Ask @jadeschlange:

\/\/○\/\/ - WoW-Gedankenstrich - \/\/○\/\/

Bin ab jetzt hier offline und lasse das Profil für's erste einfach mal so stehen.
Falls etwas ist, könnt ihr euch gerne bei meinem anderen Account @jammerseite melden.
Werde also nichts mehr hier beantworten, auch keine Tagesfragen. Deshalb müssen
@Mellitheunicorn @maritaxxxb @berrycherry2204 @DxnxsxBxrxh @tagesfragen_97 @Albertatus2 und @Mariposa_Silberfuchs mir keine mehr stellen. Ich hoffe ich hab alle aufgezählt. Danke jedenfalls für eure Fragen, waren echt super.
Bis bald.
Und wenn nicht, dann nicht. (Der Spruch ist von Brostudios xd)

View more

Wie muss ein Kerl sein, dass du ihn beachtest? Was magst du besonders, was gar nicht?

Ich mag genau diese Art von Jungs, die die meisten verachten. Diese Art von Jungs, die in Wahrheit wundervolle Menschen sind, aber kalt wirken. Diese Art von "gebrochenen" Jungs, wie ich es gerne nenne. Ruhige Aussenseiter. Diese, die immer still in einer Ecke stehen. Hatte bis jetzt fast nur mit solchen Jungs zutun, weil ich sie einfach glücklich machen wollte. Und wenn sie sich dann öffnen merkt man, dass sie in Wahrheit tolle Menschen sind, die einfach nur schlimmes erlebt haben. Mich ziehen ja "Psychopathen" auch wie magisch an, auch wenn ich mich vor ihnen eigentlich fürchte, liebe ich sie. Ich beschäftige mich fast immer mit solchen Mördern, oder rede mit Menschen, die eben völlig "gestört" für andere sind. Ich spreche nie Menschen an, aber wenn ich so jemanden sehe gehe ich immer voller Liebe auf sie zu und versuche sie aufzumuntern. Ich find solche Leute einfach toll, weil sie so viel mehr verdient haben und ich ihnen das geben will. Vom Aussehen her ist es echt nicht wichtig. Aber ich liebe schwarze Haare und dunkle Klamotten. Aber ich würde genauso auf einen braunhaarigen stehen, mit Cap und Nike Klamotten.
Was ich nicht mag, oder sogar hasse, ist das Gegenteil. Laut, arrogant, "lebensfroh", ist immer auf Partys, ist zu anhänglich....und so weiter.
Aber ich hab nie erlebt, dass ich jemanden nur schon getroffen habe den ich liebe. Ich hab in Wahrheit keine Ahnung was Liebe bedeutet und wie sich das anfühlt.

View more

27.02.2017 Was willst du?

unknown questions
Ihn einfach zum glücklichsten Mann der Welt machen, ihm zeigen wie wundervoll er ist. Ich will das erste sein woran er morgens denkt und der Grund sein warum er kämpft. Ich will seine Zukunft sein und ihm all das geben, was er sich endlich verdient hat. Seine Motivation, aber auch seine Schwäche sein. Ich will der Grund sein warum er lächelt, warum er stolz ist und einfach diejenige sein, die sein Herz in den Händen hält.
(War das kitschig genug? 😌❤️)

View more

-

ค๓เภค
Wenn ich in der Schule gemobbt wurde: *ist still und hält Abstand*
Wenn jemand anderes gemobbt wurde: "Was zur Hölle ist dein sch*iss Problem? Lass sie/ihn doch in Ruhe."
Und wenn ich dann die anderen verteidigt habe, was passierte dann? Dann war ich bei den Leuten die mich hassten plötzlich noch unbeliebter^^
Eigentlich war meine ganze Schulzeit wie ein Teufelskreis :D Und das obwohl ich oft die Schule gewechselt habe, weil es so schlimm war. Ich bin so froh, dass das vorbei ist.

