Ask @Therealcaly:

-

Emma
Wo wir schon dabei sind... the Lanes, Brighton ×2/ St. George's Chapel, Windsor ×2/ Lila Fanta!! (Hab zwei Tage überlegt, ob ich sie kaufe, es schließlich getan und was soll ich sagen? 15 Leute stimmen mir zu, lila Fanta ist super eklig😂😷)/ American Candy shop/ Brighton Pier / Church of canterbury (aka Hogwarts 2.0) --- nur fall irgendjemand fragen sollte, wie es war. Danke der Nachfrage, es war toll😍

View more

Hast du noch andere Bilder aus England? 😍

Nein, ich habe mich nicht auf Fotos konzentriert. War Spaß, sobald ich die Handys meiner Freunde hatte, hab ich eintausend Bilder gemacht 😂 (deshalb mit denen von meinen Freunden... ) hach, selbst ein englischer Abfalleimer kann Asthetik haben😇 (zur Erklärung für das folgende Bild von oben nach unten: Camber/ Dünen von Camber/ Strand von Hastings/ Ruinen von Hastings/ Savill Garden, Windsor/ nochmal/ Royal Pavillon, Brighton)

View more

Welchen Song hast du zuletzt laut gesungen?

Ich glaube, Thrift Shop von Macklemore. Oder summertime sadness von Lana Del Rey. Wir haben auf der Rückfahrt unglaublich viel gesungen, ich weiß nicht, was zuletzt.
(Apropos, nach 22 Stunden Busfahrt - Fähre mit eingerechnet - bin ich endlich/ leider wieder Zuhause *wink*)

View more

Welche beiden Filme möchtest du zu einem Film zusammenfassen?

Tribute von Panem, die in Fraktionen eingeteilt in Chicago um ihr Leben kämpfen.
Wow. Das würde ich mir vllt sogar anschauen... wobei...
Ahhh, Harry Potter Charaktere müssen ohne Magie an einer Zeitreise teilnehmen und kommen ins Fluch der Karibik Universum. (Ich höre jetzt auf, Fandoms miteinander mischen zu wollen, weil ich glaube, gerade nur Scheiße zu labern :'D)

View more

Wie fühlst du dich gerade?

Ein bisschen Enttäuschung gemischt mit Fassunglosigkeit. Warum? Ich habe grade das eine Buch zu Ende gelesen und das Pair kam nach 50 JAHREN erst zusammen. (Und das nicht gefühlt, sondern wirklich.) Ich als professionelle Shipperin erkenne das nicht wirklich als Happy End an (Im Film waren sie wenigstens 30)
UND OMG(morgen um die Zeit war ich grade im Dover castle^^). Leute, ich verabschiede mich jetzt schon mal, auch wenn wir erst 22 Uhr mit dem Bus losfahren (-.-) Wrsl habe ich sowieso Internet und werde manchmal online sein, aber wenn nicht: wir hören uns dann spätestens Samstag😇

View more

Alle deine OCs begegnen ihrem göttlichen Elternteil auf ein kurzes Einzelgespräch. Wie würde es ablaufen? Über was würden sie reden?

