Ask @ainum:

--Tagesfrage-- Was war der traurigste Moment in allen 7 Filmen? Beschreibt ihn :3 (Bilder posten erlaubt) :3

Harry Potter
Hmm gibt mehrere... auf der Liste stehen auf jeden Fall
- Sirius' Tod
- Dumbledores Tod
- alle Szenen mit Harry und seinen Eltern bzw. wenn es darum geht
- der Tod von Nagini (f*ck dich Neville)
- viele andere die mir gerade nicht einfallen :D
aber der für mich persönlich traurigste Moment war glaube ich im letzten Teil (7.1 oder 7.2), als Harry und Hermine vor dem Grab von Harrys Eltern standen. Irgendwie hat mich das am meisten berührt. Generell sind die beiden letzten Filme ziemlich traurig.

View more

TF/WF: Was gehört für dich alles zur Privatsphäre?

Naja, alles, von dem man nicht möchte, dass es andere erfahren. Das ist bei jedem unterschiedlich. Manche führen blogs über ihr Sexleben und manchen ist es schon zu privat, wenn man weiß ob sie in einer Beziehung sind.
Über meine eigene Privatsphäre mach' ich mir nicht so viele Gedanken, weil es eh keinen außerhalb meines Freundeskreises interessiert was ich mache weil ich dafür nicht fame genug bin :D

View more

Was hältst du von Übernatürlichem? Schwachsinn oder auf der Wahrheit beruhend? Hast du schon einmal Erfahrungen damit gemacht?

wolfsheart
Ich glaube an Übernatürliches, aber nicht aus irgendeinem Besonderen Grund sondern weil nicht wirklich anders kann. Ich kann mir selber sagen "es gibt keine (wissenschaftlichen) Beweise für sowas oder sonstige logische Gründe um daran zu glauben", aber ich weiß ganz genau dass ich es trotzdem tue. Find ich aber auch nicht schlimm. Auf meinen Alltag hat das kaum Einfluss, außer vielleicht dass ich extreme Angst im Dunkeln hab. :b

View more

Stell dir vor, die Wissenschaft fände einen Weg, es Menschen zu ermöglichen, die "Dinge an sich", wie Kant sagen würde, quasi alles, so wie es wirklich ist, ohne wahrnehmungs- und verstandbedingte Änderungen, Ungenauigkeiten und Fehler zu sehen. Was wären wohl die Konsequenzen?

Also ich sehe da zwei Möglichkeiten - wenn man von Geburt an die Dinge so wahrnehmen würde, wie sie wirklich sind, könnte man tatsächlich so eine Art weitere Entwicklungsstufe des Menschen erreichen.
Würde man aber jemandem, der schon so mindestens 2 Jahrzehnte gelebt hat, diese Wahrnehmung ermöglichen, würde es ihn glaube ich zu stark belasten. Dass man sich die Realität bewusst und unbewusst "zurechtbiegen" kann ist auch ein Schutzmechanismus des Gehirns, der einen vor psychischer Belastung und oder starken Selbstzweifeln schützen kann/sollte, was aber auch oft zu Problemen führen kann. Viele Menschen nehmen Angriffe auf ihr Weltbild nicht besonders gut auf.

View more

--TAGESAUFGABE-- In welchen Punkten könnt ihr euch mit Dobby identifizieren? (Dobby-Sonderwoche, yay) xD

Harry Potter
Am besten mit nichts, denn ich hasse Dobby :D Ich kann mir nicht erklären wieso der so beliebt ist. Der einzige Charakter, den ich vielleicht noch mehr hasse, ist Umbridge. Dobby is etwa auf einer Stufe mit Filch.
Ich finde Dobby nervig, kindisch, nervig, unterwürfig, nervig, hässlich, hab ich nervig schon gesagt?
Haha sorry. Aber ist so. ;)
Das einzig Gute an ihm ist wohl seine Loyalität usw, aber das haben andere (weniger nervige) Charaktere auch.

View more

Denkst du mehr über deine Vergangenheit, Gegenwart oder Zukunft nach?

Vergangenheit und Zukunft gleichermaßen.Über die Gegenwart kann man auch nicht wirklich nachdenken, denn selbst wenn man darüber nachdenkt was man bei Mecces bestellt während man an der Kasse steht denkt man in die Zukunft, und selbst wenn man über den letzten Traum nachdenkt in die Vergangenheit.

View more

Es sind 2 Personen in einem Raum, der gleich explodieren wird, aber du kannst nur eine davon retten. Die eine Person liebt dich und die andere Person liebst du. Für wen entscheidest du dich?

wolfsheart
Ich denke dass jeder, zumindest wenn man schnell entscheiden muss, diejenige rettet die man selbst liebt. Wenn man lange überleben kann würden egoistische Personen vielleicht diejenige wählen, die einen liebt, weil man mehr davon hat oder auch aus anderen (nicht-egoistischen) Gründen, aber instinktiv würde man die Person retten die einem am wichtigsten ist. Also die, die man selbst liebt.

View more

--Tagesaufgabe-- YAY, noch eine ^^ Schreibt, wie Voldemort seine Nase verlor :3 egal wie lang :D

Harry Potter
Er hat zu viel Gas gesnifft.
(Ernsthaft, ich bin grade auf Island, und da sind zwei Frauen im Fernsehen die Gas "gesnifft" haben. Dadurch kommt das Gas natürlich auch in den Raum, und eine hat dann ein Streichholz angezündet. Jetzt liegen beide halbtot im Krankenhaus. Das ist so dumm dass ich es einfach nur total lustig finde. Wer macht denn sowas??)

View more

Next