Was ist deine früheste Erinnerung, wenn du an deine Kindheit denkst? Bis zu welchem Lebensjahr kannst du dich zurückerinnern?

Jote
Da gibt es zwei Erinnerungen. Ich kann nicht mehr abschätzen, welche von beiden zeitlich gesehen früher war.
Die erste, da liege ich im Kinderbett. Der erste meiner Brüder war kürzlich geboren worden. Ich bin zwei, höchstens drei Jahre alt. Mitten in der Nacht fing ich plötzlich zu weinen an, ich weiss heute selbst nicht mehr, wieso eigentlich. Mein Vater kam und hatte mir daraufhin gut zugesprochen und ein kleines Nachtlicht in die Steckdose gesteckt, das fand ich damals beruhigend.
Die zweite Erinnerung war auch in etwa damals. Mein Bruder lag in einer dieser tragbaren Wippen. Meine Mum meinte, sie wolle kurz in den Keller gehen und Getränke holen. Ich ging an die Wippe und sang irgendetwas vor mich hin und wippte dabei an besagter Wippe, um mit meinem Bruder zu spielen oder ihn zu unterhalten. Ich erinnere mich noch, wie er gelacht hat.
Das sind zwei der schönsten Erinnerungen an meine Kindheit, als die Welt noch in Ordnung war. All das sollte sich später ändern, aber davon wusste ich zu diesem Zeitpunkt natürlich nichts, deswegen mag ich diese Erinnerungen umso mehr.

View more