Emma
Avery ~
"Schöne Kette. Du hast einen guten Geschmack, Avery.", Aphrodite lächelte nachsichtig und Avery musste sich ein kleines Lächeln verkneifen.
"Danke, Mum. Wo wir schon mal miteinander reden, ich hätte eine wichtige Frage. Bist du in der Lage, dass ein oder andere Paar zusammenzubringen? Deine Bluse ist übrigens auch total schön! Gibt's solche auf dem Olymp?"
"Nein, die ist aus New York City! Wenn du möchstest, gehen wir mal zusammen shoppen! Und klar kann ich Leute verkuppeln. Das ist eine meiner Hauptaufgaben, Kind."
Avery begann zu grinsen und holte eine ziemlich lange Namensliste hervor.
"Gut. Dann zuerst die Arbeit und dann shoppen, okay?"
Luca ~
Luca hatte die Arme verschränkt und beschlossen, so wenig wie möglich mit der Frau ihm gegenüber zu reden.
"Du schwimmst also?" fragte Nike.
Luca nickte nur.
"Ich hoffe doch, du gewinnst immer?"
Nun musste Luca doch bitter lächeln.
"Immer.", meinte er trocken. Das hatte er von ihr. Und er hasste es.
Liv ~
Liv saß mit überschlagenen Beinen auf dem Stuhl und hatte ihre Arme verschränkt.
"Ich würde gerne sagen, dass ich verstehe, warum du bis auf das eine mal nie für mich da warst. Mein Vater könnte noch leben, ich hätte nicht auf der Straße leben müssen. War das zu viel verlangt?" fragte sie nach einer Weile des Schweigens.
Hekate ihr gegenüber seuftze. Sie sah Lou viel ähnlicher als Liv, wie diese fand.
"Alles hat seinen Grund. Glaub mir, ich beschütze dich öfter als du glaubst."
"Das mit dem Glauben ist so eine Sache." Liv stand auf. Sie hatte genug.
"Bitte, Liebling. Bleib doch noch ein bisschen." Hekate stand auch auf, doch Liv war schon aus dem Zimmer gerannt, damit Hekate ihre tränenfeuchten Augen nicht sehen konnte.
Layla ~
"Ich bin um ehrlich zu sein ein wenig aufgeregt.", verkündete Psyche und sie und Layla lächelten sich gleichermaßen schüchtern an.
Wäre jetzt jemand vorbeigekommen, er hätte sie für zwei Schwestern halten können.
"Behandelt dich deine Adoptivfamilie gut?", fragte Psyche.
Layla nickte. "Ja, sie sind toll... wenn... wenn du möchtest... du kannst bestimmt mal zu Thanksgiving kommen." Sie zögerte aber Psyche wirkte erleichtert.
"Das würde ich echt gerne. Als Göttin der menschlichen Seele habe ich zur Zeit nicht viel zu tun."
Aiden ~
Das Glas zerbrach an der Wand, wo Eros gerade noch gelehnt hatte. Aiden atmete heftig und sah sich suchend im Raum um. Jetzt saß sein Vater auf der Couch. Er sah aus wie eine ältere Version von Aiden.
"Was soll die ganze Scheiße? Wieso wurden ich und Layla überhaupt geboren?", brüllte Aiden.
"Waren wir nur ein Eheproblem für euch?"
Eros schüttelte den Kopf und fuhr sich müde durchs Haar.
Aiden ballte die Fäuste.
"Ich will die ganze Geschichte hören. Und einen guten Grund, warum ich das Zimmer nicht augenblicklich verlassen sollte."
Heather ~
Das Treffen zwischen Heather und Nesimis fand nie statt, da beide nicht den Drang verspürten, einander kennenzulernen.

View more

Welches Land gewinnt die FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2018?

Je ne sais pas. Wirklich nicht.
Aber seit alle meine Favorieten nacheinander von Frankreich rausgekickt wurden (Siehe Uruguay, Belgien) bin ich für keinen von beiden.
@courage_and_liberty_1986 ich hab grade eben aus langeweile mal diesen 'Fangirl lyrics' Account gegoogelt und echt ein paar echt schöne Lieder gefunden ^^ dankeschön, dass du da mal iwann so ein Video hier hochgeladen hast xD

View more

+1 answer Read more

Wie wirst du Stress und negative Energie los?

Umarmen wir einen Baum. Spüren seine Lebensenenergie und seine Weisheit. Ein positives Glücksgefühl wird uns nach mindestens zwei Stunden erreichen. (Viel Spaß. Ich sitze dann daneben und lache. Tadaa, negative Energie weg)

View more

Letztes Bild in deiner Galerie?

Das beste am heutigen Schultag🍒🍓🍉 (ja, ich bin die #foreveralone die noch zwei - na gut, eig nur eine - Woche und einen Tag Schule hat 😬... wobei, bei so nem Unterricht mit anschließendem Dekoaufessen kann ich mich nicht beschweren! ^^)

View more

Bevorzugst du ein Sonnenbad oder bleibst du an heißen Sommertagen im Schatten?

