Ask @dariakalinkaa:

Selbstverständlich sind das zwei paar Schuhe, aber darum geht es ja nicht. Nicht etwas "Falsches" zu sagen kann doch auch ein Anspruch an sich selbst sein. Unabhängig davon, wie jemand anderes das sieht. Smalltalk dient zur Brückenbildung - um sich anzunähern. Das muss nicht interessant sein.

es gibt auch menschen bei denen man von anfang an keinen smalltalk braucht, aber stimme dir zu

View more

Angst vor dem Stempel "Durchschnitt" oder die Angst etwas Falsches zu sagen? Smalltalk fällt uns nicht schwer, weil wir "anders" sind und Oberflächlichkeiten hassen, sondern weil uns unsere Angst im Wege steht. Mir leider auch.

stimmt so nicht. der stempel durchschnitt hat nichts damit zutun, angst davor zu haben, etwas falsches zu sagen. das sind zwei verschiedene schuhe; jedenfalls bei mir. die angst vorm durchschnitt ist nicht vor anderen menschen, ergo als "stempel", sondern vor mir allein. also meine ich damit die angst, selbst zu realisieren, dass man bloßer, talentfreier durchschnitt ist. smalltalk kann ich tatsächlich aus dem einfachen grund schlecht, weil mich das zu wenig interessiert, das ist mir relativ egal was falsches zu sagen, tu ich dauernd. aber ich werde langsam besser darin, muss ja.

View more

Next