Ask @berrycherry2204:

Meine Tagesfrage zum 27. Dezember 1978:

Magic's Tagesfragenseite
Vor genau 40 Jahren, Ende Dezember 1978, wurden weite Teile Norddeutschlands und Nordeuropas von einer Schneekatastrophe heimgesucht, bei der etliche Ortschaften tagelang von der Außenwelt abgeschnitten waren. Autofahrer mussten mit Panzern der Bundeswehr befreit werden und stecken gebliebene Züge freigeschaufelt werden. Temperaturen von bis zu minus 48 Grad wurden in Skandinavien gemessen.
In der DDR brach fast die komplette Stromversorgung zusammen und führte den Staat an den Rand des Zusammenbruchs.
Das Spektakel wiederholte sich im Februar 1979 ein zweites mal.
Welches Gefühl wäre es für dich, tagelang von der Außenwelt abgeschnitten zu sein, ohne Strom, ohne Internet, ohne Heizung in eisiger Kälte zu leben? Hast du Vorräte für den Notfall angelegt? Wüsstest du, wie man im Notfall Feuer machen kann?
Infos zum "Jahrhundertwinter" 1978/79:
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schneekatastrophe_in_Norddeutschland_1978
https://youtu.be/JKkQlgnUnFo

View more

"Black Friday" am morgigen 23. November mit Preisnachlässen vieler Geschäfte und Onlinehändler von bis zu 70 Prozent. Machst du morgen mit bei der Schnäppchenjagd?

vs

"Ehrenmann" bzw. "Ehrenfrau" ist das Jugendwort des Jahres 2018. Würdest du dich selbst als "Ehrenmann" bzw. "Ehrenfrau" bezeichnen?

vs

Meine Tagesfrage vom 9. November 2018:

Magic's Tagesfragenseite
Vor 100 Jahren, am 9. November 1918, wurde der deutsche Kaiser Wilhelm II. abgesetzt und die Republik in Deutschland ausgerufen, nachdem Tage zuvor bereits die Revolution im ganzen Deutschen Reich ausgebrochen war.
Drei Tage später, am 12. November 1918, wurde auch in Österreich die Republik ausgerufen und die k.u.k. Monarchie gestürzt.
20 Jahre später, am 9. November 1938, brannten in Deutschland und Österreich viele Synagogen.
Schließlich fiel am 9. November 1989 die Berliner Mauer, das Symbol der Teilung Deutschlands nach dem Zweiten Weltk.rieg.
Wenn du eine Zeitreise machen müsstest, welchen 9. November möchtest du miterleben: 1918, 1938 oder 1989? (diejenigen, die den 9. November 1989 bereits miterlebt haben, müssten sich zwischen 1918 und 1938 entscheiden)
Aus welcher Perspektive möchtest du eines dieser Ereignisse hautnah miterleben: als Betroffene/r, Beobachter, Journalist/in, Verantwortliche/r in Politik etc.?

View more

9. November 1918: Sturz der Monarchie und Ausrufung der ersten deutschen Republik; 9. November 1938: Reichsprogromnacht; 9. November 1989: Fall der Berliner Mauer. Sollte der 9. November in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag werden?

vs
Next