Dieser Moment, wenn du in einem totalen Zwiespalt bist, was die Augenfarbe von Lou Blackstone betrifft, da du sie dir eher mit braunen Augen vorstellst, aber nur FC mit blauen findest und dann aber erfährst, dass alle Hekatekinder eigentlich grüne Augen haben *-*
(Eigentlich egal, aber vorzugsweise Sonne.)

View more

Fragerunde: Du kannst drei Bücher/Buchreihen auswählen, die dann (gut!) verfilmt werden. Welche Bücher wurdest du wählen? Andersherum: Du kannst drei Buchverfilmungen aus der Geschichte ausradieren. Welche Filme würdest du 'verschwinden' lassen?

Emma
Ich habe mir gerade richtig viel Mühe mit einer Antwort gegeben, aber die hat es gelöscht. Also entschuldigt, wenn ich mich ein wenig kürzer und nur halb so enthusiastisch fasse:
Es sollen bald the red queen und turtles all the way down verfilmt werden, worauf ich schon gespannt bin, vor allem bei dem John Green buch.
Bücher, die (außerdem) verfilmt könnten (wenn sie gut verfilmt werden:
- Beautiful liars.
- Amani.
- Mädchenmeute. (lustigerweise wurden IN dem Buch die Filmrechte der Geschichte der Mädchen verkauft, wo dann sogar vllt ein Film entstanden ist. Nur leider nur IM Buch )
Filme, die man sofort wieder streichen könnte:
- die Bestimmung 3. Kein Kommentar.
- Chroniken der Unterwelt - city of bones. Müsste ich mich zwischen Serie und Film entscheiden, würde ich den Film nehmen, aber gegen die Bücher kommt er einfach nicht an.
- Percy Jackson. Erklärt sich von selbst. Ich hätte fast die Edelsteintriologie genommen, die gegen ende immer unrealistischer und Buchabweichender wurde, allerdings fand ich die Filme bis auf ein paar mittelgroße Kritikpunkte (wie Leslies Rolle in Teil 3) ganz gut? PJ hat viel mehr Kritikpunkte.
Außerdem würde ich mir die Syncronisierung von "Das verdrehte Leben der Amélie" wünschen (zumindest von Teil 2, da der Trailer da echt cool aussah), da es die Filme nur auf kanadischem französisch gibt und ich normales in Filmen schon so gut wie gar nicht verstehe *-*
Und OMG der Trailer zu 'to all the boys I've loved before' ist erschienen!!!!!! Vor zwei Wochen!!!! WIESO SAGT MIR DAS KEINER?!?!?! Es ist ein Netflixfilm. -.- Natürlich. Dankeschön. #dieeinzigepersonaufderweltohnenetflix
Hier wäre auch gleich noch der Trailer.... ich muss sagen, dass ich mir Peter total anders vorgestellt habe? Und von der Synchronisierung brauchen wir auch nicht zu reden*-* und was ist mit John passiert? O.o Allerdings freue ich mich trotzdem auf den Film (auch wenn er vermutlich nie an die umwerfenden Bücher heranreichen wird) und gehe jetzt mal alle Freundinnen anquatschen, die alle so Netflix haben ^-^
https://www.youtube.com/watch?v=WzY8PQ0S8_s

View more

Ich habe mich schon immer gefragt...

...warum mag die ganze Welt Sommerregen? (Na gut, ich auch. Aber nicht, wenn man von einem Schauer überrascht wird und bis auf die Knochen durchnässt Zuhause ankommt.)
.... wenn ich eine Geschichte schreibe, die ein wenig krasser und mit SadEnd ist, schadet das meinem Ruf als Apollontochter? (hab ich mich nicht immer gefragt, aber Baum. Außerdem... wieso kann ich nicht mal eigene Ideen haben, ohne mir was von Büchern abzukupfern?! O.o)
... fällt in China oft ein Sack Reis um, und wenn ja, haben die da auch eine Redensart dazu? (Okay, bei der letzten Frage hat sich mein Gehirn abgeschaltet. )

View more

Was machst du in den Sommerferien?

Emma
Wir fahren für ne Woche nach Belgien zu Verwandschaft (bei der ich noch nie war?), wollen da an die Nordsee und in diverse Städte und auch für zwei Tage nach Paris. (OMG ich freue mich so unglaublich auf Paris!!! :D <3)
Und dann noch in den Europapark + Straßburg und Umgebung...

