Der geflügelte Mann ist Kairos, der Gott der Rechtzeitigkeit. Außerdem sind dein Käsedreieck und dein Wurm auch nicht angezogen und der Stern auch nicht - manche müssen eben nicht angezogen sein, das ist ihr Vorteil.

Uri Bülbül
Aber zum Beispiel am Nordpol würde ein Wurm viel schneller erfrieren als ein Eisbär, weil ein Eisbär hat Fell an und ein Wurm halt nicht. Und in einer Wüste würde ein Wurm viel schneller einen Sonnenbrand oder so kriegen als ein Eisbär, weil der Eisbär halt Fell anhat und ihn das vor der Sonne schützt. :3
Und deshalb fände ich es viel vorteilhafter, wenn Tiere, die kein Fell haben, auch Fell hätten, weil die dann halt besser geschützt wären vor Kälte und Sonne. Nur Menschen brauchen halt kein Fell, weil die ja irgendwann Anziehsachen erfunden haben und das ja quasi künstliches Fell ist und deshalb braucht man als Mensch eigentlich nicht noch zusätzliches Fell, außer vielleicht auf dem Kopf, damit man nicht immer eine Mütze aufziehen muss, weil die meistens kratzig sind. Aber zum Beispiel wenn Schlangen Fell hätten, hätte ich vielleicht nicht so viel Angst vor denen, weil es gibt ja auch Raupen mit Fell und Raupen ohne Fell und ich hab vor Raupen mit Fell nicht so viel Angst wie vor Raupen ohne Fell und deshalb vermute ich, dass ich vielleicht auch besser mit Schlangen klarkommen würde, wenn die Fell haben würden.

View more