@f_dead

Fairytales Dead

Ask @f_dead

Sort by:

LatestTop

Wieso? Weshalb? Warum? Wer nicht fragt bleibt dumm. Also, wer ist dein Woman-Crush an diesem Wednesday?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Es ist nicht wirklich ein crush und diese Woche auch keine existierende Person, aber weil ich gestern meine ersten Romanschreibversuche entdeckt habe muss ich sie heute nennen. Ein fiktiver Charakter, allerdings nicht aus der Feder von jemand anderen sondern von mir - die Protagonistin meiner Fantasy Trilogie Ophelia.
Seit über 10 Jahren begleitet mich dieser Charakter schon. Sie war der Anfang einer meiner größten Leidenschaften: das Schreiben. Zu Beginn war ihr Name eigentlich Cassandra (Cassie) nach meiner damaligen Lieblingsautorin Cassandra Clare. Damals war sie ein einfacher 0815 Charakter, das typische unsichtbare Mauerblümchen, das nette Mädchen von nebenan. In den Jahren wurde ihr Charakter geformt, sie hat Ecken und Kanten bekommen, eine Vergangenheit, Leidenschaft und ein sarkastisches Mundwerk. Sie wurde von vielen Menschen geprägt von Freunden und Leuten zu denen ich auf sehe sowie meiner Mutter und auch ein wenig von mir. Sie ist ein Mosaik aus Seelen geworden und dadurch auch ein wenig selbst lebendig. Ophelia ist durch die grottenschlechte Erstversion meines Romans gegangen, war dabei als ich den Plot und die Charaktere zerrissen hatte und um diesen Haufen Chaos eine (für mich) durchdachte Handlung webte und über Jahre hinweg die Idee und Plot meiner Trilogie verbesserte und aufbaute. Vielleicht klingt es blöd, aber durch diesen fiktiven Charakter habe ich mich auch besser kennengelernt, mich weiter entwickelt und viel über mich selbst gelernt. Sie ist zwar fiktiv dennoch hat sie mir durch vieles hindurch geholfen.
Auch wenn sich an Ophelia viel geändert hat, ist dennoch in ihrem jetzigen Charakter ein Funken von der unsichtbaren Erstversion geblieben und sie ist mir in all den Geschichten wirklich wichtig geworden und ich habe jetzt schon bammel davor wie es ist wenn ich ihre Geschichte zuende erzählt habe.
Ophelia ist der Beweis für alles, was ich am Schreiben liebe - es ist mehr als Buchstaben und Worte. Es sind Gefühle, Welten und Leben. ❤

View more

Was ist dein idealer Lebensstil?

Von Luft und Liebe leben und all mein Geld für Bücher und meinem Hund ausgeben. Nein ich habe kein Problem. Es sind diesen Monat nur 7 Bücher bei mir eingezogen und meine Hundedame hat ein dritten Kissen bekommen. 🤷‍♀️

People you may like

tamiist’s Profile Photo Tamara
also likes
einhornsekte’s Profile Photo Belle
also likes
MonkeYboMB’s Profile Photo 95‘
also likes
feytality’s Profile Photo Fey ✧˖°
also likes
BuendelKap’s Profile Photo Jens
also likes
Shenoaa’s Profile Photo Dr4gonRise
also likes
remycatz’s Profile Photo RestlessRelax
also likes
FipsiLaughing’s Profile Photo Franzi
also likes
Yurelia877’s Profile Photo Yurelia
also likes
Selinlangweile’s Profile Photo Selin
also likes
LetsYuki’s Profile Photo YukinaChan
also likes
SahinGoesRawwrr’s Profile Photo Sahin
also likes
Flowersinthedust’s Profile Photo Shelly
also likes
tessxoxx’s Profile Photo Tess
also likes
MentorMalik’s Profile Photo Louisa
also likes
Albertatus’s Profile Photo unknown
also likes
miaaceen’s Profile Photo Sara Almukdad
also likes
JuliaShinoda’s Profile Photo Julia
also likes
MariusundArvidYo’s Profile Photo Marius
also likes
irinaverene’s Profile Photo Trash Cat™
also likes
JangoPep’s Profile Photo Timøthy
also likes
Neugierigfreestylend’s Profile Photo Sarahnathor
also likes
Want to make more friends? Try this: Tell us what you like and find people with the same interests. Try this: + add more interests + add your interests

