Ask @Xjorn:

Kuscheltiere: Hattest du früher viele Kuscheltiere? Hast du sie immernoch? Gibt es (eine) eschichte die du erzählen magst?

Teddy Lupin
Ja, ich habe diese noch. Es sind Erinnerungen an meine Kindheit, die ich ein Stück weit damit bewahren kann. Der Hund Floppy, wurde in meiner Kindheit sogar mit in den Urlaub genommen. Noch als Jugendlicher waren sie mit im Bett, dementsprechend sehen sie alles aus.

View more

Denkst du eine Reform des Schulsystems wäre angebracht? Wenn ja inwiefern, also was würdest du ändern? Was wäre dein Ziel, was könnte dabei schief gehen?

Philip Adamczyk
Solange ich mich zurück erinnere wurde immer irgendetwas in der Schule reformiert. (:
Was mich etwas stört ist, dass die Praxis zu kurz im Vergleich zur Theorie. Einerseits ist eine möglichst umfassende Bildung etwas schönes, doch eine gut bezahlte Arbeitsstelle erhalten Spezialisten. Die Begabungen werden nicht ausreichend gefördert. Vieles ist gut gedacht, lässt sich jedoch so nicht in der Praxis umsetzen. Inklusion von Kindern mit schweren geistigen Handicap geht nur mit genügend Personal, dass besonders geschult ist. Jedoch genau das fehlt und dann kann Inklusion nicht funktionieren.

View more

Fertiggerichte, Dosensuppe, Knorr Fix Produkte und Co. - greifst du gerne / oft darauf zurück, oder kochst du lieber frisch und selbst?

Catsuperhero
Bei Eintopf nehme ich auch öfter eine Dose dazu. Dann jedoch mit frischen Kräutern und/oder Gemüse erweitert. Eingefrorenes Gemüse, jedoch nicht als Fertigprodukt nehme ich aus Bequemlichkeit häufiger und bereite mir dann aus verschiedenen Teilen meine Mahlzeit. Tütensuppen etc. hatte ich eine Zeitlang häufiger verwendet. Auf Dauer scheinen sie mir nicht so gut zu bekommen, daher verzichte ich meist darauf und koche mir dann mein Essen lieber selbst.

View more

Was motiviert dich (am Leben zu sein/bleiben)?

Teddy Lupin
Oh, ich lebe sehr gern! Ich hatte das Glück, zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, in der für mich richtigen Familie geboren worden zu sein.
Ich weiß, dass hatte ich schon mal so geschrieben. Es entspricht eben einfach meinen Empfinden.
Es gibt so schöne Dinge. Natürlich ist nicht alles rosarot. Doch nur wer auch das Negative kennt, kann dann die positiven Dinge um so mehr schätzen.

View more

Deine Gedanken zu: Caesar

Teddy Lupin
Wow lieber Teddy für diese schöne Frage, die muss ich doch gleich beantworten, da mir zu viel sonst dazu einfallen würde.
Gaius Iulius Caesar kam aus der ehemaligen Oberschicht, welche von Historikern mit "Alten Adel" gleichgesetzt wird, im Gegensatz zu den Optimaten, den Neureichen.
Caesar war sehr ehrgeizig und nahm sich in seiner Jugend vor alles auf eine Karte zu setzen, um ganz nach oben zu kommen. Als Familienmitglied der alten Oberschicht kannte er genau die Verhältnisse, der immer mehr in sich zerfallenden Republik und nutze die Schwachstellen für sich aus. Brot und Spiele war nur ein kleiner Teil. So verteilte er sehr großzügig Geschenke, Lebensmittel etc. Auch suchte er sich Verbündete. Mit Crassus hatte er einen Milliardär an seiner Seite mit den politischen Denkvermögen eines Donald Trump, mit Pompeius einen beliebten konservativen Politiker, der jedoch nicht die militärische Macht hinter sich hatte. Caesar war ein militärisches Genie und dementsprechend schaffte er es, auch scheinbar aussichtslose Kämpfe zu gewinnen. Sein Triumvirat war dementsprechend erfolgreich. Am Ende konnte er es dann wagen die Alleinherrschaft zu übernehmen. Das er dieses tatsächlich auch tat, als ihm die Gelegenheit bot, hat sicher sein Ende herbei geführt. Ich glaube dabei jedoch, dass an der Theorie, dass er schwer krank war und einen geistigen Verfall befürchtete, ihm dazu veranlasst hatte, dieses zu provozieren.
Lieber Teddy, das ist genau mein Thema. Ich habe jetzt ohne zu recherchieren einfach gleich die Antwort geschrieben. Ich hoffe, es hat keine neuen Erkenntnisse gegeben. Vielen lieben Dank für diese schöne Frage (:

