-

•Nelá•
Ich möchte gern etwas klarstellen:
Ich bin kein Gelehrter, kein Möchtegern Ask.fm Shaykh, Islam Lehrer oder Studierender im Bereich Islam Wissenschaft.
Ich bin ein einfacher Junge, der das weitergibt, was er gelernt hat, nicht mehr und nicht weniger.
Ich spreche aus Erfahrungen, aus der Vergangenheit und aus dem, was ich erlebe.
Auch ich habe meine Fehler und vielleicht kann ich sogar mehr von euch lernen als ihr von mir, wer bin ich schon!
Wenn mich einer nicht mag, dann akzeptiere ich das, der muss meiner Seite nicht folgen, ich zwinge keinen und ich zwinge auch keinen dem Glauben zu schenken was ich schreibe.
Ich lerne meine Religion, lebe dieses Leben und weiß meine Grenzen.
Umso mehr Leute dieser Seite Folgen um so mehr bekomme ich negative Resonanz, aber es ist so wie es ist SubHâna l-lâh und habe gelernt das zu akzeptieren was man nicht ändern kann, nämlich die Vorurteile einiger Menschen...