@Sapphiretear

Ronja Räubertochter

Ask @Sapphiretear

Sort by:

LatestTop

Du bist in einem Streitgespräch. Kannst du das ohne Beleidigungen und Schimpfwörtern führen und beenden oder rutscht dir das ein oder andere raus?

dasbrieftauebchen’s Profile Photoemelie
Ehrlich gesagt kann ich dir gar nicht beantworten, wann ich das letzte Mal mit jemanden gestritten habe. Vermutlich ist die einzige Person mit welcher ich überhaupt je richtig gestritten habe, meine Mutter. Alle anderen „Streitgespräche“ sind eher Diskussionen. Aber egal ob man nun dazwischen unterscheiden möchte oder nicht - Beleidigungen sind mir dabei noch nie herausgerutscht. Wenn ich mal Schimpfwörter nutze, dann weil ich jemanden zitiere oder weil ich mich über Menschen wie Trump oder Putin aufrege. Sie gegen einen Menschen verwenden den ich liebe, rein aus dem Affekt heraus, wäre absolut gegen meine Natur. Für mich ist es schon sehr seltsam nachzuvollziehen, was daran ein besonderer Freundschaftsbeweis sein soll, wenn sich Freunde untereinander als B.itch/Schla.mpe oder Wi.chser etc. bezeichnen und es damit rechtfertigen, dass sie es in dem Fall nur als „Kosenamen“ und aus „Spaß“ verwenden. In einem Streitgespräch werde ich zwar sehr schnell emotional aber mehr im Sinne, dass ich mir sehr schnell die Tränen nicht mehr verdrücken kann, weil ich Streitereien und Spannungen einfach überhaupt nicht ertragen kann. Was das angeht - und viele andere Dinge - bin ich unheimlich sensibel. Und alleine weil mich die Tatsache des Streits schon genug belastet und verletzt, würde ich meinem Gegenüber nicht noch zusätzlich eine Beleidigung um die Ohren hauen. Das ist in einem Streit auch einfach absolut kontraproduktiv, wie ich finde. Solche Auseinandersetzungen kosten allen Beteiligten genug Kraft, dann muss man nicht noch unnötiges Benzin ins Feuer kippen.

View more

Related users

Weißt du eigentlich, was dein Name bedeutet? Wenn ja, was bedeutet er? ♡

Nadii_ne’s Profile PhotoNadine ♡
Die Siegbringende oder, mein natürlich sehr zutreffender Favorit; Heilige Göttin der Weisheit.🧝‍♀️
Aber ich werde auch gerne einfach mit Astrid Lindgrens Räubertochter in Verbindung gebracht. Im Grunde mag ich meinen Namen allgemein sehr gerne und kann mich gut mit ihm identifizieren. Was letztendlich viel wichtiger ist, als eine schöne Namensbedeutung.🌻
Und bei mir ist gleich beides zutreffend, haha.

Kommt ihr mit der Hitze zurecht? ☀️

kathacarry’s Profile PhotoCat Skywalker
Die hohen Temperaturen alleine wären nicht das Problem. Mir macht viel mehr diese schwüle Luft zu schaffen. Das kann ich nur sehr schwer aushalten. Wobei alle Temperaturen über 25 Grad trotzdem meist zu hoch für mich sind.🥵
Außerdem habe ich eine leichte Sonnenallergie. Ich kriege furchtbar schnell Hitzepickel, vor allem an den Händen und an sonnigen Tagen, ab dem Frühlingsanfang, muss ich mich eigentlich schon mit einem Sonnenschutzfaktor 30-50 eincremen, damit ich sicher sein kann keinen Sonnenbrand zu kriegen. Glücklicherweise hat sich das in den letzten Jahren etwas gebessert aber… der Sommer ist noch immer nicht meine Lieblingsjahreszeit. Um es vorsichtig auszudrücken, haha.
Und trotzdem bin ich heute morgen auf die Idee gekommen 45 Minuten Workouts von Pamela Reif zu machen.💃🏼
Dementsprechend sehe ich jetzt auch aus… Ein Eiskaffee wäre jetzt ganz nett! 🍨☕️

View more

Einige wenige Filme/Serien fand ich beim zweiten Mal schauen sogar noch besser als beim ersten Mal. Gibt es für dich persönlich auch Filme/Serien, bei denen das auf dich zutrifft? Welche sind das?

