Ask @eheS1:

Warum müssen sich manche Menschen so laut unterhalten, so dass man das eigene Gespräch nicht mehr versteht?

Kapuzenkind
Ich weiß es nicht, ich habe sowieso Probleme damit, wenn mehrere Gespräche in meiner Umgebung geführt werden. Ich kann nicht ausblenden was unwichtig ist. Schlimm manchmal!
Die Unterhaltungslautstärke hat einfach mit dem Charakter einer Person zu tun. Der eine ist laut, der andere leise, der eine ist rücksichslos, der andere achtsam oder jemand ist so von sich und seinem Wissen/Erlebten überzeugt/begeistert, dass er sein erzähltes allen kundtun will 🤣 das sind eh immer die allerbesten... nicht.

View more

In welchen Situationen hast du Schuldgefühle? Wie gehst du damit um?

Sonnenwolke
Wenn ich z.B. in eine Situation nicht eingegriffen habe obwohl mein Herz mir sagte, mach es. Wenn mein Kopf klarer und lauter gesprochen hat. Hinterher wenn ich zum Nachdenken komme, habe ich oft Schuldgefühle. Oder wenn ich einen Geburtstag vergessen habe, mir selber ist das nämlich nicht so wichtig.
Wie ich damit umgehe?!
Das ist unterschiedlich, aber meistens nimmt sie mir die Zeit.

View more

'Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.' Siehst Du das auch so?

Mariposa♡Silberfuchs
Naja, sich einer Straftat entziehen zu können nur weil man sagt, dass man nicht wusste das es falsch ist, wäre ein netter Freifahrtschein. (Menschen lügen nämlich auch um ihren Hals zu retten)
Unwissenheit kann auch gefährlich sein, und das nicht nur für sich selbst. Es gibt eben Dinge, die für das Leben in der Gesellschaft notwendig oder wichtig sind um sich und andere nicht zu gefährden.
Sicher sind manche Strafen überzogen und es würde auch eine Verwarnung reichen aber es gibt leider auch Menschen, die sind solange imun gegen Gebote/Verbote, bis sie dafür bluten müssen.
Strafen sind ja nicht automatisch etwas Böses oder böse gemeint.
Ein Kind z.B. das nicht gehorsam ist und ständig auf die Straße läuft obwohl die Eltern die Gefahr erklärten, wird vll. mit TV Entzug bestraft, um es so davor zu bewahren es wieder zu tun. Aber kindliche Unwissenheit ist eh anders zu betrachten, von daher.
Wir leben in einer Gesellschaft, in der sich die meisten, selbst am nächsten sind, es geht kaum ohne Strafen. 🤷🏼‍♀️

View more

Was wünscht du dir zu Weihnachten?

Als ich noch klein war, habe ich immer einen Wunschzettel geschrieben. Spielsachen, Bücher standen dann hauptsächlich darauf und Kinderschokolade. ^^
Da war, sich etwas wünschen, irgendwie voll einfach. 😊 Jetzt ist das alles eher in den Hintergrund gerutscht und nein, das ist nicht schlimm.
🤔 Ich weiß nicht...

View more

Was tust du, wenn du nachts aufwachst und nicht wieder schlafen kannst? 🙄

et immutati
Hm... ich werde jede Nacht mind. einmal kurz wach, das Gute daran ist, dass ich gleich wieder einschlafen kann. 😌😴
Wenn ich mal gar nicht in den Schlaf zurück finde, lese ich meistens etwas, das Licht muss aber sehr gedimmt sein, davon werde ich dann wieder müde. 📚 Muss gerade grinsen weil ich dann immer ein Kapitel fertig lesen will aber es gerade so bis gar nicht schaffe. 😄

View more

Von der Definition ab, was ist für dich scheinheilig? Kannst du Beispiele benennen?

