@Xjorn

Katzelmacher

Ask @Xjorn

Sort by:

LatestTop

Was ist dein persönliches Unwort des Jahres?

whereisherhead’s Profile PhotoKalliope
Hallo Kaliope,
es gibt in letzter Zeit online viele neudeutsche Wörter, welche verwendet werden, wenn in einer Diskussion einer keine Argumente mehr hat. Es wird dann ein Wort wie "kulturelle Aneignung" und ähnliche, Begriffe mit mehrdeutigen Inhalt in die Diskussion geworfen.
Jetzt aktuell ist es "Whataboutism". Alle diese neuen Wörter führen dazu, dass echte Diskussionen nicht mehr statt finden. Diese vielen neuen Wortschöpfungen erinnern mich an das Buch "1984", denn ehrliche Meinungs- und Diskussionsfreiheit wird durch solche Worthülsen unterwandert.

Du sitzt in einem Café mit jemandem, der sämtliche Mysterien über das Universum kennt. Was würdest du die Person fragen und was möchtest du überhaupt nicht wissen?

feytality’s Profile Photo˚ʚ Fey ˖°
Liebe Fey, mich würde interessieren was physikalisch Schwarze Löcher wirklich sind. Ob es Lebensformen auf anderen Planeten gibt und wie diese sind.
Ich möchte nicht wissen, welche Gef.ahren dort direkt für mich bestehen. Ich könnte es nicht verhindern und das Wissen würde nur neg.ativ auf mich wirken ohne dass ich es ändern kann.

Related users

Nachts um drei. Du bist alleine zuhause. Geräusche im Haus: Einbrecher! Wie sieht dein Plan aus?

Chromosomenfascho’s Profile PhotoThe Ex-Panse
Lieber Simon, ich würde es wie beim letzten Mal machen.
Da habe ich im Hausflur das Licht an gemacht, habe laut dort gerufen "Ist da wer?" Habe darauf geachtet ob weitere Geräusche zu hören sind. Dann bin ich eine Etage tiefer, habe gehort und ganz lauf mehrfach gefragt "seid ihr wieder zurück?", da ich dachte mein Bruder und Schwägerin sind vorzeitig zurück gekommen.
Es blieb alles ruhig. Am nächsten Tag kamen Bruder und Schwägerin zurück. Es war eingebrochen worden, doch die Einbrecher waren ohne Beute davon (:

Welches »Opus magnum« ist für dich am Interessantesten?

feytality’s Profile Photo˚ʚ Fey ˖°
Liebe Fey, vielen lieben Dank für die vielen persönlichen Fragen. Zumindest werde ich versuchen beizeiten ein paar zu beantworten, denn die Fragen sind es wert.
Von Ken Follett ist es "Die Jahrhundertsage", einfach weil es erklärt, warum das Leben der Großeltern, Eltern und meine Kindheit und Jugend historisch betrachtet so war, wie diese gewesen ist.
John Maddox Roberts: "SPQR" Das ist eine Krimiserie, welche im Römischen Reich am Übergang von der Republik zum Prinzipat spielt. In den Roman spielt viel historisches Wissen hinein und dennoch sind alle Ereignisse erdacht. Gewürzt ist es mit einer Prise Humor. Da ich gerade das Römische Reich besonders spannend finde, gefällt mir die Serie besonders gut.
Wenn ein einzelnes Lied auch gelten sollte, dann "Over The Hills and far Away". Das hört sich einfach toll an, egal ob traditionell oder von Led Zeppelin, Gary Moore oder Nightwish

View more

Gut lesen tut wahrscheinlich ausser mir keiner mit da vielleicht für Ask das Niveau zu hoch ist 😀. Stimmt die Niederlage in Marignano war der Anfang des Endes der alten Eidgenossenschaft und der Söldner die bis dahin keine Schlacht verloren hat. Rückwirkend war das sogar von Vorteil.

