Würdest du eine Welt, in der die Existenz eines göttlichen Schöpfers nachgewiesen wäre, dieser Welt vorziehen? Ob dieser Schöpfer nun der Gott der drei monotheistischen Weltreligionen ist, sei einmal dahingestellt.

joe
In einer Welt eines göttlichen Schöpfers hätte alles Sinn und Zweck. Schmachvoll wäre es für mich, müsste jede Kleinigkeit durch Sinn und Zweck zerstört werden.

View more

neuer acc: @ihrblickwienstrick@xbukowski
Harper Lee@adieuhoes
Bonnie@nancynarcotiic