LukasSteigerwald’s Profile PhotoLukas
Da gibt es tatsächlich relativ viele, die mir so auf Anhieb einfallen würden:
> Avatar Aufbruch nach Pandora
> Batman Filme (von Cristopher Nolan)
> Cloud Atlas
> Das Leben der anderen
> Die Tribute von Panem
> Der Herr der Ringe (alle 3)
> Einiges an Disneyfilmen wie:
- Aladdin
- Alice im Wunderland
- Aristocats
- Bambi
- Bärenbrüder
- Cap und Capper
- Coco
- Der König der Löwen
- Die Schöne und das Biest
- Die Eiskönigin
- Drachenzähmen leicht gemacht
- Fluch der Karibik
- Merida
- Moana
- Mulan
- Pocahontas
- Rapunzel neu verföhnt
- Robin Hood
- Zoomania

> Forrest Gump
> Game of Thrones
> Green Book
> Hachiko
> Hände weg von Mississippi
> Harry Potter (alle 8)
> Honig im Kopf
> Jurassic Park/World
> Manche mögen’s heiß
> Miss Fishers
> Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind
> The Greatest Showman
> The Green Mile
> (T)Raumschiff Surprise

Mir wären jetzt noch mehr eingefallen, die ich selbst gerne noch ein zweites Mal oder häufiger gesehen hätte. Aber da ich dies nicht habe und bei den entsprechenden Filmen nicht aus Erfahrung sprechen kann, habe ich diese jetzt ausgelassen… und davon abgesehen mit Sicherheit noch andere, sehenswerte Filme.

View more

Kannst du (sicher) erste Hilfe leisten? 🚑🆘

cybersnails’s Profile Photocybersnails
Glücklicherweise kann ich das, ja. Aus meiner Sicht sollte auch jeder verpflichtend mindestens alle zwei Jahre einen Erste-Hilfe-Kurs belegen. Die meisten Menschen die ich kenne besuchen einmal einen solchen Kurs im Rahmen des Führerscheins und danach nie wieder. Dabei sind sich die meisten gar nicht im Klaren, dass die meisten Unfälle in den eigenen vier Wänden passieren. Ich weiß nicht wie es anderen Menschen geht aber ich persönlich hasse die Vorstellung neben einem geliebten Menschen zu sitzen und in einem Notfall keine Hilfe leisten zu können. Erste Hilfe ist nicht schwer und kann im Zweifelsfall Leben retten oder es um einiges leichter machen! Und eine gewisse Routine und Wiederholung bringt im Zweifelsfall auch unheimlich viel Sicherheit. Nicht zuletzt war das unter Anderem eine intrinsische Motivation meinerseits die Ausbildung zur Notfallsanitäterin anzustreben.

View more

+ 1 💬 message

read all

Ist Eifersucht für dich ein Liebesbeweis?

dasbrieftauebchen’s Profile Photoemelie
Mein Freund ging mit schlechten Erfahrungen aus seiner letzten Beziehung und hat nach einer klaren Meinungsäußerung meinerseits direkt jedwede Unsicherheit abgelegt. In einer gesunden, glücklichen Beziehung ist kein Platz für Eifersucht. Und ein Liebesbeweis ist sie erst recht nicht, sondern nur ein Zeichen von mangelndem Selbstwertgefühl. Zumal sie (die Eifersucht) im Zweifelsfalle ein Auseinanderleben zweier sich weiterentwickelnder, individueller Menschen auch nicht verhindern, dafür aber eine Beziehung durchaus kaputtmachen könnte. Dementsprechend bin ich sehr froh, dass ich mehr oder weniger zu Beginn unserer Beziehung mit meinem Freund über seine schlechten Erfahrungen gesprochen habe und ihm sehr schnell vor Augen halten konnte, dass ich nicht seine „Ex 2.0.“ bin. Ich bin einfach unheimlich glücklich darüber, dass er direkt so offen über seine Ängste gesprochen hat und wir dadurch eine so innige, vertraute Beziehung zueinander aufbauen konnten. Innerhalb von kürzester Zeit. Das und die Tatsache dass, so abgedroschen es klingt, wir uns mit der Zeit immer mehr und aufs Neue zu lieben lernen, lässt gar keinen Platz für Eifersucht. Einfach weil es keinerlei Grund dafür gibt. Und so sollte es in einer Beziehung sein. Meiner Meinung nach.

View more

Wie feierst du den 1. Mai? 🌷

may_gemini98’s Profile Photovanessa
Ich habe den Tag damit verbracht die drei vollgeschriebenen Ringblöcke mit Ausbildungsinhalten themenuntergeordnet in einem Ordner abzuheften. Der ist jetzt zwar zum Bersten gefüllt aber so lässt sich strukturierter für meine Zwischenprüfungen nächste Woche lernen. Aber ich habe den ersten Mai sowieso noch nie in besonderer Form zelebriert. Hoffentlich hatten bzw. haben die meisten von euch einen freien und erholsameren Sonntag, haha.
Wie feierst du den 1 Mai

Singst du laut, wenn du alleine bist?

