Was bleibt, wenn der Schutz der Nacht erlischt?

Sonnenwolke
Mit den ersten Lichtstrahlen des neuen Tages schleicht sich langsam die Realität wieder ein. Nachteulen merken, dass sie mal wieder viel zu lange wach waren und den Schutz der Nacht so langsam verlassen müssen. Eine neue Realität bricht an und wir müssen uns wieder unserem täglichen Pensum stellen – mit geballter Ladung an Ängsten und Unsicherheiten. Mit unvollendeter Performance unserer gesellschaftlichen Facette. Mit dem Verlassen unseres Schneckenhauses. Darauf wartend, dass auch dieser Tag zu Ende geht und wir uns zurück in die Nacht, die nur uns gehört, zurück kriechen können.