View more

DTF: Projekt Bookshelf. (Der neuste Blogeintrag - unter *Top News* zu finden.) Top oder Flop? Und warum?

Emma
Jeeein. Ach, keine Ahnung. Irgendwie... also wenn es iwie eine extra App oder ein Spiel wäre, wo man sich selbst ein komplett eigenes Bücherregal desinen kann (Ich hab letztens sowas ähnliches bei ner Freundin gemacht, was extrem cool war...) dann ist es ja ganz nett. Aber FF ist ja eig eine Schreibwerkstatt. Das geht mir persönlich schon fast wieder zu sehr in Richtung Spiel? Erstens betreibe ich schon ohne 'Belohnungen' relativ viel Interaktion (z.B. mit euch. Und es ist auch ohne Kröten cool) und zweitens habe ich das Gefühl, dass die meisten FFler dann irgendwann in eine Art Sucht verfallen. So im Sinn: Ich muss noch drei Reviews schreiben, damit ich mir den Hufflepuff Becher finanzieren kann... dann machen wir das doch mal schnell. Das ist irgendwie nicht mehr... ernstgemeint? Versteht ihr, was ich meine?
Andererseits finde ich, dass es zu 77 % besser ist als das Kommentarsystem!

View more

DTF (von Anna vorgeschlagen): Die neuen Farbvorlagen ~ habt ihr da Favoriten? Welche benutzt ihr und was haltet ihr von der neuen Standartfarbvorlage?

Emma
Also auf meinem normalen Account habe ich Standart (Wobei ich das 'Alte Standart' deutlich besser fand. Mich stört dieses ausgeblichene Geld iwie sehr?) und auf meinem Zweitaccount habe ich 'Hibiscus', was mir auch sehr gut gefällt :) also ja, es sind definitiv ein paar schöne Farbvorlagen dabei.

View more

DTF: Wir hatten vor langer Zeit mal eine DTF zum Thema "die großen Bekanntheiten im PJ Fandom und ob sie überschätzt werden?" - inzwischen sind ja viele von ihnen inaktiv. Wie würdest du die Frage also heute beantworten? Hast du eine andere Position zu diesem Thema "Bekanntheit/ ein guter Autor"?

Emma
Um es mal ganz 'weise' zu sagen: In den letzten Monaten habe ich gelernt, dass jeder einen 'Persönlichkeit' anders definiert. So sind meiner Meinung nach auch @katewibberly und @AmethystsParadise ziemliche Persönlichkeiten, da sie einfach auch unglaublich viel reviewen und sich überall mit einbringen (nur um ein paar Beispiele zu nennen. An sich würde ich behaupten, dass wir als die 'DTF-Gruppe' auch ein ziemlich bekannter Haufen sind, die sich immer unterstützen und sich alles mögliche widmen. *stolz schnief* So 'Schreibpersönlichkeiten', die schon sehr lange dabei sind, sind Toni, Jule, Jemma ect. und dann gibt es natürlich noch die 'Newcomer' Ausnahmetalente wie Lia, Kastanea, Caleb, Liz und co....) Wobei ich denke, um bei dem Thema 'Weise sein' zu bleiben: Ob und wie viel man bekannt ist, ist doch relativ. Wenn man gerne schreibt und gute Ideen hat, dann ist es doch egal, wie bekannt man ist, solange es einem Spaß macht.

View more

Nach 4 Monaten hast du ENDLICH die versprochene Mail :'D

Toni
Ich hab mal ein halbes Jahr auf eine Mailantwort gewartet (Titzi, fühl dich angesprochen ;) ♡) also von daher... (aber gut, dass du einen Screenshot hattest ;P)
VIEL SPASS IN ROM❤🍀 (als ich da in Civitavecchia war, ist mir ja das RL Percabeth schlecht hin über den Weg gelaufen: To do für dich - ausschau halten ;D Quatsch, mach viele Fotos und genieß die Fahrt!) *mimimi* falls es dich tröstet, ich glaube, ich bin noch nie in meinem Leben später als 06:00 Uhr morgens geflogen... *-* das überlebst du! :*

View more

Next