Jzorn_Fotografie’s Profile PhotoJonathan
Warum denn nur, wenn ich alleine bin, haha? Wenn ich ein Lied im Kopf habe und einer Tätigkeit nachgehe, bei welcher ich abschalten kann, fange ich ganz von alleine an zu singen. Oder zumindest zu summen. In den „Genuss“ sind sogar schon einige Kollegen gekommen. Zu singen oder zu summen ist für mich persönlich unheimlich entspannend und solange sich niemand darüber beschwert, spricht doch auch nichts dagegen solange es nicht gänzlich unangebracht ist. Beim Singen werden nämlich Glückshormone ausgeschüttet und Stresshormone zeitgleich abgebaut. Ganz egal wie schräg ihr singt, tut es wenn es euch Freude bereitet. Und wenn es zur Not nur, ganz klassisch, unter der Dusche ist. 🎶

Hast du Schichtdienst?

AkNIhtak’s Profile Photo(ノ◕ヮ◕)ノ*.✧
Aktuell befinde ich mich im 2. Ausbildungsjahr zur Notfallsanitäterin und sitze in den Praxisblöcken regelmäßig auf dem Rettungswagen oder bin für Praktika in Kliniken eingeteilt. Dementsprechend kann ich diese Frage bejahen. Ich persönlich hätte mir den Schichtdienst aber weit anstrengender vorgestellt. Trotzdem ist es natürlich nicht für jeden etwas und hat auch seine Nachteile, insbesondere auf gesundheitliche Aspekte bezogen. Aber jeder Beruf und Alltag hat so seine Mankos.

ronja? flüster mir mal dein instaname.

Guten Abend Ano,
eigentlich habe ich anonyme Fragestellungen ausgeschaltet aber selbst wenn ich wüsste wer du bist, könnte ich dir diesen Gefallen nicht tun. Ich bin nicht auf Instagram angemeldet und habe es bisher auch nicht bereut. Für mich ist nicht nachvollziehbar, was an dieser App/Seite so reizvoll sein soll. Ganz im Gegenteil. Alles was ich bisher von außerhalb mitbekommen habe, lässt mich eher vor Instagram zurückschrecken. Es gibt nichts, was ich darüber mit anderen teilen wollen oder können würde und erst recht nichts, was mich dennoch dazu bewegen könnte mich dort anzumelden. Ich bin eigentlich ganz glücklich darüber, dass ich in der Welt der Social Media Plattformen nicht so präsent oder allzu leicht zu finden bin. Was ich hier auf ask teile ist mehr als ausreichend und selbst da hadere ich manchmal mit mir, wenn ich daran denke was ich hier schon so alles gepostet habe. Tut mir also leid, dich da unter Umständen enttäuschen zu müssen.
Ansonsten wünsche ich euch allen ein hoffentlich freies, angenehmes und sonnenreiches Wochenende.☀️ Bei mir gab es gerade schon die ersten Erdbeeren und die waren für diese Jahreszeit besser, als erst von mir erwartet.🍓

View more

Früher war es Kik, jetzt ist jede zweite Frage hier nach Kontakt über Snapchat. Was glaubt ihr macht den Reiz an dieser App aus für Jugendliche? Und warum scheint es ihnen egal zu sein mit wem sie reden, da ihre Fragen ja immer per Shoutout kommen?

Ein Teil lässt sich wohl immer noch von dem VIP-Programm um den Finger wickeln, ein anderer Teil ist einfach zum Zeitvertreib und der Schreiblust wegen hier und der vielleicht größte Teil sind wohl Bots. Was genau letztendlich wirklich andere Personen - Jugendliche oder nicht - zur Aktivität auf dieser App verleitet, mag ich nicht beurteilen. Mich persönlich verleitet die Neugierde dazu immer wieder zurückzukehren, um zu sehen wie sich die Seite „weiterentwickelt“. Genau wie das Interesse an den Profilen, welchen ich gerne folge. Und manchmal habe ich auch selbst noch Freude am Beantworten einer Frage, solange ich alle anderen, unangenehmen Nebeneffekte ausblende. Ich vermisse jedoch immer häufiger meine Motivation und meinen Schreibfluss. Begleiter die mich eine Zeit lang täglich zu vielen und ausschweifenden Antworten bewegt haben… Wie man sieht haben die zwei ihre Koffer gepackt und mich im Stich gelassen. Oder ich sie? Ich würde mich nicht festlegen wollen, haha.
Ich lese aber auch immer häufiger, dass Fragen an ausgewählte Personen automatisch zu Shoutouts werden können. Ask lässt sich eben immer noch etwas Neues einfallen, um möglichst viele Fragen in den Umlauf zu bringen und die Posteingänge aller Nutzer zu fluten. Daher konzentriere ich mich inzwischen fast ausschließlich auf die persönlichen Fragen und meine „Lieblings-Asker“. Das ist es, was für mich letztendlich diese Seite für mich noch attraktiv macht. Und vielleicht auch die Tatsache, dass ich über diese App meinen Freund kennengelernt habe und sie daher nicht ganz aus meinem Handy verbannen mag. Nostalgie lässt grüßen.