View more

Wie ist es so als Vegetarier? Hast du genug vielfalt an Essen? Was sind deine Lieblingsgerichte/Standardgerichte? Kommst du mit dem Eisenmangel klar?

Philip Adamczyk
Ich habe mir um meine Ernährung bisher wenig Gedanken gemacht. Bei Fleisch bekomme ich aus psychischen Gründen ein Ekelgefühl. Als Kleinkind spielte ich tagtäglich mit einen Ferkel. Zufällig sah ich, wie dieses geschlachtet wurde. Da war ich nicht einmal zwei Jahre und seit der Zeit ist es nicht mehr für mich möglich gewesen, so etwas zu essen.
Obwohl ich nicht auf meine Ernährung achte und einfach esse worauf ich Lust habe, viel zu süß, habe ich keine augenfällige Mangelernährung (:
Ich esse gerne Nudeln und Kartoffelgerichte und auswärts asiatisch. Die Auswahl, die Angeboten wird, hat sich dabei in den letzten Jahrzehnten deutlich gebessert. Selbst in Frankreich soll es angeblich jetzt schon vegetarisches Essen geben, was für mich kaum vorstellbar ist. (:
Erstaunt war ich im Baltikum von der sehr großen Auswahl an vegetarischen und sogar veganen Menüs in den Restaurants.

View more

https://sz-magazin.sueddeutsche.de/abschiedskolumne/das-geschaeft-mit-dem-flausch-86470 Was denkst du darüber?

Biana
Es ist ein sehr gut recherchierter Artikel einer seriösen Zeitung. Der Artikel regt zum (Nach-) nein eigentlich zum Umdenken an. Ein Zoo dient in erster Linie der Unterhaltung für Städter. Im Unterschied zum Zirkus dürfen städtische Zoos eigentlich keine Gewinne machen, da sie meist sogar als gemeinnützig gelten. Ob bei den Wort das "nützig" nicht besser zu streichen sei, da sollte in solchen Fällen mal darüber nachgedacht werden.
Klar, viele gefährdete Arten haben eher eine Überlebenschance, wenn Nachtzuchten erfolgen. Dennoch ist das Hauptproblem der Lebensraum. Wenn dieser nicht mehr ausreichend vorhanden ist, wird das endgültige aus nur hinaus gezögert.

View more

Beende die folgenden Satzanfänge: Ich esse gerne... Hinter der hohen Mauer... Ein strukturierter Tagesablauf... Hoffentlich... Ich würde gerne mal wieder... Kann mir mal jemand eine Frage zum Thema...? Ich nutze diesen Satz, um... Zum Schluss ein Witz: ...

Jote
- Ich esse gerne Eis, Torte und Süßigkeiten (:
- Hinter der Mauer geht das Leben weiter. Die Mauer befindet sich nur in meinen Kopf. Nur ich kann sie bezwingen.
- Einen strukturierten Tagesablauf werde ich wohl nicht mehr erlernen (:
- Hoffentlich bleibe ich und meine Familienangehörige noch möglichst lange gesund.
- Ich würde gerne mal wieder mich mit meinen Freunden treffen und habe mich dementsprechend am 3. März verabredet.
- Die Fragen, die ich erhalte, gefallen mir. Mein Lieblingsthema steht in der Biographie (:
- Ich nutze den Satz, um allen Lesern einen wundervollen Freitag mit möglichst wenig Stress zu wünschen. Nutzt soweit möglich, das schöne Wetter.
- Zum Schluss: Politiker sagen die Wahrheit.

View more

Magst du die japanische Küche? Kannst du mit Stäbchen essen?

