Guten Tag, Uri (aus dem Schreibhaus)! Ich würde mich freuen, auch eine Schreibaufgabe zu bekommen, da sich ja sonst niemand außer "Lebenswurst" meldet, dessen kreative Ergüsse ich, ganz unter uns, etwas anzweifle. Hoffentlich wirkt das nicht zu herablassend, ich bin ja auch nur ein drittklassiger Ho

Zücho
Oh ja, aber sind wir das nicht alle. Aber irgendwie hat sich @Lebenswurst durch Penetranz so wunderbar hervorgetan; die Hartnäckigkeit muss belohnt werden und wenn es nur durch eine Schreibaufgabe und das Schreiben über @Lebenswurst ist.
Aber dich, lieber @Träumer hat es mit der Aufgabe ganz hart erwischt: Früher wurden Seeleute oder einfach Menschen in Hafengegenden betrunken gemacht oder bewusstlos geschlagen und erwachten auf hoher See auf einem Schiff wieder und mussten als Matrosen dienen.
Stell dir vor: du gehst in deiner Stadt in deine Lieblingskneipe oder Restaurant und kannst dich plötzlich an nichts mehr erinnern, verlierst das Bewusstsein und wachst in einer kleinen Raumkapsel auf, kannst durch die Luke den Planeten Erde immer kleiner werden sehen. Jetzt hat man mal keinen Affen oder Hund ins All geschossen und auch keine wohltrainierten Astronauten. Jetzt hat es dich erwischt.
1. Teil: was geht dir durch den Kopf?
Danach würde ich auf deiner Lösung aufbauend zwei weitere Aufgaben stellen wollen.
Einverstanden?
Die Frage kommt auf dein Profil mit einem Link auf diese Stelle. Viel Spaß wünscht dir Uri aus dem Schreibhaus.

View more