View more

+ 2 💬 messages

read all

Falls du gerne liest: Was war schon dein seltsamstes Lesezeichen? - @feytality

feytality’s Profile PhotoFey ✧˖°
Tagelang habe ich jetzt darüber nachgedacht aber ich muss zugeben, dass mir absolut nichts eingefallen ist. Bei Büchern bin ich unheimlich überempfindlich, weswegen ich Tickets, Blätter, Federn oder etwas Ähnliches niemals in ein Buch legen würde. Einfach aus Sorge, dass es in irgendeiner Form Spuren darin hinterlassen könnte, haha. Ich habe auch immer zu den Schülern gehört, welche sich dagegen gewehrt haben Zeilen in Büchern zu markieren. Das habe ich erst widerstrebend zum Abi hin begonnen aber bei Kohlhaas hat mich das auch zugegeben nicht so geschmerzt, haha. Sorry Michael.
Eine Zeit lang habe ich nicht einmal Lesezeichen genutzt, sondern mir einfach das Kapitel oder die Seitenzahl gemerkt. Inzwischen habe ich mehrere, sehr schöne Lesezeichen die ich gerne und viel benutze. Wenn ich diese mal nicht zur Hand habe oder das Buch kein eigenes Band hat, kehre ich zu meiner alten Gewohnheit zurück und merke mir die Seitenzahl. Oder ich stecke einfach meinen eigenen Finger hinein, wenn ich weiß dass ich meine Lesepause nur kurz halten muss/will.

View more

Wann hattest du zuletzt "gemischte" Gefühle zu einer Sache?

Herzenskind89’s Profile PhotoHerzenskind
Als ich gerade eben das kleine Tagpfauenauge auf einem Blatt aus unserer Garage in den Garten transportiert habe.🍃🦋
Ich war unsicher ob es noch flugfähig war und in der Natur nicht gleich gefundenes Fressen werden würde. Deswegen habe ich den kleinen Schmetterling noch etwas im Auge behalten und mich wie ein kleines Kind gefreut, als er unbeschadet davongeflogen ist.
Wann hattest du zuletzt gemischte Gefühle zu einer Sache

Würdest du mir an dieser Stelle mal ein paar aktive Nutzer der letzten Wochen empfehlen mit ansprechenden Fragen und/oder interessanten Profilen? Möglicherweise bin ich ab sofort mal wieder öfter hier

LukasSteigerwald’s Profile PhotoLukas
Ich werde mit Sicherheit jemanden vergessen oder übersehen haben und entschuldige mich an dieser Stelle dafür. Aber hier mal ganz stumpf einige schöne, abwechslungsreiche und interessante Persönlichkeiten und ihr Profil bei welchem es sich vorbeizuschauen lohnt. Die Reihenfolge hat rein gar nichts auszusagen.
Dankeschön an dieser Stelle für euren Content und eure Anwesenheit hier auf dieser Seite. Ihr seid vorrangig Grund dafür, dass ich es doch hin und wieder nicht lassen kann, meine Neugiernase wieder tiefer in das ask.fm-Universum zu stecken.🌻
@gedankenrakete
@zweihundertzweiundzwanzig
@Herzenskind89
@Jojo96XD
@Xjorn
@townofcats
@Fruhlingspfutze
@erlucky
@Gismolo
@DoYouFuckingJob
@dasbrieftauebchen
@feytality
@tittengrabschernumberone
@Mondknospe
@JasberFTW
@livelygrey
@cutieMonkey
@funer4lbuffet
PS: Theoretisch würdest du auch zu dieser Liste gehören @LukasSteigerwald aber ich glaube das hilft dir in dieser Frage nicht wirklich weiter, haha.