SimonHess’s Profile PhotoSimon Hess
Lieber Simon, es werden etwa 10 user mit lesen und verstehen.
Mir folgt wahrscheinlich kaum noch jemand und daher sind es so wenige, die es lesen und verstehen. Die Zeit für spannende Fragen und Antworten neigt sich dem Ende entgegen. Das scheint von den Betreibern der Seite erwünscht zu sein, denn kurze Einwort-Antworten werden vom System gefördert.
Wenn Du niveauvollere Antworten haben möchtest, dann melde dich bei gutefrage.net an. Wenn Du dort eine Zeit lang aktiv bist, wird Deine Seite als Dank reklamefrei.
Dort kannst Du Deine Antworten jederzeit ergänzen und erweitern (wird dann extra angezeigt, dass etwas verändert wurde). Völlig löschen von Antworten kann dort jedoch nur der Administrator. Die lesen teilweise aufmerksam mit und verteilen sogar likes.
Da würdest Du dann vermutlich einer der Community Experten für Schweiz und eventuell für einige andere Bereiche. Wenn Du dann zu viele solche Auszeichnungen erhältst, dann beginnt der Neid :D
Das Niveau ist durchschnittlich etwas höher. Irritierender Weise sind dort P.en.is-Fragen erlaubt und werden leider oft beantwortet.
Fragen kannst du nach Themengebieten vorsortieren. Da erscheinen dann die niveaulosen Fragen nicht. Die sind nur da, wenn jemanden den Du folgst, darauf antwortet.

View more

Hättest du lieber bei der Schlacht von Morgarten oder der Schlacht von Marignano teilgenommen ⚔️ ?

SimonHess’s Profile PhotoSimon Hess
Lieber Simon, ich bin froh weder bei Morgarten noch bei Marignano dabei gewesen zu sein. Ich bin Zivildienstler gewesen und war dementsprechend zum Glück nie beim Milit.är.
Beide Schl.achten sind selbstverständlich für die Schweiz von großer Bedeutung. Morgarten ist wichtig für die Unabhängigkeit der Schweiz. Damals verloren die Habsburger ihren Stammsitz die Habichtsburg für immer, wenn ich mich richtig erinnere.
Bedingt durch den Ausgang der Sch.lacht bei Marignano kam angeblich die Schweiz auf die Idee, sich bei K.riegen neutral zu verhalten. Was, wenn es stimmen sollte, sehr weise ist.
BITTE BEI NACHFRAGEN DIESE EXTRA ALS FRAGE STELLEN. ICH KANN DIE SONST AM LAPTOP NICHT LESEN.

Hallöchen lieber Katzelmacher. Bin immer wieder froh bei dir reinschauen zu dürfen 🙂 Möchte immer wieder alle besuchen, aber dafür braucht man öffters Zeit 🙂 Und Zeit für die Familie, Haushalt und Arbeit. War heute etwas einkaufen und Kartoffeleintopf gekocht, der Sohn gesaugt und nu Entspannung

id77852424’s Profile PhotoМарина *kein VIP*
Ich wünsche dir einen schönen Abend und gute Laune. 😊☕💚
=====================================================
Liebe Marina,
vielen lieben Dank für Dein Lob und Deine Wünsche.
Ich schaffe es schon lange nicht mehr bei ask.fm bei allen lieben usern vorbei zu schauen, dafür bin ich hier viel zu selten.
Ask.fm ist leider am Laptop nur noch bedingt nutzbar, dafür jedoch reklamefrei. Ich bin lieber bei gutefrage.net, denn dort kann ich mir die Themengebiete bei den Fragen auswählen, auf die ich antworte.
Hätte ich hier nicht so liebe Menschen wie Dich kennen lernen dürfen, wäre ich nicht mehr hier. Liebe Marina, Dir viel Erfolg bei Deiner Arbeitssuche, aufdass Du etwas findest, wo Du nicht nur ausgen.utzt wirst, sondern auch Anerkennung erlebst und Freude verspürst.

Sollte der Preis für Tabakprodukte erhöht werden, damit Deutschlands Straßen sicherer werden ?

luxun77’s Profile Photo鲁迅
Lieber Simon,
bedingt durch den Tabakgenuss steigt die Unfallgefahr, da die Konzentration abnimmt.
Deutschland sollte sich da Italien, Österreich, Griechenland etc. als Vorbild nehmen, denn dort ist rauchen am Steuer verboten und es wird dafür ein Bußgeld verlangt.
BITTE KEINE NACHFRAGEN STELLEN. AM LAPTOP SIND DIESE FÜR MICH NICHT ZU SEHEN UND ICH KANN NICHT DARAUF ANTWORTEN. NACHFRAGEN IMMER ALS EXTRA FRAGE STELLEN. ASK.FM HAT VIELE FUNKTIONEN EINFACH EINGESTELLT.

