Ask @Rubyn_Liz:

Serienempfehlung?

Die einzigen Serien, die ich schaue, sind Shadowhunters, Riverdale und Game of Thrones, und keine davon ist meiner Meinung nach so krass gut, dass ich sie empfehlen würde ¯\_(ツ)_/¯
Ja, ich weiß, ich kündige in letzter Zeit wirklich oft an, dass ich weg bin, aber... Ich bin halt oft weg. Whatever, ab morgen bin ich für zwei Wochen in Italien und werde vermutlich trotzdem Internet haben, aber noch weiß ich es nicht genau.

View more

-

Ratet, wer morgen früh (SEHR. Früh!) aufstehen muss, um nach Korsika zu fliegen, trotz Flugangst und Nervosität des TODES, und sich gleich vor Aufregung übergibt. Richtig, DIE HIER. Und ja, ich zeige auf mich.
Was ich eigentlich nur sagen will: ich bin ab morgen weg und habe keine Ahnung, wann ich das nächste Mal WLAN haben werde. Mails und alles andere werden schon noch beantwortet, versprochen :'D

View more

Sollte so ein Mann sein ? https://ask.fm/igbinbartek/answer/150780520123?utm_source=copy_link&utm_medium=iOShttps://ask.fm/igbinbartek/answer/150780520123?utm_source=copy_link&utm_medium=iOS

Nein, ein Mann muss ein gefühlskalter Steinklotz sein, darf niemals Gefühle zeigen und muss alleine die Familie ernähren -.-
Ehrlich, hört endlich auf mit diesen ganzen "Ein Mann sollte so und so sein bla bla bla." Würden das Männer bei Frauen machen, wäre es gleich wieder Se.xismus, aber andersrum soll das okay sein? Ist ja schön, wenn ihr Vorlieben beim Charakter habt, aber man muss das wirklich nicht auf Webseiten, Social Media, in Videos oder sonst irgendwo in die Welt hinausposaunen und damit den Leuten wieder und wieder das Gefühl zu geben, dass sie in irgendein Schema passen müssen, um jemals einen Freund oder eine Freundin zu bekommen. Nichts für ungut.

View more

Was ist das Lustigste, was einer deiner Lehrer jemals gesagt hat?

Da gibt's eine ganze Sammlung von, aber ich schreib einfach mal die Sachen auf, die mir gerade einfallen.
"Sterben in meinem Unterricht ist verboten!"
"Ich kann das Schweizer Alphabet nicht."
"Nur ein toter Schüler ist ein guter Schüler!"
"MACH DIE FERTIG, LILLY, DIE SIND DOCH NUR ZU ZWÖLFT!"
"Besuche Russland, bevor Russland dich besucht." (Die letzten drei Zitate sind übrigens alle von meinem Geschichtslehrer, der einfach nur iconic ist. Es gibt kein gutes Wort, um das auf deutsch zu beschreiben :'D man hat nie eine Ahnung, ob das, was er sagt, ernst gemeint ist, oder Ironie. Und er tut mit voller Absicht so willkürliche Dinge! Geschichte ist seit diesem Jahr mein Lieblingsfach. Kleines Beispiel:
Schüler: Was bedeutet 'écraser'?
Normaler Lehrer: Das bedeutet 'zerstören' oder 'plattmachen'.
Unser Lehrer: *fängt an, einen überfahren Hund an die Tafel zu malen*)

View more

DTF: Zum Thema Prosa: Schreibt ihr Prosa in eurer Freizeit? Was für eine Art Prosa schreibt ihr? Woran schreibt ihr gerade? Etc, alles was euch noch dazu einfällt ... [Ich hoffe einfach mal, wir hatten das noch nicht ]