Ffam Freitag!

f_dead’s Profile PhotoFairytales Dead
Sooo ich wollte euch ein update zu kommen lassen:
- die Autoren haben die Zusatzsteckbriefe erhalten und noch immer genug Zeit, sie zu beantworten (vorerst kein Frist)
- die Charakterseiten sind von allen ocs mit den Bildern fertig, jetzt fehlt nur noch bei 4 Stück die Bilder der Hobbys usw. Und danach kommen die Charaktertexte
- der Plot ist zu 75% fertig geplant. Lasse mir Spielraum für Änderungen, spontane Ideen und noch ausarbeitende Lovestorys.
Eigentlich wollte ich heute weiter an der Website arbeiten, aber so sieht es seit 4 Stunden aus... ich dachte es ginge schneller 😅
Ffam Freitag
+1 answer Read more

Ich hab bei den OC-Fragen immer Mitleid mit all den zukünftigen Babies, die diesen Moment im Rampenlicht verpassen, darum ist heute Tag der offenen Tür im Kindergarten. An was für Babies arbeitet ihr aktuell so? Gibt es Namen, FCs, Konzepte, Funfacts? OCs für was eigenes? Liebe für die Nesthäkchen!

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Mir fallen oft einfach so, bestimmte Eigenschaften, Macken ein sowie auch kompletten Vergangenheiten oder Charaktere. Zur Zeit arbeite ich an keinen konkreten OC aktiv, aber ich warte schon sehnsüchtig auf @pipermcleanaphroditedemigod neue mmff.
Dennoch arbeite ich stetig an die Hauptcharaktere meines prosa Projekts, den die haben die Eigenschaft sich gerne selbstständig zu machen. 🤷‍♀️
Bei Faceclaims ist es meist etwas schwieriger, denn sie müssen perfekt zu den Charakter passen, der in meinem Kopf schon zum leben erwacht sind. Allerdings möchte ich wahnsinnig gerne Holland Roden und Shay Michel einmal als fc benutzen, wobei es da auch noch etliche weitere faceclaim Möglichkeiten gibt.
Einige Konzepte liegen hier auch schon rum, allerdings gab es bisher keine mmff für die ich diese Konzepte passend fand.
Zudem schwirren zur Zeit auch einige ocs für ein weiteres Projekt in meinem Kopf herum, die aber bisher nur Stichwortartig existieren, denn ob dieses Projekt jemals das Licht der mmff Welt erblicken wird ist noch offen. Zuerst möchte ich mich aber auf ffam konzentrieren. 😊

View more

Inspiriert von einem Vorschlag eines anonymen Spenders heute mal der Fairy Tale Friday 🧚‍♂️🧜‍♀️🧞‍♂️ Habt ihr ein Lieblingsmärchen? Mehrere? Vielleicht in einer ganz bestimmten Form. Die eine Verfilmung, die eine Übersetzung oder ein Relikt auf Schallplatte?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Uhh Märchen 😍
Ich liebe ja Märchen und es gibt sooo viele. Angefangen mit den Klassikern schlechthin Die Schöne und das Biest, Arielle (hier freue ich mich wahnsinnig auf die real verfilmung), Alice im Wunderland, Rapunzel, Küss den Frosch, Hänsel und Gretel und Dornrösschen, wobei mir hier die Maleficent Filme sehr gefallen.
Und ich habe die animationsverfilmung von die "Eiskönigin" geliebt - nicht Frozen - sondern waren da zwei Freunde, die nebeneinander gewohnt haben und an einem Tag ist dem Jungen ein Eissplitter ins Auge gekommen und seitdem veränderte er sich und dann geht er mit der Eiskönigin und seine Freundin macht sich auf die Suche nach ihm. Hach, ich habe diesen Film geliebt.
Abgesehen von Filmen mag ich aber auch sehr gerne umgewandelte Märchen. Ich liebe es wie viel man daraus machen kann. Buchtipp: diesen Monat sind schon zwei Bände der "Twisted Tales" Reihe von disney auf deutsch erschienen und sie kosten im Hardcover nur 12€ und das wird eine gesamte Reihe und ich habe mir schon ein Regelbrett in meinem Bücherregal nur für diese Schmuckstücke freigeräumt.
Nebenbei liiiebe ich die Schmuckausgaben der Märchenbücher! Oh und ich liebe das Buch "Der Kinderdieb" von Brom, der eine dunkle Version von Peter Pan ist.
Soo genug gequatscht 😂😂

