Ja gut, der Mann hinter dem Frontsänger und die Band an sich sind ja zwei verschiedene Paar Schuhe. Man kann die Musik trotzdem geil finden. Was man letztendlich von der ganzen Sache hält, die damals passiert ist beeinflusst die Musik und wie sie einem gefällt ja nicht wirklich.

ialociN
Stimme ich dir auch vollkommen zu.
Habe dennoch gerne die Band gehört (nicht nur deshalb, weil sie meiner Meinung nach DIE beste Metalcore Band ist und das Genre quasi im alleingang dominiert hat), auch wenn das mit Tim war. Es gibt aber viele Menschen, denen es wichtig ist, wie die Mitglieder einer Band drauf sind (gibt auch nicht umsonst diese ganze Promi Klatsch Blätter) und einige wollen dann auch nichts mehr damit zu tun haben. Das Selbe gilt hier auch für Kevin Spacey – wobei das nochmal was anderes ist, aber seine Filme haben einen mega Beigeschmack bei mir.
+4 answers in: “Was soll sich hoffentlich nie ändern?”