@buechermaedchen

margaux

Ask @buechermaedchen

Sort by:

LatestTop

von dir hat man ja auch lange nichts gehört! :') schreibst du eigentlich noch ocs oder hast vor wieder bei mmffs mitzumachen?

mea culpa, mea culpa! 🥹 ich habe leider nie die zeit gefunden mich ausführlich mit ask/ff zu beschäftigen.
puh, also ich schreibe lange nicht mehr so viele ocs wie früher, aber grds. habe ich noch spaß daran. eigentlich wollte ich mit grimoire kama bei ‚knights of walpurgis‘ von @goldengracee wieder richtig einsteigen, aber schlussendlich begnüge ich mich jetzt vor allem damit eigene charaktere für eine krimi-geschichte zu erschaffen.

empire of storms? 🤔🤓😁

Eine kleine MMFF-Idee im Harry Potter-Fandom 😊💕
Da ich beim Planen von the garden of sins alles einmal komplett über den Haufen werfen musste und hart Frust geschoben habe, bin ich wieder im HP-Fandom gelandet. Da wurde ich dann von der lieben @itsquietuptown_ inspiriert und ermutigt eine Mini-MMFF zu schreiben, die in sich wirklich sehr wholesome sein soll. Daraus ist dann eben 'empire of storms' entstanden.
Allerdings arbeite ich weiterhin an 'the garden of sins' - auch wenn ich alles von vorne planen musste, das letzte halbe Jahr 😅

Related users

Girl, hast du meine Mail bei ff.de übersehen? 😅🙊🙈

Venuci’s Profile PhotoVenuci
Hö? Also ich hab keine bekommen 🥺
(Tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte, ich bin nicht so oft online bei Ask 🙈)
Liked by: Donata amely

TGOS - ANMELDESCHLUSS

buechermaedchen’s Profile Photomargaux
Hallo, ihr Lieben! :3
Ich wollte nur mal eben bekannt geben, dass ab morgen (uh Halloween, spooky-spook) der offizielle Anmeldeschluss gilt. Falls sich also noch Leute anmelden möchten, können sie das bis morgen Nacht tun. :)
Ich danke schon einmal allen, die sich angemeldet haben und allen, die überhaupt Interesse zeigen/gezeigt haben. Mich hat die Resonanz wirklich gefreut :D ❤
Und alle, die noch keine Antwort auf ihre Mail erhalten haben (sei es bzgl. des Konzepts, Fragen oder generelle Mails) - ich habe euch NICHT VERGESSEN! Ich hab die nächsten zwei Tage frei und hoffe, dass ich dann die restlichen Mails bis dato abgearbeitet bekomme :)
+2 answers Read more

Kannst du uns vielleicht ein bisschen über die OC erzählen die gute Chancen haben? Zum einen aus Neugierde aber auch um mal einen Einblick in bisherige Konzepte zu bekommen, danke dir 😊

Hm. Ich habe jetzt wirklich lange über diese Frage nachgedacht und ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich keine konkreten Informationen zu den Konzepten geben werde. Grundsätzlich kann ich gerne generelle Facts raushauen, aber Story-Ideen oder die Zukunft des OCs werde ich hier nicht veröffentlichen. Dafür ist ja die Geschichte da :)

wirst du auch so edits für deine story machen? also so fragen für die ocs beantworten und sie gewissen aussagen etc. zuordnen?:)

Uff, nein, ich denke nicht. Also ich finde sowas selbst super lustig und ich weiß auch, dass jemand (side eyes) bereits ein oder zwei Memes zu seinem OC gemacht hat, die so unglaublich lustig waren, ich wäre vor lachen beinahe gestorben :'D aber ich selbst werde dazu vermutlich zu wenig Zeit haben. Vielleicht kommt so etwas irgendwann mal, wenn ich wirklich ein paar Stunden zwischendurch Lust und Laune habe, aber ich kann es nicht versprechen :)
+1 answer Read more

Hast du bis auf Haus Graufreud weitere Anmeldungen für die großen Häuser?

