Ask @UrbanVeithWischnewski:

Ist Intelligenz mehr wert als ein attraktives Aussehen?

Was für eine dümmliche Frage! Selbstverständlich ist es wichtiger, Intelligenz zu besitzen (hiermit ist selbsverständlich nicht der Unfug, der unter dem Begriff "Wissenschaft" fungiert, gemeint, denn die damit in Zusammenhang stehenden Theorien sind vieles, aber wohl kaum intelligent), da Dummheit häufig dazu führt, dass man auf den Pfaden des Versuchers landet, wohingegen die andere gnenannte Eigenschaft zur Eitelkeit verleitet und bekanntlich ist die Superbia eine Todsünde.
Somit stellt diese Frage die Gesamtheit der gefragten Personen vor die Wahl zwischen GOTT, dem HERRn, und dem Satan.

View more

Ein weiterer schlechter BJ-Fakir treibt hier also nun sein Unwesen. Verschwinden Sie am besten direkt wieder, gell. Anweisend,

Für einen Sittenwart sind Sie nicht nur reichlich jung, sondern auch überaus ungehobelt. Zudem sollten Sie sich dringend anständig kleiden, es kann ja wohl kaum sein, dass Sie hier halbnackt durch die Gegend springen! Ihr Verhalten wird Sie noch einem perversen Homofürsten in die Fänge treiben. Das einzige Indiz auf Redlichkeit, das ich Ihrem Profil entnehmen konnte, ist der Wein, welcher bekanntlich ein redliches Genussmittel ist, aber werden Sie bloß nicht süchtig!
Nun zu Ihrer nachgerade absurden Unterstellung: Ich bin weder ein Derwisch, noch ein Sadhu oder ein indischer Asket; wie Sie zu dieser eigenwilligen Annahme kommen erschließt sich mir nicht. Sollte es sich bei "Fakir" um einen Begriff, der dem Neusprech des Zwischengewebes entsammt, handeln, möchte ich Sie bitten, sich gefälligst verständlich auszudrücken.

View more