Hast du dir für dieses Jahr schon ein Urlaubsziel überlegt? Wenn ja, wohin geht’s und warum genau dahin? 😊

NegromieausWien’s Profile PhotoBina
Liebe Bina, danke für diese persönliche Frage.
Seit Februar 2020 hatte ich auf Reisen im Urlaub verzichtet und ich habe große Lust wieder Neues zu erleben.
Ich hatte Deine Frage extra aufgehoben, um mich daran zu erinnern, mich für eine Rundreise anzumelden.
Jetzt ist der Anruf getätigt und ich habe mich für eine Rundreise duch Island angemeldet.
Es gehört zu den Ländern Europas, die ich bisher noch nicht live gesehen habe. Ich möchte im Urlaub möglichst viel sehen können. Bei der Reise gibt es eine Durchführungsgarantie ab 2 Personen. Somit geht es Ende September für eine Woche auf reisen. Nun können meine Vorbereitungen starten.

Würdest du gerne morgens am Nil in der Zeiten von Kleopatra oder in den hängenden Gärten von Babylon erwachen 🥱 ?

SimonHess’s Profile PhotoSimon Hess
Lieber Simon, eine interessante Frage.
Über die Babylonier zurzeit der hängenden Gärten weiß ich zu wenig und ich befürchte, dass es keine lang anhaltende friedliche Zeit war.
Da Du nicht geschieben hast Kleopatra VII., da war Ägypten schon auf dem absteigenden Ast, nehme ich Kleopatra I. https://de.wikipedia.org/wiki/Kleopatra_I.
Okay, es ist das Ende der glorreichen Zeit der Ptolemäer. Das Herrscherpaar regierte zu Beginn als Kinder. Zumindest war Kleopatra I. nach dem T0d ihres Mannes eine relativ geschickte Regentin und regierte von 180-176 als erste Frau der Ptolemäer.
Als reicher Mensch ließ es sich da sicher in Städten wie Theben gut leben. Die Kr.iege an den Grenzen würden mich dementsprechend vermutlich nur peripher angehen.

Glaubst du an den Zufall? Welche Zufälle gab es in deinem Leben bereits? Kann man aus Zufällen lernen?

y_soflyyy’s Profile Photoy_soflyyy
Ich glaube, dass alles aufeinander aufbaut, also Ursache-Wirkungsprinzip. Jede Entscheidung, jedes Handeln von mir hat Folgen. Doch die Folgen können nicht vorher berechnet bzw. erkannt werden, sondern erst im Nachhinein erklärt werden.
Beispiel:
So bin ich mit kaputten Licht am Rad in der Nacht durch den Wald gefahren. Da hätte alles Mögliche passieren können oder es hätte auch folgenlos bleiben können. Ich übersah eine Baumwurzel und stürzte. Wiederum hätte ich mir schlimme Verletzungen zuziehen können oder eben auch fast gar nichts. Ich hatte einfach Glück, denn ich war danach nur verdreckt und sonst ist es gut aus gegangen. Das war ein glücklicher Zufall.

Existieren historische Gebäude, die du als besonders interessant und lehrreich empfindest?

feytality’s Profile Photo˚ʚ Fey ˖°
Liebe Fey, was für eine tolle persönliche Frage!
Es gab sehr viele interessante historische Gebäude und Ruinenstädte wie Pompeii, Herculaneum und Ostia Antica musste ich mir unbedingt direkt ansehen.
Das vermutlich interessanteste historische Gebäude mit Inhalt ist die Biblioteca Capitolare in Verona, welche noch Bücher ab dem 3./4. Jahrhundert besitzen soll. Was für ein Schatz des Wissens!
Sicher sind die Pyramiden mit ihren im Stein gehauenen Texten auch super interessant. Denn es sind Primärquellen über den Glauben einer Zivilisation, die schon über 2000 Jahre nicht mehr existiert und die Texte sind noch einmal mehr als 1000 Jahre älter.
Interessant empfinde ich auch die unterirdische Kirche in Wieliczka. Diese Kirche wurde nicht für reiche, mächtige Herren geschaffen sondern diese bedeutende Kirche errichteten arme Bergarbeiter des Salzbergwerks für sich selbst, um dort beten zu können.

