Ich liebe sie einfach: Die Blume des Lebens - ein aus 19 Kreisen bestehendes Symbol. Sie gilt als schützendes Zeichen & teilweise sogar als heilig. Negative energetische Auswirkungen sollen vermindert bzw. in positive umgewandelt werden. Was verbirgt sich des Weiteren hinter der Lebensblume?

∞ Mariposa♡Silberfuchs ∞
•Wofür steht die Blume des Lebens?
Sie gilt als Symbol des Schutzes und steht für eine Unendlichkeit des Seins. Darin sind der kabbalistische Lebensbaum, der Metatronwürfel und die Merkaba zu finden, denn sie gehört zu den Urmustern. Viele Künstler und Baumeister haben sich in der Vergangenheit von diesem Symbol inspirieren lassen. Die in den Kreisen nachweisbaren Gesetzmäßigkeiten, wie der Lebensbaum der Kabbalah, der Satz des Pythagoras, die Merkaba oder die Quadratur des Kreises haben dazu geführt, dass die Lebensblume mit der Heiligen Geometrie ebenfalls in Verbindung gebracht wurde.
•Welche Wirkungen hat die Blume des Lebens?
Der Name ist vermutlich aus der Idee entstanden, dass sich dasSymbol aus Kreisen sowie runden Linien zusammensetzt. Dem liegt zugrunde, dass es in der Natur keine geraden Linien gibt und die Formen des Lebens somit immer rund, weich und harmonisch sind. Mit der Hilfe der Lebensblume können die linke Gehirnhälfte, die für den Verstand steht, sowie die rechte Gehirnhälfte, die für das Herz, Gefühl und die Intuition steht, miteinander verbunden und in Balance gebracht werden, damit sie harmonisch zusammen arbeiten. Das Ziel besteht darin, eins mit dem Körper, Geist und der Seele zu werden und das eigene Sein zu erkennen. Die Blume des Lebens wird in verschiedensten Bereichen als beschützendes Symbol verwendet, um positive Effekte und Harmonie zu erzeugen.☯️🕉🎋🎐

View more