Kleinerjunkie
Asiatische Küche allgemein, essen wir in der Familie alle sehr gerne. Da habe ich als Vegetarier immer eine große Auswahl. Dementsprechend hatte meine Mutter beim Chinesen auch ihren 90. gefeiert und vermutlich werde ich dort meinen 60. feiern.
Mit Stäbchen kann ich essen, mache ich jedoch sehr selten (:

View more

Womit hast du zuletzt jemanden geschockt?

juicy lucy
Wenn, passiert so etwas unbeabsichtigt. Wer mich noch nicht gesehen hat, wenn ich zu einen live Konzert gehe, könnte geschockt sein. Manchmal kleide ich mich den Anlass entsprechen. Gerade bei der Band Schneewittchen habe ich manchmal einfach Lust dazu.
https://youtu.be/hkrrbDDOHZc
https://youtu.be/xru5x2t8q_E
https://youtu.be/L4ni_xyBpXE
Einmal im Jahr muss mindestens so ein live Konzert einfach sein (:

View more

Welchen Beruf könntest du dir überhaupt nicht vorstellen ausüben und warum? ☺️

Biana
Ich kann mir viele Berufe nicht vorstellen, diese auszuüben.
Mein Körper gehört mir, den bekommt keiner für Geld, egal in welchen Sinn.
Technisch bin ich unbegabt, dass würde schief gehen.
Lehrer wäre nichts für mich, ich habe kein Durchsetzungsvermögen, da wäre ich schneller ausgebrannt, als ich mit der Arbeit begonnen hätte. Desgleichen könnte ich kein Chef sein. Ich kann anderen nichts vorschreiben, was diese tun sollen. Das fühlt sich für mich falsch an.

View more

Ups - Verwendest du bestimmte Redewendungen unbewusst ziemlich oft & erst im Nachhinein fällt es dir auf, dass du diese schon wieder verwendet hast? Oder machen dich sogar Freunde & Kollegen darauf aufmerksam? LG :)

ѕтєvє
Wenn ich nach meiner Meinung gefragt werde, beginne ich oft den Satz mit: "meines Erachtens". Oft benutze ich unbewusst das Wort "genau" in Gesprächen. Entweder um meinen Gesprächspartner zu bestätigen oder das zuvor gesagte. Das viel mir erst auf, nachdem mich eine nicht deutsch sprechende Bewohnerin nun so nennt (:

View more

Gibt es eine Tätigkeit, der du äußerst detailverliebt nachgehst?

juicy lucy
Wenn ich etwas in meiner Freizeit freiwillig mache. Dann versuche ich es eigentlich immer möglichst akribisch zu machen. Wie ich festgestellt habe, hast Du mich da genau richtig eingeschätzt (:
Dementsprechend antworte ich bei ask.
Wenn ich eine Besichtigungstour mache ist keine Sehenswürdigkeit vor mir sicher. Alles was besichtigt werden kann, wird von mir angesehen. Egal was es ist. Bei meiner Besichtigung von Köln waren dementsprechend mehr als 30 Kirchen, ein Dutzend Museen, sowie alles was irgendwie zugänglich war, auf dem Programm. (:

View more

Frühlingsgefühle? 🌱

जन्तुला (jantulā)
Der blaue Himmel mit den Sonnenstrahlen tut der Seele einfach gut. Die Temperaturen waren Gestern das erste Mal wieder so hoch, dass ich mir in der Pause bei der Arbeit keine Jacke angezogen habe. Die frische Luft auf der Haut spüren zu können ohne zu erfrieren ist doch etwas Schönes. Dazu ein Auszug aus den wohl das kitschigsten Gedicht, dass ich vor über 30 Jahren geschrieben hatte:
Es grünt am Zaun
ein Blütensaum,
der Schnee beginnt zu schmelzen.
Das erste Vöglein,
das trifft ein.
Wasser muss ins Tal sich wälzen.
Die erste Liebe,
die ersten Triebe,
man sitzt nicht mehr im Kalten.
Ein frohes Lachen,
beim frühen Erwachen,
wenn erste Sonnenstrahlen man hat erhalten.
Allen Lesern einen wundervollen guten Morgen genießt den Tag.

