Ask @MrsDinosaur:

2) einen kleinen gewinn sollen sie doch ruhig haben. ich versteh das immer nicht wenn leute so handeln. ich mein wir als bürger der ersten welt, werden nicht verhungern, wenn wir 1 euro mehr zahlen. Bin gespannt wie du das siehst :)

Ja, ich handel auf Flohmärkten, weil es für mich "dazugehört". Man geht ja dort hin, weil man günstig einkaufen will und die Leute, die dort verkaufen, wissen das glaube ich auch gut genug. Sie wollen ihre Sachen loswerden und lassen so gut wie immer mit sich handeln und sie müssen ja nicht drauf eingehen, sie können standhaft bleiben und den Preis den sie zuerst angegeben haben auch durchsetzen. Nur stellt sich bei mir immer die Frage, ob das Kleidungsstück etc. diesen Wert für mich hat. Ich weiß, im Laden wäre es viel teurer, aber die Sachen haben für mich dort keinen emotionalen Wert. Für die Käufer vllt. wiederum schon, deswegen wollen Sie einen bestimmten Preis haben und wenn ich weiß, dass es auch für mich "emotional" werden könnte, nehme ich es mit. Ich glaube, dass hat nichts mit dem Wohlstand unserer Westlichen Welt zu tun, ob man gerne handelt oder nicht.

View more