Naja, eigentlich bin ich seit ein paar Wochen mittlerweile 13 Jahre alt, ich vergesse nur manchmal kurz nach einem Geburtstag, dass ich schon wieder 1 Jahr mehr existiere; deswegen hab ich bei der anderen Frage versehentlich eine 12 hingeschrieben.. Und ja, ich hab die Fragen alle selbst formuliert.

Ich glaube dir nicht. Ich halte deine Aussagen für unwahr. Nichts an deinen Formulierungen ist kindlich, die Orthographie zu perfekt, selbst die Denkweise, dass man den letzten Geburtstag noch nicht mit berechnet, wenn man nach dem Alter gefragt wird, ist erwachsenentypisch. Ich kann mich natürlich irren, aber die Wahrscheinlichkeit, dass deine Aussagen stimmen, würde ich bei 1:100 veranschlagen. Aber nichtsdestotrotz spricht es für dich als Kind, wenn ich Unrecht habe. Dann solltest du dein Buchprojekt erst recht in Angriff nehmen. Vielleicht hebst du irgendwann auch die Anonymität auf, wenn du weiterhin an einem Meinungsaustausch mit mir interessiert bist.

View more