Ask @gruenertracktor:

🤗 Was sagt dieser Smiley für dich aus?

Vivien
Er bedeutet: Umarmung.
(Hat mir Galileo grad verraten.)
Ich selbst hab ihn immer mit Menschen die zu kurze Arme haben verbunden, die sich aber trotzdem freuen können. Mir fällt öfters auf das die meisten Menschen mit einer Behinderung viel dankbarer sind und sich viel mehr freuen am Leben zu sein als die Menschen die keine Behinderung haben.

View more

Worauf legst du großen Wert?

M e l l i
Auf gesunde Ernährung und Bewegung. Ich kann es nicht ab wenn man sich dauerhaft nur noch ungesund ernährt oder kaum noch gesund lebt. Es ist jedem seine Entscheidung aber bei mir gibts Pluspunkte wenn man mir zum Beispiel eine Paprika vor die Nase hält anstatt einen Schokoriegel. Na klar mag ich auch Schokolade aber kriege schnell ein schlechtes Gewissen wenn ich zu viel davon esse. Deswegen bin ich eigentlich recht stolz das ich Obst und Gemüse so sehr mag und ich fit wie ein Turnschuh durchs leben renne.

View more

Mir geht's momentan auch so und einer Freundin seit über einer Woche. Scheinbar geht wieder was rum.

Weltenwanderer
Ja stimmt, jetzt wo du es sagst fällt mir ein das es zwei meiner Kollegen vor ein paar Tagen auch so erging. Aber ich dachte immer wenn so etwas rum geht passiert es nur bei den Menschen mit denen man persönlichen Kontakt hat und ich glaube bei uns beiden ist das nicht der Fall. Oder kann es sowas wie die Schweinegrippe damals sein? Das es überall aufeinmal existiert? Hoffe es wird ein Gegenmittel erzeugt.

View more

+1 answer in: “-”

Hast du jemals einen seltsamen Traum gehabt, den du nie vergessen könntest und an den du dich immer noch erinnerst?

Damals, lass mich vielleicht ca in der ersten Klasse gewesen sein, da hatte ich eines Nachts einen Albtraum von einer Schlange. Ich schrie wie am Spieß. Mein Vater kam in mein Zimmer und versuchte mich zu beruhigen. Ich werde diesen Traum nie vergessen, weil ich diese Schlange als ich von meinem Schreien aufwachte noch in der Realität sehen konnte. Sie hing an meiner Zimmer Decke über meinen Vater. Und ich zeigte ängstlich hoch.
Bin so froh das ich solche Haluzinationen jetzt nicht mehr habe.
Mir ist auch aufgefallen das man in Träumen mehr Angst hat als in der Realität, weil eigentlich bezeichne ich Schlangen als sehr schöne Geschöpfe.

View more

Next