View more

✨🔥Woman Crush Wednesday🔥✨

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Rachel McAdams
Diese Frau ist einfach wunderschön und eine tolle Schauspielerin und ich bin so neidisch, dass sie einfach jede (!) Haarfarbe tragen kann. Sie hat wahnsinnig sympathisches Lachen und auch was man sonst von ihr mitbekommt scheint sie nett zu sein. 😊
Und ich kann immer noch nicht glauben, dass die Filme Mean Girls und the Notebook im selben Jahr erschienen sind?
Woman Crush Wednesday

Tune-in-Tuesday, weil Alliteration. (Und weil ich das Freitags-F für ne andere brauche.) Und weil die letzten Empfehlungen wieder ein bisschen her sind. Was hört ihr gerade so? 😁

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Ich entdecke gerade selber wahnsinnig viele neue Lieder, die mir besonders beim Schreiben helfen und mich inspirieren, weswegen diese Frage extrem schwer für mich zu beantworten ist, denn am liebsten würde ich sie hier alle erwähnen, aber dann bräuchte Stunden. Deswegen gehe ich diese Woche mit Make believe von the faim. Ein echt schönes Lied, dass mich einfach berührt.
https://youtu.be/1IrTZTJJvngf_dead’s Video 163775518618 1IrTZTJJvngf_dead’s Video 163775518618 1IrTZTJJvng

So liebe Kinners, her mit den Saints und Sinners, wer ist euer man-crush an diesem monday? (Verzeiht bitte das Denglisch, allmählich gehen mir die Formulierungen aus. 😄)

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Obwohl ich noch so einige crushes auf real life Männer habe, werde ich heute einer meiner bookboyfriends vorstellen.
Azriel, spymaster und shadowsinger aus "Das Reich der sieben Höfe" aka "A Court of mist and fury" von Sarah J. Maas.
Er ist neben Rhysand und Lucian und Cass - Anmerkung an Queen Maas: bitte hör auf so viele wunderbare Männer zu schreiben, my poor heart - einer meiner absoluten Lieblinge. Leider bekommt er viel zu wenig Beachtung und muss zusehen, wie seine besten Freunde die Liebe finden, während er alleine bleibt. Aber er verdient es auch glücklich zu sein und ich freue mich wahnsinnig auf die Spin off Reihe und hoffe hoffe hoffe sooo sehr mehr von Az zu lesen, bcaus he is pure love!
So liebe Kinners her mit den Saints und Sinners wer ist euer mancrush an diesem

Heute mal der Kampf gegen allgemeines „meh“ mit einer Frage, die gleich mehrere vorgeschlagen haben: Der Soulfood-Sunday! Ein schönes Lied, ein kuschliger Film, ein tolles Foto, ein aufmunterndes Gedicht, ein beruhigender Gedanke, Schokolade. Heute soll er Feed wholesome werden bitte 😊

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Die Liebe meines Lebens: mein Hund Liah!
Schon als Welpe konnte sie mir zu jeder Tageszeit und in den schlimmsten Zeiten ein Lächeln aufs Gesicht zaubern. Sie ist ein so wundervoller Hund und ich bin dankbar für jeden Tag der 4 Jahre, die wir bisher zusammen beschritten haben. ❤
Aber für diejenigen, die keine Liah haben: eine heiße Dusche am Abend, sich danach in frische Schlafklamotten werfen und sich ins frisch bezogene Bett legen, eine Tasse heißen Tee und ein gutes Buch.
+1 answer Read more