Inysta
Ich habe vier angefangene Prosaprojekte, alles Urban Fantasy (hust weil ich zu doof bin, was anderes zu schreiben hust). Obwohl, eigentlich sogar fünf, aber eine Idee ist so vage, dass ich überlege, sie in eine der anderen Storys mit einzubinden. Und weil ich verplanter als verplant bin, ist nichts davon wirklich organisiert und wird garantiert niemals auf FF.de hochgeladen. Eine Weile habe ich überlegt, ein paar der Charaktere davon als OCs im PJ-Fandom zu nehmen, hab das dann aber wieder verworfen, weil ich völlig zufrieden mit den ganzen tollen OCs bin, die ich mir von euch allen zusammenklauen kann^^

View more

DTFs: Was haltet ihr von Merch? Besitzt ihr selber welchen? [Möchtet ihr ein Foto posten?] Wie reagiert ihr, wenn ihr andere Menschen mit Merch seht? {ich kann immer noch keine DTFs formulieren, erzählt einfach alles zum Thema Merch, was euch einfällt...}

Okay, Ziel für heute: alle DTFs, die schon viel zu lange in meinem Fragefach lagern, beantworten. Ich sehe mich jetzt schon daran verzweifeln xD
Ich liebe Merch und spreche Menschen, die Merch von etwas tragen, das ich kenne, auch eigentlich immer darauf an? Es ist für Nerds eigentlich ein supereinfacher Weg, neue Leute kennenzulernen und bisher hat auch noch niemand komisch reagiert, wenn ich ihn darauf angesprochen habe (zum Glück - wäre sonst vermutlich auch ziemlich awkward geworden :'D). Dafür, dass ich es eigentlich richtig cool finde, habe ich selbst ziemlich wenig Merch, auch wenn meine Wunschlisten immer aus 90% Büchern, 5% DVDs und 5% Merch bestehen. Ich habe einen dunkelblauen Ravenclaw Quidditch Hoodie und einen schwarzen I-solemnly-swear-that-I'm-up-to-no-good Hoodie, einfach weil ich Hoodies im Herbst und Winter liebe, einen Elbenwaldzauberstab von Newt Scamander (und ich kriege gerade Panik, WO IST DAS VERDAMMTE TEIL HIN?!?!) und seit neustem auch eine 'u got no jams' Handyhülle, die allerdings noch nicht benutzt habe.

View more

Um es nur nochmal kurz aufzugreifen: Ich denk iwie trotzdem, dass er es war, anstatt seiner Freundin, um es ihr abzunehmen. Oder vllt hat A. jemanden organiesiert? Es wird ja erwähnt, dass sie mit allem durchkommen könnte? Und deshalb kommt sie damit hinterher nicht klar? Ahh, es könnte alles sein!

Emma
Ich denke nicht, dass A jemanden organisiert, wenn, dann doch eher er persönlich für seine Freundin. Am Ende war es wahrscheinlich jemand ganz anderes, auf den wir gar nicht gekommen sind :'D

View more

+1 answer in: “Omg, was war das für ein massiver Spoiler für alle Unwissenden😂😅🙈”

DTF: Disskusion über Betaleser. Bist du einer oder hast du einen? Wann findest du es angebracht, Betaleser für FFs einzusetzen, wann nicht? Wenn du auch Betaleser bist/warst, kannst du dann in etwa beschreiben, wie du korregierst? (Also Gesamtkommentar/Anmerkungen/Ergänzungen/ect?)

Emma
Ich habe mal für ein paar Solangelo-OS betagelesen, ansonsten bin ich eher diejenige, die nach einem fragt. Ich glaube, ich bin nicht allzu schlecht, aber jeder macht Fehler oder merkt sich mal irgendetwas falsch.
Es sollte jedem überlassen sein, ob er einen Betaleser braucht, aber es kann ja nie schaden, auch, wenn man schon studiert oder so, man kann sich ja trotzdem vertippen oder Grammatikfehler machen. Und wenn einem in Reviews mehrfach vorgeschlagen wird, sich vielleicht einen zuzulegen, sollte man das vielleicht lieber berücksichtigen.

View more

DTF: In ToA wird beschrieben, dass Kayla keine Mutter hat, sondern von Apollon 'geboren' wurde? Wie findest du das? Kannst du es dir bei ihm und anderen Göttern vorstellen oder ist das so ein absolutes No-go, weil RR ja iwie Kindern beibringen würde, Männerschwangerschaften gibt es (bei Göttern)?