View more

In der Schule hat man oft gemurrt: "Das brauch ich niemals im späteren Leben!" Und wie sieht es heute aus? Hat es sich bewahrheitet oder hast du manches doch fürs spätere Leben gebraucht?

vasa vasorum
Den Schulabschluss benötigte ich für meine Arbeit.
Sprachlich wäre mehr besser gewesen, dass war mir jedoch auch damals schon klar (:
Leider wird eben viel Theorie vermittelt und die praktischen Dinge kommen zu kurz:
- Wie schreibe ich ein Bewerbungsschreiben?
- Wie verhalte ich mich am sinnvollsten in einem Vorstellungsgespräch?
- Wie mache ich eine Steuererklärung?
- Wie erkenne ich einen fairen Arbeitsvertrag? Wie wäre hingegen ein Knebelvertrag aufgebaut?
- Rechte und vor allem Pflichten als Arbeitnehmer?
- Wie mache ich mich Selbständig? Welche Vor- und Nachteile bringt es mit sich? Worauf müsste ich besonders Achten?
- Welche Versicherungen sind aufgrund welcher Dinge wann sinnvoll?

View more

du bist ein mann und hast einen freund, der dir ans herz gewachsen ist. du triffst ihn gerne und ihr unternehmt vieles zusammen usw. - wie zeigst du ihm, dass du ihn magst? was ist da das höchste, das geht? #dasistkeinevalentinsfrage

charlotte
Genau das, was Du beschreibst. Ich unternehme mit ihm, seiner Frau und seinen beiden schon erwachsenen Kindern einiges. Wir kennen uns schon über 30 Jahre, da wissen wir, wie wir zueinander stehen.

View more

Was für Verbesserungsvorschläge hast Du für Ask? Welche Features würdest Du Dir wünschen bzw. was wäre wohl hilfreich?

Manu
- Abschaffung der Zeichenbegrenzung bei Fragen und Antworten
- Abschaffung jeder Art von Bots. Ehemalige Profile einfach zum liken zu verwenden finde ich unerhört.
- Bei Meldungen sollte ein Administrator prüfen bevor etwas gelöscht oder gesperrt wird.
- Wenn der Algorithmus etwas entdeckt, dass gefährdend sein könnte, dann prüfen und erst dann löschen.
- Bei Reklamationen sollte es möglich sein, auch einen Administrator zu bekommen ohne die Reklamation im Englischen verfasst zu haben. Englisch ist zwar die Weltsprache, dennoch würden meine Englischkenntnisse in so einen Fall versagen.
Es hat sich nicht alles zum Schlechten geändert. Manches ist wirklich schon besser geworden. Das Nachfragen finde ich beispielsweise sehr gut. So kann zumindest eingeschränkt diskutiert werden. Das man Anonym ausschalten kann finde ich auch gut, da es teilweise wirklich grenzwertig war. Das man nicht alle Likes sehen muss, wenn man will, sondern nur die denen man folgt, finde ich auch gut. Manchmal ist dieses sonst viel zu viel und dadurch wäre es ohne diese Möglichkeit unübersichtlich.
Fazit:
Das Konzept: Frage-Antwort-Spiel ist meines Erachtens immer noch gut. In Gegensatz zu vielen anderen gefällt mir ask.fm immer noch. Ich vermisse einige user und das Profile in Bots umgewandelt werden finde ich ganz schlimm.

View more

+1 answer in: “Ja, aber der Algorithmus übersieht - manchmal zum Glück - eben auch viele Sachen. Die Plattform ist vermutlich wohl auch einfach zu groß, dass Menschen das Ganze noch überblicken könnten. Manchmal werden Fehler (wie falsche, wirklich unbegründete Sperrungen) nachträglich behoben von Administratoren”

Ja, aber der Algorithmus übersieht - manchmal zum Glück - eben auch viele Sachen. Die Plattform ist vermutlich wohl auch einfach zu groß, dass Menschen das Ganze noch überblicken könnten. Manchmal werden Fehler (wie falsche, wirklich unbegründete Sperrungen) nachträglich behoben von Administratoren

