Ask @LaillaheilAllah11:

-

Hamid Haiharoev
Bist du jemand, der die Dienerschaft Allahs als nebensächlich sieht aber wenn was negatives passiert zurückkehrst zu Allah ?
Hier was Allah عزوجل sagt : „Und unter den Menschen gibt es manchen, der Allah nur am Rande dient. Wenn ihn etwas Gutes trifft, ist er damit beruhigt, doch wenn ihn eine Versuchung trifft, macht er eine Kehrtwende. Er verliert das Diesseits und das Jenseits. Das ist der deutliche Verlust." (22:11)

View more

Wann fängst du normalerweise damit an, Weihnachtsgeschenke vorzubereiten?

Oh Allah du bist der allmächtige deine macht besitzt niemand. Ich bitte dich vom ganzen Herzen oh Du allmächtiger, schütze unsere Geschwister in syrien Aleppo Burma Irak Palästina Afrika und überall auf der Welt. Schütze sie vor der Ungerechtigkeit vor Hunger leid Krieg und Kälte. Oh Allah verwandel ihre Schwäche in Stärke ihre Ängste in Mut ihre traue in Freude und belohne sie mit dem ewigen Paradies für Ihre Geduld und ihr leid was sie in dieser dunya erleben müssten.Oh Allah bewahre die Ummah vor all das schlechte auf dieser dunya halte sie an deinem Seil fest und führe sie den geraden weg Amin. Oh Allah vergebe uns unsere Sünden und halte uns vor andere Sünden fern Amin. Lasse uns nicht von Deinen Weg irren und nimm unsere Gebete an Allahumma Amin. Möge Allah uns vergeben rechtleiten und uns im Paradies vereinen Amin

View more

Wann fängst du normalerweise damit an Weihnachtsgeschenke vorzubereiten

Sag

Anas radiAllahu anhu berichtet:
Allahs Gesandter Muhammad sallAllahu alaihi wa sallam hat gesagt: - "Wer Allah (mit Istikhâra-Gebet*) um Rechtleitung bittet, der wird nicht fehlgehen. Wer sich berät (bevor er etwas tut), wird nicht bereuen (müssen). Wer sparsam ist, wird keine Armut erleiden."
-
*Gebet (salah) mit der Bitte um Rechtleitung, i.d.R. vor dem Schlafengehen
(Mujam as-saghîr)
-
Abu Huraira radiAllahu anhu überlieferte: Allahs Gesandter Muhammad sallAllahu alaihi wa sallam hat gesagt: - Wenn Erbeutetes als (eigenes) Vermögen angesehen wird, anvertrautes Gut als (persönlicher) Gewinn, zakat als Strafe, wenn man studiert ohne Religion, wenn der Mann seiner Frau gehorcht und seiner Mutter nicht, wenn er die Nähe seines Freundes sucht und seinen Vater weit von sich weist, wenn die Stimmen in den Moscheen laut werden, der Frevler Herr über seinen Stamm ist, der Führer des Volkes der Verachtetste ist, wenn ein Mann aus Furcht vor seiner Bosheit geehrt wird, wenn Sängerinnen und Musikinstrumente große Bedeutung erlangen, alkoholische Getränke getrunken werden und die späteren (Generationen) dieser Umma die früheren verfluchen, dann seid gefasst auf roten Wind, Erdbeeben, Finsternis, Mißgestaltung, Geschoßhagel und andere Zeichen, die aufeinanderfolgen wie aufgereihte Perlen, deren Schnur durchschnitten wird und die daraufhin eine nach der anderen herunterfallen.
(Tirmidhi)

View more

Sag
Next