Emma
Ein No-Go ist es nicht, aber irgendwie kann ich mir einen Apollon, der ein Kind kriegt, nicht vorstellen? :'D Ich meine, funktioniert das nur, wenn der Gott in der Beziehung Bottom ist? Und wie funktioniert das mit der Gebu- Ach, ich glaube, ich will es gar nicht so genau wissen.
Und was mich nervt, ist, dass RR das vermutlich wieder nur gemacht hat, um seine suuuuuupertolerante Seite raushängen zu lassen -.- Ich meine, "Apollon ist bi, Solangelo ist canon, im zweiten Teil kommt noch ein lesbisches Paar, Götter können mit gleichgeschlechtlichen Partnern Kinder haben, DENN ICH BIN JA SO TOLERANT UND FINDE DAS ALLES TOTAAAAAL NORMAL!!!!" Und das sind nur die ToA Bücher...

View more

Fragerunde. Welchen Film hast du zuletzt im Kino gesehen? (Bewertung von 1-10 Sterne ☆) Welche Kinofilme willst du in nächster Zeit noch sehen?

Emma
Der letzte war Love, Simon. Der Film hat mir wirklich gut gefallen, allerdings kenne ich das Buch nicht und kann es deshalb nicht so vergleichen. Die Schauspieler sind (soweit ich das beurteilen kann) einfach perfekt. Was mich aber ziemlich gestört hat, war, 1. dass man am Ende gar nicht herausgefunden hat, warum Blue sich eigentlich Blue genannt hat - war das einfach total random? Und 2. dass Simon sich instant in jeden Typen verknallt hat, von dem er dachte, dass er vielleicht ganz eventuell möglicherweise Blue sein könnte.
8/10 Sterne von mir.
In naher Zukunft möchte ich
• The darkest Minds - Die Überlebenden
• die Känguru-Chroniken (wann auch immer die rauskommen)
• To all the boys I've loved before (wenn so viele es empfehlen, wird es einen Versuch wert sein) und
• Fantastic Beasts and where to find them Teil 2
gucken.

View more

Omg, was war das für ein massiver Spoiler für alle Unwissenden😂😅🙈

Emma
Deshalb werde ich sie einfach bei dieser Frage hier beantworten^^"
Glaubst du? Ja, kann sein, dass er es ist, aber ich weiß nicht... Warum sollte er gleich zu so drastischen Maßnahmen greifen!
Na gut, sie wusste vielleicht nicht, dass X etwas gegen Y in der Hand hat (ich versuche so wenig wie möglich zu spoilern, ich hoffe, du weißt trotzdem, wen ich meine?😅), aber vielleicht hat sie es nach der Party rausgefunden? Zwischen der Party und dem letzten Kapitel liegt doch ein bisschen Zeit, oder? Keine Ahnung.

View more

+1 answer Read more

Angenommen, du wärest in einem Buch/Drama/Film/usw.: Welche klassische Rolle würdest du einnehmen? Die des Hauptcharakters, des Atagonisten, die des Erzählers, des Love Interest, der besten (intelligenten/anhänglichen/lustigen...) Freundin, des Erzfeindes, usw.…? Und wieso?

Ich wäre wahrscheinlich am ehesten die normalsterbliche Freundin der Protagonistin/des Protagonisten, die das alles total feiert und den Prota total mit seinem Loveinterest shipt. Es sei denn, der Prota ist dämlich. Dann wäre ich eher die mysteriöse Nebenfigur, von der man nie wirklich weiß, auf wessen Seite sie steht, bzw. die, die im eigenen Interesse unterwegs ist und den Prota bei den wenigen Aufeinandertreffen gern total herablassend behandelt als wäre er/sie ein kleines Kind, selbst wenn ich ihr/ihm gerade das Leben gerettet habe. Ja, ich glaube, das gefällt mir xD

View more

Ich wollte Nyatt auch erst mit aufzählen, bis mir dann aufgefallen ist "verdammt, Toni, wie sollst du dich hier entscheiden?"😂✌

Toni
Es ist wirklich das einzige Pairing, bei dem ich mich unmöglich entscheiden kann😅 Bei allen anderen hatte ich wenigstens eine Tendenz, aber hier? Ich kann keinen der beiden im Stich lassen.