View more

Was hälst Du von dem Zitat :"jedes mal wenn Du glaubst die Antwort gelernt zu haben, ändert sich die Frage"? Wer ändert sich? Der Mensch oder die Umstände?

XxSuperwomenxX’s Profile PhotoEponomasie
Liebe Laura,
mit jeder gewonnenen Erkenntnis treten neue Fragen auf, ausser die Person denkt oberflächlich nur schwarz-weiß.
Alles ist jedoch viel komplizierter und somit entdecken wir mit jeder Antwort, dass noch viel mehr dahinter steckt und daher kommt es zu einer Vielzahl neuer Fragen.
So häuft sich unser Wissen und gleichzeitig gelangen wir zur Erkenntnis "Ich weiß, dass ich nichts weiß", wie es auch schon Cicero ergangen ist.
Nur du.mme Menschen meinen alles zu Wissen und meinen schon alle Antworten zu kennen.

Frohes neues Jahr oder zumindest ein besseres...

irgendjemand29’s Profile PhotoDragon Warrior
Lieber Dennis, vielen lieben Dank für Deine wünsche, ebenfalls lieben dank liebe Marina @id77852424 für deine lieben Wünsche und Tom @v1w1x1 für Deine lieben Wünsche.
Mein erster Versuch der Danksagung wurde von ask.fm nicht verschickt, sondern gleich gelöscht.
Allen weiteren lieben Menschen, für ihre Wünsche ebenfalls vielen lieben Dank.
Ich wünsche hiermit ebenfalls allen lieben Lesern meiner Seite ein gutes Neues Jahr mit Gesundheit und Zufriedenheit.

Wovon rätst du ab?

nocturnalnemesis’s Profile Photonox
Lieber Noah-Noel, erst einmal Dir und allen anderen lieben Lesern hier wünsche ich ein tolles, ereignisreiches positives Jahr 2023.
Nun zur Frage: Ich rate davon ab, sich
- für andere zu verstellen, um beliebt zu sein. Besser ist es immer, man bleibt sich selbst treu.
- bewusst anderen zu schaden. Es ist immer besser sich so zu verhalten, dass man sich abends noch sinnbildlich im Spiegel betrachten kann ohne vor Scharm im Erdboden zu versinken.
- bei Frage-Antwort-Plattformen die Dinge zu ernst zu nehmen. Im Internet gibt es immer user die andere schaden wollen, weil sie vermutlich mit sich selbst nicht im reinen sind. Am schlimmsten sind user mit Fake-Profilen, welche nur zu diesen Zweck errichtet werden. Hier bei ask.fm ist leider so ein Unwesen zeitweise sehr extrem gewesen. Augenblicklich bekomme ich zum Glück nichts mehr davon mit. Zu meinen Erstaunen gibt es das bei gutefrage.net auch, obwohl dort alles von Administratoren überprüft wird. Da bitten solche user um Freundschaftsanfragen nur um ihre Gem.einheiten, per Chat, austeilen zu können, denn anders ist es dort nicht möglich. Verstehe nicht, wie Personen so sein können.
Ein glückliches Neues Jahr wünscht der Katzel.

View more

Zeit ist das kostbarste, das wir auf dieser Erde haben. Wir wissen nicht, wie viel wir davon in diesem Leben besitzen. Wie möchtest du dich im kommenden Jahr fühlen? Und gibst du dem genug Raum? Auch: welchen Gedanken in dir gibst du zu viel Raum und welchen zu wenig?