View more

+ 3 💬 messages

read all

Welche deiner Eigenschaften bringt dich an häufigsten ans Ziel? [Anmerkung: ...ähhhh nein, doch keine Anmerkung.]

Schlagtot’s Profile PhotoBiggie Smells™
Tatsächlich meine sehr ruhige, geduldige und emphatische Ausstrahlung. Ich bin sehr feinfühlig, kann mich gut in andere hineinversetzen und bin sehr neutral anderen Menschen gegenüber eingestellt. Dementsprechend fällt es mir auch relativ leicht mit vielen Charaktertypen in Austausch zu sein, wenn erstmal eine gewisse Grundlage dafür vorhanden ist. Aber das waren jetzt mehrere Eigenschaften und nicht nur DIE eine Eigenschaft, haha. Vielleicht nennen wir es, ganz bescheiden, emotionale Intelligenz?💁🏼‍♀️

Bist Du in der Arbeit anders gekleidet als privat? Warum?

Nadii_ne’s Profile PhotoNadine ♡
Weil es im Rettungsdienst aus den unterschiedlichsten Gründen unverantwortlich und je nach Einsatz auch wirklich ekelig wäre, wenn man mit privater Klamotte arbeiten würde. Die persönliche Schutzausrüstung hat schon viele sinnvolle Vorteile, die ich während meinen Schichten nicht missen wollen würde. Dafür ist sie für einen persönlichen, privaten und freien Abend auch nicht gerade gemacht. Insofern ist das in meinem Fall schon gut und richtig so wie es ist.

Es ist einiges passiert: Vieles geht nur noch mit App. ich kann keine Rundfragen mehr an ausgewählte Profile stellen, Nachfragen bei Antworten geht auch nicht, kann die auch nicht lesen, chatten geht auch nur mit App. etc.

Xjorn’s Profile PhotoKatzelmacher
Vielen Dank für das Feedback! Zugegeben habe ich persönlich ask sowieso vorrangig nur noch über die App benutzt, weil mich die Aufmachung und Bedienung darüber generell mehr anspricht. Aber das ist auch Geschmacksache. Wenn man die Seite vorher grundsätzlich anders genutzt hat, kann ich verstehen dass das sehr lästig sein muss. Ich kann die Änderungen auch nicht so ganz nachvollziehen aber ich hab ab einem bestimmten Zeitpunkt sowieso aufgehört die Änderungen auf ask zu hinterfragen, haha. Nichtsdestotrotz ist es sehr schön, dass du mit deinem Profil hier noch so aktiv bist. Das hat mich sehr gefreut zu sehen.

Herzlich Willkommen zurück 🐱

dasbrieftauebchen’s Profile Photoemelie
Dir entgeht aber auch wirklich nichts, haha.🕵🏽 Dankeschön!
Ich wollte eigentlich nur schauen, wie ask sich weiterentwickelt hat und ob es mich reizen würde wieder zurückzukommen. Wirklich viel passiert ist hier aber auf dem ersten Blick nicht, soweit ich das beurteilen kann. Oder irre ich mich da?🤔
Aber es ist trotzdem schön zu sehen, dass hier immer noch viele Profile existieren, denen ich immer gerne gefolgt bin. Grüße an alle, die sich an mich erinnern an dieser Stelle. Fühlt euch corona-konform gedrückt.🌻

+ 1 💬 message

read all

In welchen Momenten führt es dich zu Ask zurück?

In Momenten wie diesen, wenn ich Nachtschicht habe und um 1 Uhr versuche zu schlafen, es mir eine Stunde später fast gelingt und dann der Melder Alarm schlägt. Wir im Anschluss fast zwei Stunden mit dem Einsatz beschäftigt sind, zurück an die Rettungswache kommen und mein Körper plötzlich so tut, als bräuchte er keinen Schlaf.
Aber natürlich auch in Momenten der Leselust, dem Anflug von Langeweile, wenn ich gerne wieder etwas mehr schreiben würde, mir aber die richtigen Worte fehle, ich Fragen des Lebens nachhänge und sie einfach den User hier auf Ask stelle, oder ich einfach nur Gedankenverloren nach Ablenkung und Zeitvertreib suche. Es sind zahlreiche Momente, wie man in letzter Zeit vermutlich vermehrt an meinem Likeverhalten wahrnehmen kann. Aber leider nur sehr wenige Augenblicke, in denen es mir leicht fällt mit einer Antwort auf meiner Seite eben jener wieder etwas Leben zu verleihen.

View more

Next

Language: English