View more

+1 answer in: “DTF: Entscheide. (Kein "beides" oder "niemand")Team Percy vs. Team Annabeth. Team Jason vs. Team Piper. Team Frank vs. Team Hazel. Leo vs. Calypso. Clarisse vs. Chris. Lacy vs. Malcolm (*weitere Pairs nach belieben einfügen*)”

Fragerunde: Bücherupdate. Welches Buch hast du zuletzt gelesen und wie bewertest du es? Welche Bücher willst du in nächster Zeit noch lesen?

Emma
Das letzte Buch war Endgame - Die Auserwählten Teil 1. Es war genauso innovativ, wie der Titel klingt, nämlich gar nicht. Es war einfach Die Tribute von Panem 5.0, nur dass die "Spieler" auf der ganzen Welt kämpfen und nicht in einer Arena, und dass sie nebenbei Rätsel lösen müssen. Der Schreibstil war grauenhaft abgehackt, die Kombination von schlecht gemachtem auktorialem Erzähler und Präsens ein einziger Albtraum. Den zweiten Teil werde ich mir auf keinen Fall antun. Außerdem waren die meisten Charaktere langweilige Mary Sues, alle waren superkrasse Kampfmaschinen, intelligent hoch tausend und konnten generell einfach alles, was immer, wirklich immer, mit ihrer krassen, schweren, trainingsreichen Kindheit begründet wurde. Die Schöpfungsgeschichte, die einem dieses Buch vermittelt, ist auch mehr als fragwürdig, die Rückschlüsse, die die Spieler ziehen, sind völlig sinnlos ("Der Hinweis, der in mein Gehirn gepflanzt wurde, ist ein Bild, das ich noch nie gesehen habe? Oh, na klar, das MUSS bedeuten, dass ich morgen in die Wüste fliegen muss!"), aber mit Logik und Realistik nimmt der Autor es sowieso nicht so genau. Wie klingt es für euch, wenn ein knapp sechzehnjähriges Mädchen in voller Fahrt während einer Schießerei auf das Dach eines kugelsicheren Autos klettert, von dort auf ein anderes, fahrendes, kugelsicheres Auto, aus dem zwei ausgebildete Schützen schießen, springt, das Dach mit einem Messer aufreißt (ich erwähne es noch mal kurz: das Auto war fcking kugelsicher, aber sie reißt das Dach mit einem Messer auf), eine verletzte Geisel rauszieht, während auf sie geschossen wird, mit der Geisel (die btw kein dreijähriges Kind ist, sondern ein großer, achtzehnähriger Quarterback) von der Motorhaube wieder auf das Dach des anderen Autos springt und durchs Fenster wieder reinklettert, ohne einen einzigen Kratzer abzukriegen? Oder will mir irgendjemand hier wirklich weismachen, ein Mädchen, dessen Rückgrat durchtrennt wurde, dem ein Messer ins Herz gerammt wurde und das daraufhin mit Kerosin übergossen und angezündet wurde, NICHT TOT IST?? Zu allem Überfluss gab es dann auch noch eine unfassbar widerliche Szene, und ich habe mich durch die Abgründe des Harry Potter Fandoms gegraben, ich weiß, wovon ich rede. Alles in allem: was. ein. Müll! Ich scheine solchen Kram echt magnetisch anzuziehen.
In nächster Zeit möchte ich Nur drei Worte lesen, weil der Kinofilm wirklich gut war. Und Lockwood&Co Teil 5, aber damit muss ich noch warten, bis eine Freundin Teil 4 durchgelesen hat, weil wir ihn gleichzeitig lesen wollen.

View more

Next