Herzenskind89’s Profile Photoᴴᵉʳᶻᵉᶰˢᵏᶤᶰᵈ
Liebe Sabrina,
ich habe das Gefühl, dass bedingt durch Corona mir die Zeit weg läuft. Die Zeit vergeht wie feiner Sand, der durch meine Finger rieselt und es bleibt immer weniger übrig.
Ich hoffe, dass es nächstes Jahr wieder zur Normalität der vor Corona-Jahre kommt.
Ich bin im Februar 2020 letztmalig in den Urlaub geflogen und ich hoffe, 2023 wieder so weit zu sein, eine Rundreise machen zu können.
Weiterhin ist natürlich meine Gesundheit wichtig. Gerade in meinem Alter muss ich froh sein, wie gut es mir noch geht. So hoffe ich, auch weiter arbeiten zu können. Es sind noch gut drei Jahre bis zur regulären Rente.
Ich möchte mich unbeschwert fühlen, wenn ich wieder ein live Konzert besuche oder eine Reise mache.
Ich darf mich glücklich schätzen in einer Familie leben zu dürfen mit gegenseitiger Wertschätzung. Das ist für einen Single sicher keine Selbstverständlichkeit und somit ist es toll so gut mit Schwägerin und Bruder aus zu kommen. Natürlich habe ich meine Etage, wo ich eigenständig für mich lebe, doch bei Redebedarf weiß ich, wohin ich gehen kann.

View more

"Keine Macht für Niemand" und "Macht kaputt was euch kaputt macht", Songs aus den 1970ern. Welche Gedanken hast du, wenn du diese Titel liest?

FraeuleinFritzi’s Profile PhotoFritzi
Liebe Fritzi, in erster Linie Nostalgiegedanken, denn die Titel dieser Songs waren damals geläufige Sprüche, wobei die Band selbst oft nur von Namen bekannt war. Ton, Steine, Scherben waren in der linken Szene Kult. Die Musik ist nicht so eingängig für damalige Ohren und daher wurde sie nicht so oft gehört, wie darüber gesprochen wurde.
https://youtu.be/WTE28YU_FrYXjorn’s Video 172212213234 WTE28YU_FrYXjorn’s Video 172212213234 WTE28YU_FrY
https://youtu.be/If86BGq46TEXjorn’s Video 172212213234 If86BGq46TEXjorn’s Video 172212213234 If86BGq46TE
Es waren typische Protestsongs die eben auf Dem0nstrati0nen geschrien wurden.

Was hältst du davon, wenn Menschen ihre Angehörigen (insbesondere die eigenen Eltern/ Großeltern) kaum bis garnicht im Pflegeheim besuchen?

Marie29052001’s Profile PhotoMarie ♡
Hallo Marie, eigentlich antworte ich nicht auf Shoutouts und lösche 99,9 % sofort, doch das ist eine interessante Frage!
Ich finde es in 1. Linie traurig, dass dieses immer öfter passiert.
Manchmal ist es eine falsche Erziehung bzw. ein Ursache-Wirkungs-Prinzip. Oft gab es Jahrzehnte zuvor einen heftigen Familienstreit und danach Funkstille, dann ist es für mich verständlich, wenn sich dieses durch die Pflegebedürftigkeit nicht ändert.
Sehr oft zeigen Bewohner ähnliche Verhaltensweisen, wie ihre Angehörigen und da ist es eine traurige Charaktereigenschaft. Mir fällt immer wieder auf, dass sehr schwer zu pflegende Bewohner meist auch anstrengende Angehörige haben und leicht zu pflegende Bewohner, oft auch freundliche Angehörige.
Die Ausnahmen von dieser Regel fallen natürlich besonders auf und wenn dann nach dem Entschlafen Krokodilstränen geweint werden, obwohl man die Eltern bzw. Großeltern nie besucht hat, frage ich mich betroffen, was das für charakterliche Personen sind. Wenn dann gerade solche Personen hinterher noch herum meckern zeigt sich darin für mich ihr berechtigtes schlechtes Gewissen und die Kritik gerade dieser Personen ist meist unbegründet.
Natürlich läuft sehr viel nicht richtig in Pflegeeinrichtungen und oft haben Angehörige ein Recht an Kritik, doch gerade diejenigen, die sich am wenigsten kümmern, kritisieren oft am meisten.
NACHFRAGEN IMMER ALS SEPARATE FRAGE STELLEN. AM LAPTOP KÖNNEN DIESE SONST NICHT VON MIR GELESEN WERDEN.

View more

Lieber Katzelmacher, das ist ein sehr einprägsamer und nachdenkenswerter Satz für mich: Eine Demokratie ist immer besonders in Krisenzeiten gefährdet. Kannst du dich an andere Krisen in Deutschland/Europa erinnern, die demokratiegefährdend waren?

