"die Welt sieht pastell zu mir durchs Fenster, träume mir dein Lächeln in den Kopf, hast mich total eingenommen, hast jede Zelle besetzt, meinen Gipfel erklommen..." ein eher unbekannter Text von Grönemeyer, der mich immer zum Lächeln bringt. Welcher Text ist für dich besonders?

♥ Pluviophile
Momentan gibt es zwei Texte, die sehr wichtig für mich sind und die ich wunderschön finde. Vorweg - darin befinden sich ziemlich viele Ichs. Sie bedeuten nicht, dass ich nur an mich denke. Sie bedeuten, dass ich mich um mich kümmere, um im Gleichgewicht zu sein, damit ich mich möglichst gut auch um Andere kümmern kann:
1.)
Ich erkenne mich selbst an.
Ich bin gut genug so wie ich bin.
Ich behaupte mich und artikuliere meine Bedürfnisse.
Ich nehme mein Leben in die Hand.♡

2.)
Ich verscheuche jetzt alle negativen Gedanken. Kein Mensch, Ort oder Ding hat Macht über mich, denn ich bin in meinem Geist der einzige Denker. Ich erschaffe mir meine eigene Realität und alles, was darin ist.♡

View more