Stereotypen/Archetypen-Samstag. Ich bin gestern Nacht mal wieder über die „12 Charakter-Archetypen nach Carl Gustav Jung“ gestolpert und wie immer bei sowas drängt sich selbstverständlich nur ein Gedanke auf: Wie würdet ihr eure OCs einordnen? https://boords.com/storytelling/character-archetypes

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Die Fragen werden immer kreativer. Ich liebe es. 😊
Tatsächlich finde ich nicht, dass meine ocs zu einem bestimmten Archetyp passen, aber ich habe mal gesehen, welche in etwa in die selbe Richtung gehen.
Valerie Harper - the hero gemischt mit the lover.
Drew Branwen - the Rebel gemischt mit the hero? Haha ist etwas schwierig 😅

Der Hot Girl Summer ist vorbei, aber der Woman Crush Wednesday hat grade erst angefangen. 😁 Wer ist es heute? 💋

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Passend zu meinem mcm ist es diese Woche Kaya Scodelario. Sie ist so eine witzige Person und hat unfassbares Schauspieltalent, dass in einigen ihrer neueren Rollen nicht ganz so zum Ausdruck kam. Dennoch ist sie mein absoluter Crush. Sie und Luke zusammen bei skins war die Geburt meiner Bisexualität. Kaya ist einfach unfassbar schön und ich schau alles, in dem sie teil ist. 😊
Der Hot Girl Summer ist vorbei aber der Woman Crush Wednesday hat grade erst

Heute mal eine Frage im Gepäck, die sogar drei Leute vorgeschlagen haben: Der Serien-Sonntag. Oder Streaming-Sunday. Was habt ihr in letzter Zeit so geschaut, das euch bewegt hat/inspiriert hat/schlicht und ergreifend gut gefallen hat?

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Zur Zeit schaue ich orange is the new black.
Dazwischen habe ich aber auch noch the umbrella academy geschaut und die Netflix Serie Baby. Was ich auch noch empfehlen kann ist Elite. Hmm... mehr fällt mir momentan nicht ein 😅

Ich hab das Gefühl, dass der Leckerschmecker-Samstag letzte Woche echt gut ankam. Versuchen wir’s also nochmal. 😊 Und hat schon jemand etwas nachgekocht? 😁

somewhatunpretentious’s Profile PhotoHitchhiker
Erst einmal: hut ab vor dir, dass du es wirklich jeden Tag durchziehst. Vielleicht merkt man es an meine unregelmäßigen Antworten, aber ich hätte es nach der ersten Woche total verhauen 😂
Das habe ich am Sonntag selber gekocht und fand es lecker. Vielleicht ja für den ein oder anderen ist es was.
https://pin.it/60o2IC4

Dumm-gelaufen-Donnerstag. Huch, wir haben eine Zombieapokalypse, was nu? Mit welchen 3 OCs hast du die größten Überlebenswahrscheinlichkeiten?

sol_koroleva’s Profile PhotoUyen
Dann nehme ich jetzt mal meine zwei Mädels, die ich in anderen mmff habe; Valerie und Drew. Beide sind badass woman und Valerie hat schon durch ihre mmff im twd Bereich Erfahrungen mit Zombieapokalypsen und wenn sie ihren Peiniger die Nase abbeißen kann, geht sie noch viel lockerer mit Zombies um 🤷‍♀️😁
Drew ist ebenfalls stark und scheut keinen Kampf wenn es darauf ankommt. Außerdem wären meine beiden Mädels unfassbar cool zusammen.
Und beim dritten oc wäre es Caden aus ffam. Er ist ebenfalls geschult zu kämpfen, aber hat ebenso ein weiches Herz und würde uns alle mit Fürsorge überschütten, die meine harten Mädels bräuchten. Und ich sowieso, weil ich nur heulend hinterher laufen würde... oops ich bin ein Weichei. Aber wer möchte sich denn nicht an der Schulter von Sam Claflin ausheulen? 😏

Next

Language: English