FraeuleinFritzi’s Profile PhotoFritzi
Die schlimmste Krise des 20. Jahrhunderts war der Bankencrash 1923 mit der damit verbundenen Hyperinflation. Sofort krochen die rad.ikalen Mächte aus ihren Löchern. Damals schlug der Putsch des Typen mit Schnauzer noch fehl. Dann kam es 1932 zur Deflation. Das was 1923 zuviel an Geld im Umlauf war, gab es nun zu wenig. Beide Male war gerade die Mittelschicht besonders betroffen, rutschte in die Unterschicht oder hatte A.ngst davor zu rutschen und rad.ikalisierte sich.
In der Römischischen Republik war es ähnlich. Die Patrizier bestimmten die Republik. So lange das Volk noch genug zu essen hatte ging es gut. Die Schere klaffte immer weiter auseinander und immer mehr verarmte Bürger radikalisierten sich auch damals und dann kam der starke Mann, damals Gaius Iulius Caesar und die Republik war Geschichte.
Selbst die relativ demokratischen Verhältnisse im Prizipat unter den sogenannten Adoptivkaisern ging durch eine Krise abrupt zu Ende. Damals war es die schlimmste Pandemie, welche es in historischen Zeiten gegeben hatte (165-190 und 250-270) https://de.wikipedia.org/wiki/Antoninische_Pest https://de.wikipedia.org/wiki/Cyprianische_Pest
Statt Augusti, welche mit Senat regierten und die Gesetze befolgten, regierten nun Soldatenkaiser gegeneinander. Mehrere pro Jahr. Kaum ein Augusti starb eines natürlichen T0des. Das Römische Reich überlebte nur, da auch die umliegenden Reich von der Pandemie geschwächt waren und ebenfalls instabile Verhältnisse hatten.

View more

Wie angenehm kann eine Diktatur sein und wie anstrengend die Demokratie? Kann eine Diktatur Chancen beinhalten und wann ist eine Demokratie in Gefahr? Diese Frage ist nicht spezifisch auf Länder gemünzt, es gibt auch familiäre, berufliche u.a. Strukturen. Klugsch...--Modus an ;-) Schönen Sonntag

FraeuleinFritzi’s Profile PhotoFritzi
Liebe Fritzi,
ich habe mit Bedauern gelesen, dass Deine Zeit bei ask.fm bald wieder unterbrochen wird, daher noch schnell eine Antwort auf eine Deiner vielen guten Fragen.
Manchmal ist es sinnvoll, wenn es einen Menschen gibt, der einen Plan hat und dann "macht" und andere mit reißt. So kann etwas tolles neues entstehen. Viele Meinungen können behindernd wirken, wenn am Ende sich alle gegenseitig in ihren Wirken blockieren. Das hatte ich früher bei Gruppenarbeiten in der Schule bemerkt, wenn dann niemand sich durchsetzen konnte. Viele Köche können den Brei verderben.
Demokratie funktioniert nur so gut, wie sich die Menschen, welche in dieser leben sich einbringen und weiter entwickeln. In Kriesensituationen muss gehandelt werden und da kann langes debattieren problematisch sein.
Wenn bei der Arbeit niemand das Sagen hat, wurschtelt jeder vor sich hin und macht nur noch das, wozu er Lust hätte. Produktiv wird es in den seltensten Fällen sein.
Bei strengen Lehrern, die jedoch mit vollem Elan und Ehrgeiz bei beim Thema sind, hatte ich am meisten gelehrnt. Lehrer, die sich nicht durchsetzten konnten sich noch zu viel Mühe geben. Bei dem Lärmpegel war an Unterricht dann nicht zu denken.
Gaius Iulius Caesar war ein Diktator, doch ohne seine strategischen Erfolge wäre das Römische Reich vermutlich keine Weltmacht geworden.
Eine Demokratie ist leider immer besonders in Kriesenzeiten gefährdet.
Demokratien können nicht so schnell i.d.R. auf Veränderungen reagieren. Das erleben wir gerade, wo so vieles scheinbar aus dem Ruder läuft und sich viele Personen ihre eigene Gedankenwelt aufbauen, sogenannte Querdenker, Verschwörungstheoretiker etc. nehmen zu. Schwarz-weiß-Denken ist wieder hoch im Kurs. Damit wird man keine Lösungen finden.

