Ask @Pascalwayyne:

Benötigt man einen besten Freund/eine beste Freundin?

Man benötigt einen Menschen, dem man seine Sorgen erzählen kann. Man muss es nicht aber man muss wissen, dass man jemanden hätte, dem man alles anvertrauen könnte. Ansonsten ist man einsam und kein Mensch kommt mit Einsamkeit gut klar, selbst wenn man das Gegenteil behauptet. Den Titel "Beste/r Freund/in" braucht man nicht unbedingt. Vielleicht ist diese Bezugsperson, die man hat ein Verwandter.

View more

Wieso fällt es uns, den Menschen, so leicht "egoistisch" zu sein? Wieso kümmern wir uns nur um unser Umfeld und verdrängen dabei, den Rest der Welt?

Zeref.
Weil es uns Menschen im Unterbewusstsein nur um uns selbst geht. Jeder Mensch achtet nur darauf, dass es einem selbst gut geht, egal wie sehr man das abstreitet. Wir Menschen sind einfach egoistisch, ich würde einfach behaupten, dass das in unserer Natur liegt

View more

Wärst Du lieber in Einzelhaft, oder würdest Du es vorziehen, eine Gefängniszelle lebenslänglich mit anderen zu teilen? Wie gehst Du mit dem Gefühl der Einsamkeit um? Bin schon gespannt auf Deine Antwort :) Liebste Grüße Tante Ask <3

Renate
Wenn ich in Einzelhaft wäre könnte ich Stress eher vermeiden und hätte ab und zu meine Ruhe, wenn ich meine Zelle mit anderen teilen würde, würde es krachen. Ich bin jemand, der seine Ruhe braucht und wirklich einsam wäre ich ja nicht. Selbst wenn mich nie jemand besuchen kommen würde, gäbe es ja noch den Freigang, an dem ich genauso gut mit anderen Häftlingen ( sofern ich das wollen würde ) reden könnte. Ich gehe trotz dem, dass ich manchmal meine Ruhe will schwer mit Einsamkeit um. Es gibt diese Tage an denen ich Ruhe will, aber manchmal brauche ich jemanden bei mir

View more

Würdest du dich für eine andere Person opfern? In was für eine Lage müsste sie dann stecken damit du es tust?

JoKo+Fenit
Jetzt im Moment würde ich ja sagen, aber wenn es um das eigene Leben geht, kann ich nicht sagen ob ich mich opfern würde, damit diese Person überlebt. Denn in Paniksituationen denkt man ( würde ich jetzt behaupten ) nie wirklich nach und versucht alles, um sich selbst zu retten. Wie gesagt, jetzt würde ich schon sagen, dass ich mich für diese Person aufopfern würde und das in egal welcher mir jetzt denkbarer Situation, denn ich liebe diese Person ja.

View more

Bist du ein Mensch,der offen seine Gefühle zeigt?

Früher ja. Ich habe noch vor einem halben Jahr alles offen gezeigt und zu früh Menschen vertraut, die mein Vertrauen missbraucht haben. Ich war ein sehr naiver Mensch, bin ich teils immernoch aber es hat sich schon geändert. Fakt ist, dass ich mittlerweile eigentlich nurnoch engen Freunden Dinge anvertraue oder mich bei ihnen ausheule, das ist auch definitiv besser so. Aber ich versuche auch meist meine Gefühle zu unterdrücken und meine Traurigkeit nicht zu zeigen

View more

Bitte sag mal ob du männlich oder weiblich bist! Das würede mich wirklich mal interessieren!

Das ist das letzte Mal, dass ich dazu jetzt etwas sagen werde. NEIN, ich werde jetzt nichts und in nächster Zeit auch nichts über mich verraten. Es ist vollkommen irrelevant, denn es geht um meine Antworten und darum, wie ich meine Persönlichkeit zeige und nicht um irgendwelche Daten über mich. Wenn es dir nicht passt, dann entfolge mir.

View more

Was würdest du machen, wenn man dir sagen würde, dass morgen die Welt untergeht?

Ich würde meine Sachen packen und zu einem bestimmten Menschen fahren. Essen bis ich kotze und mich dazu noch betrinken und rauchen ohne Ende. Wir würden da sitzen, lachen und Musik hören. Und kurz bevor wir sterben, würde ich diese Person noch einmal fest in den Arm nehmen

View more

Wie stehst Du zu Menschen mit Psychischen Problemen/Krankheiten? Hattest Du selbst schon mal damit zu tun? Kennst Du Betroffene? Wie gehst Du damit um bzw. würdest Du damit umgehen? Wie würdest Du jemanden helfen? Würdest Du überhaupt helfen wollen? Danke schon mal an alle die ehrlich antworten ❤ ❤

Renate
Diese Menschen brauchen besonders viel Liebe. Ja ich kenne jemanden,der psychisch krank ist. Ich versuche zu helfen wie ich kann. Trotzdem behandle ich diese Person natürlich normal, wie alle meine Freunde. Klar helfe ich,denn jeder Mensch brauch mal Unterstützung und ich wäre genauso dankbar,wenn ich sowas hätte. Man kommt im Leben nunmal nicht alleine klar, vorallem nicht wenn man ernsthaft krank ist. Ich unterstütze diese Person wo es nur geht, versuche ihr immer Mut zuzusprechen und für sie da zu sein. Mehr als das kann ich leider nicht tun

View more

"Und – wer immer wir auch warn´- lass mal werden wer wir sein wollen." - Julia Engelmann Bist du was du sein willst?

Homie ♡
Nein bin ich nicht, denn mir fehlen die Möglichkeiten so zu werden. Aber wenn ich dann so bin wie ich sein will dann will ich bestimmt wieder anders sein, denn der Mensch ist nie zufrieden mit sich selbst und verändert sich ständig. Wenn man hat was man will ändert man es nach einer Zeit sowieso wieder.

View more

Wann wird Schmerz unerträglich? Ist der Grad der (Un-)Erträglichkeit abhängig von der Art des Schmerzes (Verlust, Enttäuschung, ...)?

Schmerz wird unerträglich wenn es für diese bestimmte Person, die diese Schmerzen hat zu viel ist und der Körper oder die Psyche nicht mehr davon ertragen kann. Natürlich ist die Erträglichkeit abhängig von der Art des Schmerzes. Jeder Mensch hat ein anderes Schmerzempfinden, egal um was es geht

View more

wann warst du zuletzt: glücklich, enttäuscht, traurig? was sind emotionen eigentlich? wofür sind sie gut?

Das letzte mal als ich wirklich wunschlos glücklich war liegt schon Jahre zurück, einfach weil man mit nichts mehr wirklich zufrieden ist. Aber ich denke jeder hat mal seine Augenblicke ( auch wenn sie nur kurz sind) in denen man glücklich ist weil man an nichts anderes denkt außer an die Sache,die einen so glücklich macht. Enttäuscht und traurig bin ich eigentlich zu oft wegen bestimmten Menschen in meinem Leben. Emotionen sind das, was uns menschlich macht.

View more

Next