Richtig beurteilen kann ich es nicht, weil von den Anmeldungen wenige tatsächlich Konzepte eingeschickt haben (bis jetzt). Aber ich weiß von Haus Lannister, Haus Targaryen und Haus Baratheon. :)

Gibt es eigentlich ein Klischees bei GoT OCs, dass du nicht mehr sehen kannst? ^^

Hm, um ehrlich zu sein schaue ich mir alles gerne an, weil jeder irgendwie einen anderen Ansatz hat. Ich denke aber, dass es für TGOS relativ "klischee"-haft ist einen Bastard zu erstellen, der bei seinem Vater am Hof aufgewachsen ist, eine relativ einfache Kindheit hatte und dementsprechend loyal zu seinem Haus ist - im Endeffekt also den Jon zu machen. Auf der anderen Seite finde ich diesen Background gar nicht so schlimm; er ist nur etwas ermüdend mittlerweile, weil ich ihn schon sehr oft bekommen habe :')

Bist du momentan auf FF.de online? Ich hätte einige Fragen zu meinem Charakter und würde die gerne mit dir abklären, ist sehr kompliziert mit den ganzen Story Lines ^^"

Grundsätzlich ja, ich weiß aber nicht wie schnell ich antworten kann, aber schreib mir ruhig 🤷🏻‍♀️😄
Liked by: Donata goldengrace

Was bedeutet „vom Ablauf passen“ genau? Es wäre ja unfair wenn nicht jeder gleich vorkommen würde..

Naja, um das mal konkreter zu machen: ich werde definitiv nicht über eine monatelange Überfahrt nach Braavos schreiben, bei welcher auch nichts von Bedeutung passiert, nur weil der OC „dran“ ist. Mal davon abgesehen, dass es keinen chronologischen Sinn macht, wenn ich mir eine Reihenfolge der OCs ausdenke, weil die Handlung ja im Vordergrund stehen sollte. Demnach macht es wenig Sinn, wenn zeitlich gesehen die Rote Hochzeit ansteht, einen OC auszuschreiben, der damit überhaupt nichts zutun hat - oder der die Nachricht darüber niemals erfahren wird. 🤔
+1 answer in: “weißt du schon, wie du die angenommenen charaktere vorstellen wirst? bekommt jeder sein eigenes kapitel oder fasst du 2 OCs zusammen...?:)”

werden OCs auch schon vor Einsendeschluss angenommen? 😊

Eventuell 😄 dafür müssen sie mich aber auch wirklich überzeugen und ich muss bereits Ideen im Kopf haben, wie ich die OCs einbauen kann.
Liked by: Donata romy

Gibt es bei den bisherigen Anmeldungen Eigenschaften oder bestimmte Hintergrund Punkte, die häufig vertreten sind?

Charakterzüge habe ich bisher oft eher laute, selbstbewusste Charaktere, die sich zu verteidigen wissen. Etwas ruhigeres wäre schön, aber ich will ganz stark betonen, dass ich niemanden in seiner Kreativität einschränken will! Wenn man also eine tolle Idee für einen extrovertierten OC hat, dann soll man mir den bitte schicken. Ich kann eh nicht garantieren, dass ich eine Mischung überhaupt annehme - es kommt nämlich darauf an, ob man die OCs in die Handlung einbauen kann und nicht darauf, dass ich als Autor eine Mischung an verschiedenen Persönlichkeiten habe.
Was Hintergründe angeht..bisher habe ich viele, die als Bastard bei Hofe aufgewachsen sind oder die bisher eben ein recht ruhiges, unbewegtes Leben hatten. Ich habe bspw. zwei Anmeldungen für einen OC mit einem Bordell-Hintergrund, was ich sehr gut finde! Generell solche „einfachen Bürger“-Bastarde fehlen mir noch :)

View more

Next

Language: English