Sonnenwolke
Scheinheiligkeit kann man gut erkennen, man muss nur genau zuhören. Sie ist z.B. das übersüßte Kompliment...
A: "Neue Jeans, wie findet ihr sie?"
B: "Oh, tolle Jeans. Die Farbe steht dir wunderbar und sie sitzt, wie angegossen!"
(In Wirklichkeit ist sie zu eng und die Farbe ist gewöhnungsbedürftig. ^^)
Sowas in der Art kann man auch hier auf ask finden. *kotz*

View more

Mit welchen Tricks hast Du früher gearbeitet, um länger aufbleiben zu dürfen? War es für Deine Eltern immer ein großer K.ampf, Dich ins Bett zu kriegen? Oder hast Du Dich kam.pflos ergeben, weil Dir Dein Schlaf schon damals heilig war? :)

Stephan
Ich habe nicht ums länger aufbleiben gekämpft. Ich mochte es eingekuschelt im Bett zu liegen und den Geräuschen/Stimmen im Haus zu lauschen. :)

View more

Da es nur noch 33 Tage bis Weihnachten sind: Was ist denn dein liebstes Weihnachtslied oder bist du nicht so der Fan von Weihnachtsmusik? ☺️

Biana
Omg Biana, ich habe deine Frage gerade erst gelesen und jetzt sind es nur noch 27 Tage bis Weihnachten. 🎄🙊 Wie die Zeit vergeht...
Ich liebe Weihnachtsmusik, kann gar nicht verstehen warum sich manche so darüber aufregen wenn man beim Einkaufen davon berieselt wird. 🤷🏼‍♀️ Die Zeit ist so kurz und keiner kommt zu Schaden wenn er mal aus seinem Musik-Trott geworfen wird. 🎶👣
Ich mag so viele Weihnachtslieder, habe gar keines das ich öfter höre,
Wham - Last Christmas
Child Liners - The Gift of Christmas
Train - Shake up Christmas
Um Melanie Thornton trauere ich immer noch, die war toll...
https://youtu.be/YiBoWNo6xDs

View more

Was würdest du als deine größte Stärke, was als deine größte Schwäche bezeichnen?

Sonnenwolke
Meine größte Stärke ist mein Auftreten, meine Ausdrucksweise. Viele sagen ich habe Kindchenchema-Bonus aber ich finde das gar nicht. Wenn Worte nicht gut gewählt sind, hilft einem nämlich das Aussehen auch nicht.
Meine größte Schwäche ist denke ich mein Mitgefühl, etwas weniger davon würde mich manches objektiver betrachten lassen.

View more

https://www.google.de/amp/www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/hitlergruss-in-wisconsin-schueler-werden-nicht-bestraft-a-1240391-amp.html Welcher Meinung bist du? Bestrafen oder nicht bestrafen?

Kapuzenkind
Abschluss eben, alle sind froh es geschafft zu haben und jeder fühlt sich gut, frei. Jeder der seinen Abschluss hat kennt das doch, diese Hochgefühl, alle Last und der Druck fallen von einem ab und man könnte ausflippen vor Freude. :)
Gäbe es kein Internet wäre diese Grußsache auch nicht so groß geworden. Frage mich eh immer wieso alles das doch so schlecht ist, im Netz schön breitgetreten wird. Das ist ja als würde man laut schreien, "Pscht, sei still weil pfui!".
Naja, das ist die Welt heute. 🤷🏼‍♀️
Omg, kann mir die ganzen Moralapostel direkt vorstellen, wie sie gegen Schnappatmung und Keuchanfall ankämpfen mussten. *prust, hust*
Eindeutig keine Strafe. Das war einfach nur gedankenfreier Unfug in einer ausgelassenen Atmosphäre. Der ganze Tumult und Hickhack um das Ganze ist eh Strafe genug.
In meinen Augen, lenkt man mit sowas nur von den wirklich gefährlichen und schädlichen Dingen dieser Welt ab. Wer hier böses sieht, der findet an jeder Ecke etwas auszusetzen.

View more

Next