Ask @Razashte:

-

wavegood
Gott, dieses Lied geht mir nicht aus dem Kopf
It’s self-destruction
It’s suicide
These wicked voices bewitch you
But you’re too young to die
Speak to your torment honey
And listen to your soul
As we’re the temple of strength
And we must soldier on
Push! Push! Push! Push!
I want to see you push
The hunter has become the prey
The master’s turned into a slave
Push! Push! Push! Push!
We all want to see you push
Your mother’s cry, your father’s prayers
They just mean nothing
Push!
And pump this venom through the veins
Into your bleeding heart
Push!
And put an end to all this pain with this final act
Push!

View more

Wolltest du als Kind ein lieber ein Kätzchen oder einen Welpen? Und haben es deine Eltern für dich besorgt?

ein lieber ein
Man "besorgt" nicht einfacht ein Tier nur weil es ein kleines Kind haben will.
Meine Eltern hatten schon einen Kater bevor ich geboren wurde. Sie konnten es sich leisten und wussten auch ganz genau, dass sie sich gut darum kümmern können. Nur dann sollte man ein Haustier bei sich haben.

View more

Nicht dafür. (: Super, dann bist du ja schon mehr als die Hälfte deines Weges gegangen. Das ist fantastisch. Es ist auch gut, dass es dir nicht mal so schwer fällt und du Spass d'ran hast. Die Geschwindigkeit ist irrelevant. Und wie fühlst du dich körperlich, nach so einem grossen Verlust?

Nefas
Najaaaa, Spaß macht es nicht wirklich, aber ich fühle mich besser.
Ich habe schon riesige Änderungen bemerkt. Ein paar Shirts sind mir jetzt zu groß, sowie eine Hose und eine Jacke. Ich kann wieder kleinere Ringe tragen. Und ich brauche einen neuen Gürtel. Ich kann ihn mittlerweile 3 Löcher enger schnallen. Vor allem an meinem Bauch und auch etwas am Hals bemerkt man es optisch sehr. Ich fühle mich gut. Nunja, sagen wir besser als zuvor. Noch habe ich mein Ziel nicht erreicht, aber ich bin auf einem guten Weg.

View more

+2 answers in: “-”

19 Kilo ist eine beachtliche Summe. Respekt dafür und ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg, Kraft und Entschlossenheit für dein Ziel. Das packst du schon. (:

Nefas
Dankeschön, lieb von dir.
Um mein Wunschgewicht zu erreichen fehlen mir noch 17 weitere Kilo.
Ich halte mich ran, übertreibe es aber auch nicht. Es fällt mir ehrlich gesagt wirklich leicht die Lebensumstellung beizubehalten. Ich dachte wirklich, dass ich dabei leiden würde.

View more

+2 answers in: “-”

Welche Art von Kleidung bevorzugst du - bequem oder stylisch?

Fest. Ich brauche feste Kleidung. Ich fühle mich unwohl, wenn ich auch nur für ne Minute draußen mit Jogginghose rumlaufen muss. Ich finde es auch gar nicht so unbequem zuhause in normaler Straßenkleidung rum zugurken.
Feste Schuhe, Jeans, wenn nicht zu warm auch noch eine Jeans- oder Lederjacke, manchmal einen langen "Militär"mantel. Und im Sommer eine Band-Kutte/Weste. Ich finde den Stil angenehm, da ist mir egal ob das andere stylisch oder hässlich finden.

View more

Wünscht ihr euch bei Askfm manchmal einen Chat, um ein Dankeschön für ein Like zu sagen oder wo ihr denkt, die Person ist nett, Mist jetzt fehlt ein chat, hier? 😁

Zxeera
Einen Chat braucht es vielleicht nicht unbedingt. Gibt genug die sich einfach per "Frage" bedanken oder kurz was erzählen.
Da gibt es viel nervigeres auf Ask. Zum Beispiel anonyme Likes. Und das Schlimmste: Man sieht bis heute nicht wer einem folgt. Ich hasse das. Gäbe direkt ein paar Personen, die ich blockieren würde, wenn ich es wüsste.

View more

Next