View more

Was verbindet ihr mit Wolf 359 ?

luxun77’s Profile Photo鲁迅
Hallo lieber Simon, wie immer eine interessante Frage von Dir und die vermutlich für ask.fm nicht gerade tauglich ist, weil zu intellektuell. Bei gutefrage.net hättest Du sicher interessantere Antworten.
Zuerst ein Zitat dazu von Wikipedia:
"Wolf 359 ist ein Roter Zwerg im Sternbild Löwe. Mit einer Entfernung von ca. 7,8 Lichtjahren ist er der dem Sonnensystem fünftnächste Stern. Dennoch ist Wolf 359 wegen seiner geringen Helligkeit nicht mit bloßem Auge zu sehen."
Eine unseren Sonnensystem relativ nahe Sonne und dennoch mit blosen Auge nicht zu sehen. Es zeigt die Unvollkommenheit der Menschheit ihr Biotop mit ihren Sinnen ohne Hilfsmittel zu erfassen. Wir benötigen Teleskope für die Ferne und Mikroskope für die Nähe. Wir können im Gegensatz zu normalen Haustieren, wie den Hunden, kaum riechen und auch zum Höhren vieler Frequenzen benötigen wir extra Gerätschaften, während beispielsweise Fledermäuse sich mit Ultraschallwellen sogar orientieren können.
Wir bilden uns ein, die Krone der Schöpfung zu sein, weil wir große Gehirne haben. Doch statt wir unser Hirn zum Schutz der Erde und unseres Lebens nutzen, zerstören wir bedingt durch Eigennutz unser eigenes Biotop.
BITTE NACHFRAGEN EXTRA STELLEN. AM LAPTOP KÖNNEN DIESE SONST NICHT GELESEN WERDEN!!!
NICHT HIER DRUNTER ANTWORTEN BITTE!!!

View more

What is your favourite thing about Christmas? ⛄ 🎄 👍 😇

redoasis2017’s Profile Photo★ ☮ ♫ Tҽɳαƈισυʂ Tσɱɱαყ™ ▩ ♚ ☻
Lieber Tommy Weihnachten ist das Familienfest. Da treffen wir uns und erfahren, was alles in der Familie an Neuigkeiten passiert ist.
Früher war es etwas ganz besonderes für uns Kinder. Nun sind wir alle Erwachsen und der Zauber der Kindheit ist vorbei.
Weihnachten soll ein Fest des Friedens sein und gerade das ist heute wichtiger als je zuvor.
Ich hoffe auf ein Weihnachtswunder wie 1914 doch befürchte ich, dass es ein Traum bleiben wird.
https://youtu.be/rKUdS7D3kCYXjorn’s Video 172180130034 rKUdS7D3kCYXjorn’s Video 172180130034 rKUdS7D3kCY
Im Bahnhof in Hannover gibt es zu Weihnachten ein gemeinsames Feiern aller Menschen die mit feiern möchten, egal ob gläubig oder nicht, ob arm oder reich. Eingeführt wurde es, als die letzten Kr.iegsgef.angenen gerade zu Weihnachten frei kamen.
https://youtu.be/zn4PoVWEDpoXjorn’s Video 172180130034 zn4PoVWEDpoXjorn’s Video 172180130034 zn4PoVWEDpo
Ich wünsche allen Lieben Lesern eine friedvolle Weihnacht, euer Katzel.

View more

Xjorn’s Video 172180130034 rKUdS7D3kCYXjorn’s Video 172180130034 rKUdS7D3kCY

What is your least favourite thing about Christmas? ⛄ 🎄 👍 😇

redoasis2017’s Profile Photo★ ☮ ♫ Tҽɳαƈισυʂ Tσɱɱαყ™ ▩ ♚ ☻
Lieber Tommy,
an Weihnachten mag ich den Konsumrausch nicht. Das stört einfach nur und daher haben wir in der Familie beschlossen: Keine Geschenke zu Weihnachten.
https://youtu.be/C7hN0d5g0mIXjorn’s Video 172180164850 C7hN0d5g0mIXjorn’s Video 172180164850 C7hN0d5g0mI
https://youtu.be/y8jc7JrbcOgXjorn’s Video 172180164850 y8jc7JrbcOgXjorn’s Video 172180164850 y8jc7JrbcOg

Next

Language: English