Ask @askagero:

Ist dir diese Woche irgendwas 'komisches' (frei interpretierbar) passiert, von dem du berichten magst? Wünsche dir noch einen entspannten Sonntag! :-)

yao.
Diese Woche bin ich als Security einem Rotkreuzmann beim Rauchen begegnet. Ich sah mir seine Zigarettenschachtel mit einem Lungenkranken drauf an und fragte ihn höflich, ob ich ihm einen Rotkreuzwitz erzählen dürfe. Er bejahte und ich gab ihm zur Antwort: " Er wisse ja doch, was jeweils zu tun sei!" Da lachte er spontan los. Auch dir einen entspannten Sonntag noch! :))

View more

Funktionierst du für die Gesellschaft oder lebst du? Bist du fleißig, weil du es sein willst oder weil es von dir abverlangt wird? Was in deinem Leben tust du nur für dich selbst oder beruht alles was du machst rein auf deinem Willen?

yao.
Ich funktioniere in der Gesellschaft, in die ich hineingeboren wurde. Erst die Arbeit und dann das Vergnügen. Ich bin fleissig, weil es dazugehört. Meinen ureigensten Interessen wie Malen z.B. komm ich aus ureigenstem Interesse nach, ist aber dem Gesamtwillen untergeordnet. Der Wille ist, mit dem ureigensten Talent der gesellschaftlichen Erwartung möglichst nahe zu kommen. Mein Leben durch Höchstleistung anerkannt leben zu können.

View more

Kinder werden gewissermaßen "gesellschaftsfähig" erzogen. Doch auf welche Gesellschaft bereiten wir sie vor? Auf welche Gesellschaft wurdest du vorbereitet?

yao.
Ich wurde auf Wirtschaftswachstum, Wirtschaftswachstum und noch mal Wirtschaftswachstum verzogen äh erzogen. Wachstum ohne Grenzen, jeder kann es schaffen und jedem wird dorthin geholfen. Was wir jetzt brauchen ist intelligentes Wachstum, das eine möglichst große Bandbreite beachtet. Die Maxime muss heissen, Intelligenz statt bloße Leistung.

View more

Next