da es sich aber überhaupt nicht so anfühlt, wird es wohl noch ein paar Jahre dauern, bis ich überprüfen kann, was aus meinen heutigen Vorstellungen geworden ist. Vielleicht erinnere ich mich mit dreißig oder so an diese Antwort, dann kann ich dir bescheid geben, wie das so geklappt hat.

View more

Welches (Kinder)lied, das deine Eltern dir früher vorspielten, möchtest du deinen späteren Kindern auf jeden Fall ebenso vorspielen?

girl with kaleidoscope eyes
Ich kenne noch die typischen Kinderlieder, die mir manchmal zum Einschlafen vorgesungen wurden, meistens von Mama oder Oma. Die finde ich aber alle ziemlich gruselig und schon als kleines Kind hatte ich da meine Bedenken.
"(...) Morgen früh, wenn Gott will, wirst du wieder erweckt (...)" - Ja, und wenn er nicht will? Bin ich dann tot?
Jedenfalls würde ich, wenn ich selbst Kinder hätte, wahrscheinlich extrem darauf achten, dass sie in meinen Augen "hochwertige" Musik hören und ihnen meine Lieblingslieder und -bands zeigen, wenn ich es für angemessen halte. Es gibt zu jeder Stimmung so wunderschöne Lieder von so vielen unterschiedlichen Interpreten, warum dann nicht die irgendwelchem abgedroschenen Singsang vorziehen?

View more

welche geräuache magst du am liebsten?

Wenn du Geräusche meinst, dann hab ich hier eine kleine Auflistung:
Platzregen, das Lachen meiner kleinen Schwester, die Stimmen meiner besten Freunde, dieses Quietschen, wenn man mit den Fingern beim Gitarre spielen so über die Saiten rutscht, das "Pling", wenn man bei New Super Mario Bros Münzen einsammelt, Wasserplätschern und weinerliche Männerstimmen (süß oder?)

View more

warum fällt es den menschen so oft schwer, *konstruktiv* kritik zu üben? ist das ein deutsches phänomen? lernt man das in der schule? wie machst du es?

charlotte
Ich weiß es nicht, vor allem befasse ich mich zu wenig mit "deutschen" Eigenschaften. Ich glaube, viele wirken einfach zu unfreundlich, wenn sie jemanden kritisieren. Ich versuche meistens, jeden meiner Kritikpunkte logisch zu begründen und dabei höflich und einsichtig bei möglichen Contras zu reagieren. Das gilt für Diskussionen mit Freunden oder im Unterricht genauso wie für Rückmeldungen, um die man mich gebeten hat.

View more

wo bist du stammkunde? welche vorteile hat das für dich?

charlotte
Ich bin Fast-Stammkunde bei Lush in Dortmund. Ich liebe diesen Laden einfach und weil ich eine Zeit lang sehr oft da war und immer viele verschiedene Sachen gekauft habe, kennen mich manche VerkäuferInnen. Außerdem habe ich mich mal nach einem Nebenjob dort erkundigt. Das alles hat den Vorteil, dass man neben dem üblichen Grinsen, das einem entgegenkommt, wenn man den Laden betritt, auch noch ziemlich viele Produktproben oder kleine Extras geschenkt bekommt :-)

View more

Wenn du einkaufst, schaust du dann immer/oft auf die Nährwertangaben auf der Verpackung? / Kam es schon vor, dass du ein Produkt zurück gelegt hast, weil du es zu ungesund fandest?/ Kaufst du gern Lebensmittel ein?

vollmond111111
Hi Tom! Ich liebe es, Essen einzukaufen und mir dabei zu überlegen, was ich später cooles daraus kochen kann. Obwohl ich mich ziemlich ungesund ernähre, kaufe und koche ich am liebsten Gemüse. Ich habe noch nie etwas zurückgelegt, weil mich die Nährwertangaben gestört haben. Wenn ich etwas zurücklege, dann weil es mir zu teuer ist. Die Angaben sind nur wichtig für mich, um herauszufinden, ob eventuell Gelatine in irgendwas drin ist.

View more

Hallo Internetfreunde!

anti-karoshi
Wie einigen von euch sicher aufgefallen ist, bin ich seit geraumer Zeit kaum noch aktiv. Wenn ich ehrlich bin, hätte ich mir das vor einem halben Jahr gar nicht vorstellen können, aber jetzt ist es nunmal so und die Gründe dafür weiß ich auch nicht so richtig. Ich habe einfach mehr zu tun, mehr Aufgaben, die ich mir selbst gegeben habe und generell hat sich mein Interesse etwas mehr auf die Menschen ausgeweitet, die mir im täglichen Leben präsent sind. Ich vermisse hier die großen spannenden Diskussionen und vielen Fragen zu allen möglichen Themen, vor allem die Leute mit ihren völlig verschiedenen Meinungen. Deshalb habe ich mir vorgenommen, demnächst mal wieder öfter hier vorbeizuschauen! Was die Regelmäßigkeit angeht, kann ich allerdings nichts versprechen.
Lg

View more

petry trifft sich mit dem zentralrat der muslime. wie stellst du dir so ein treffen vor? wie soll man reden, wenn man aus so verschiedenen welten kommt?

charlotte
Petry: Hallo Muselmanen... Äh sorry, "Muslime", wir sind ja tolerant und dulden eure Bombengürtelträger hier!
Zentralrat der Muslime: (Empörung) (Sinnvoll gegliederte und starke Argumente für friedlichen Islam und gegen die AfD)
Petry: Jaja, bliblablub, ihr seid kacke, ich verbitte mir solche Behauptungen, was soll das überhaupt mit dem Vorwurf zum Rechtsextremismus?!
Zentralrat der Muslime: (Empörung) (Sinnvolle und offensichtliche Argumente für multikulturelle Gesellschaften und gegen die AfD)
Petry: Jedem das seine, quatschquatschquatsch, Heil Hitler, blabla, IHR SEID DAS PROBLEM, SUCHT EUCH EINFACH ARBEIT BLA!
Zentralrat der Muslime: (Entrüstung) (Mitleid) (kein Bock mehr auf die Scheiße)
Zum zweiten Teil der Frage: Ich denke, um annähernd sinnvolle Diskussionen führen zu können, sollte man zunächst einfach nicht Frauke Petry sein. Oder irgendein(e) andere(r) AfD-Akteur(in). Man sollte ein emphatischer Mensch mit ein bisschen IQ sein, dann klappt das schon.

View more

was fliegt dir im leben einfach so zu und für was musst du wirklich kämpfen?

charlotte
Ich bin froh über meine ganzen Freunde und Bekannten, die mir im Laufe des Lebens so zugeflogen sind, auch darüber, dass ich viele Ideen habe und sehr viele Kleinigkeiten kann (beziehungsweise einfach lernen konnte). Kämpfen muss ich noch immer dafür, von älteren Menschen respektiert und ernstgenommen zu werden. Bei vielen habe ich mittlerweile eine "gute Position" erreicht, aber noch lange nicht bei allen in meinem Umfeld.

View more

Next