Was hast du 2018 gelernt und von mitgenommen ins neue Jahr?

Nami
Bin mir zwar unsicher ob das ein Versehen war und die Frage nicht an mich sollte, but: Dass das Leben weitergeht, egal was passiert.
Wenn ich zurückdenke, wie vor fast genau einem Jahr eine Welt für mich zusammengebrochen ist und wie depressiv und alleine ich in dieser Stadt war und dies mit heute vergleiche, ist die Entwicklung echt krass. Durch die (Mit)Gründung und Leitung einer Community für Expats, Menschen die neu in Berlin und ein wenig Nerdy sind, habe ich so viele neue Menschen kennengelernt und zum ersten mal Freunde gefunden, die einem das Gefühl geben, wertgeschätzt zu werden. Ende letzten Sommers hatte ich zum ersten Mal das Gefühl, irgendwo angekommen und akzeptiert worden zu sein – einen Platz im Leben gefunden zu haben. Ich habe so viel neues in Berlin entdeckt und so viele tolle Momente erlebt, dass ich mich langsam in dieser Stadt zuhause fühle. Ich fühle mich langsam wieder glücklich. Demnächst habe ich auch meine Ausbildung beendet und dieses Jahr wird so viele neue (gute) Veränderungen mit sich bringen.

View more