Papiertiger.
Hey, ask macht auf mich den Eindruck schon lange über den Zenit zu sein, da die Anzahl aktiver user scheinbar zurück geht. Meines Erachtens aufgrund dieser sehr nervigen Bots, die 0815 Fragen stellen sowie von in Bots umgewandelte Profile, was ich ganz schlimm finde. Von Sperrungen die Rückgängig gemacht wurden, ist mir leider in letzter Zeit nichts bekannt, nur von stillgelegten Profilen, die dann weiter machen durften. Das von Dir genannte Profil scheint schon wieder still gelegt worden zu sein. So etwas ist auf Dauer für user ermüdend.
Was wirklich besser geworden ist, ist die Qualität der noch vorhandenen Profile. Da sind wirklich viele lesenswert. Auch die Frageauswahl finde ich gut. Zumindest die Fragen von usern, nicht die von ask selbst (:

View more

+1 answer Read more

Wollen wir mal sehen, was sich Lucy diesmal ausdenkt. Ich bin schon echt gespannt, wie viele das sein werden und bin mir auch ziemlich sicher, dass da einige sehr bedachte und gute Fragen dabei sein werden

Philip Adamczyk
Ich bekomme ihre Fragen schon eine Zeit lang. Bisher habe ich auch noch keine gelöscht. Daher habe ich noch über 100 in Reserve, falls hier bei ask mal nichts los sein sollte.
Ich lese hier öfter, dass so wenig los ist bei ask. Das empfinde ich nicht so. Die Anzahl der user scheint zwar weniger zu werden. Diese sind jedoch dafür um so aktiver. Du bist da ein gutes Beispiel. (:

View more

Was wünscht du dir momentan am meisten im Leben?

Noah
Hey, lieber Noah, bin ein wenig neidisch, was Du alles in der Welt schon gesehen hast, so jung wie Du noch bist. Bleib so cool, wie Du bist.
Freizeit und weiter gesund bleiben, damit ich noch viel von der Welt sehen kann. Es gibt so viel zu entdecken (:

View more

Vor welcher schweren Entscheidung stehst du momentan oder standest du schon mal? Wie glaubst du, diese bewältigen zu können oder wie hast du sie damals gelöst?

Magic's Tagesfragenseite
Als ich nach meinen Studium keine adäquate Arbeit fand stand ich vor der Entscheidung weiter Bewerbungen zu schreiben und hoffen doch noch etwas zu finden oder in den Bereich zu arbeiten, in dem ich die meiste praktische Erfahrung hatte.
Ich habe mich dafür entschieden, das zu machen, was ich definitiv kann. Es war meine Entscheidung und dementsprechend arbeite ich bis heute im Altenpflegeheim.

View more

Wenn jemand anderes meinen Abwasch machen will, freue ich mich zwar, muss aber immer die Zähne zusammenbeißen, weil es für mich ""einfach nicht richtig"" vonstatten geht. Geht es dir bei etwas ähnlich, wenn du siehst wie andere es ausführen?

juicy lucy
Wenn ich das Gefühl habe, es wird etwas, was mir wichtig ist nur halbherzig gemacht, mache ich dann eben die Dinge, die mir noch wichtig dabei sind.
Der Wille zählt und ich bin immer für Hilfe dankbar. Dank der Reha nehme ich jetzt grundsätzlich erstmal jede Hilfe an und freue mich, dann weniger machen zu müssen.

View more

Gibst du mir die Erlaubnis, dir sehr viele Fragen zu stellen? (Es sind wohl welche der Meinung, ich sollte das vorher erfragen. Daher machen wir das nun mal auf diesem Wege.)

juicy lucy
Ask sollte zum Fragen da sein, schließlich heiß es so (:
Jedoch werde ich es mir vorbehalten, welche Fragen ich von den 100ten beantworten werde und welche nicht.
Du machst Dir wirklich tolle Gedanken, so unterschiedliche Fragen, wie möglich zu stellen. Das ist toll!
Diese Frage beispielsweise gefällt mir als Rundfrage, da darauf wirklich jeder problemlos darauf Antworten kann und auch seine eigene Meinung zu hat.

View more

Next