View more

❤💕❤💕

Schon witzig dass wenn ich mir vorstelle was alles passiert wäre, wenn ich meine Mutter nicht hätte.
Wäre jetzt entweder bei meinem Vater und würde bei seinen Grosseltern als Sklavin arbeiten, da ich ja das Kind vom Teufel bin, okay? Und ihr fragt euch warum ich was gegen Religionen habe. Und ja das hätten sie wirklich mit mir vorgehabt, sie wollten mich wegnehmen. Wäre jetzt irgendwo im Libanon.
Oder ich wäre zu meiner Oma gekommen, wo ich hätte Arzt studieren müssen, mir ständig anhören müsste, wie dumm doch meine Mutter wäre und so, aber ansonsten wäre ich ne reiche b"tch gewesen.
Ein Glück hab ich meine Mutter und meine kleine Schwester, bin froh so wie es ist. Und durch meine Oma hab ich auch gelernt, dass man mit Geld allein nicht glücklich ist.
Ausserdem wäre zuerst ich und dann meine Mutter bei meiner Geburt fast gestorben. War zu lange drin, weswegen ich nun immer solche Herzprobleme habe. Mein Herz war so schwach und ich war so klein wie ne Puppe, haha.
Sorry dass ich das jetzt sage, wollte es irgendwie erzählen.

View more

08.03.2017 Warum bist du nicht woanders?

unknown questions
Weil ich Geld brauche und nicht als arbeitslose gestörte enden will. Obwohl. Irgendwie wäre es mir auch egal. Mein Psychologe hat mir schon die Nummer von der Notfall Klinik gegeben. Er merkt wie es mir geht.
"Haha. Jetzt verstehe ich warum du immer so aggressiv bist wenn sich deine Persönlichkeiten so spalten. Aber das bist beides du, wir müssen sie nur wieder zusammen kriegen." Endlich versteht mich jemand. Er hat mir sogar ein Psychologie Buch geschenkt.
Aber zurück zu der Frage. Ich hatte eigentlich vor mich einzusperren, aber anscheinend lebe ich ja noch.

View more

TF27: 18.04.: Hast du Haustiere? Würdest du gerne welche haben? Welche wären das? Falls du Haustiere hast, poste ein Bild davon.

Tages(um)fragen
In echt? Nein. Aber ansonsten, klar. Hab momentan genau 440 davon, aber es kommen immer mehr dazu. Ich kämpfe auch mit ihnen, oder verkaufe sie einfach um reich zu werden. Besser als Pokemon Go 👌😎
Aber wollte früher immer eine Katze oder einen Hund haben, jetzt nicht mehr wirklich. Hätte wirklich gar keine Zeit und das Geld für einen Tierarzt würde mir auch fehlen.
Ich glaub ich hol mir nen Worgen oder nen schnuckeligen Pandaren, der wäre dann gleichzeitig mein Freund und mein Haustier, haha.

View more

-

Koji Ryota
1. Persönlichkeit:
"In Wahrheit bin ich viel zu nett un könnte nie jemanden umbringen."
"Ich habe Angst vor dem Tod"
"Ich glaube daran, dass ich glücklich sein werde."
"Ich mag meinen Job. Besser als die meisten anderen."
"Ich bin zwar nicht toll, aber trotzdem werde ich geliebt und das ist schön."
"Am liebsten höre ich TSFH und träume vor mich hin."
"Ich bin ständig für Leute da. So sehr, dass es schon übertrieben ist. Ich mache mir immer zu viele Sorgen."
2. Persönlichkeit:
"Ich will einfach nur Rache und es wäre mir sowas von egal, ob ich dafür in den Knast gehen müsste."
"Ich will einfach nur sterben, diese Welt ist sinnlos."
"Ich werde nie glücklich sein können, wenn ich mir nur selbst im Weg stehe und mich so hasse"
"Ich will einfach nicht mehr arbeiten müssen..Einfach alleine in einem Raum eingesperrt sein und meine Ruhe haben..Für immer.."
"Das sind doch alles nur Lügen..Als ob mich jemand lieben könnte..Lügen, nicht mehr."
"Am liebsten höre ich einfach nur Metal, so kann man seinen Frust etwas rauslassen."
"Mir ist diese Welt so egal. Sollen sie doch leiden..Ich will sie einfach nur leiden sehen.."
Wer bin ich wirklich? Ich weiß es nicht, aber es ändert sich von Stunde zu Stunde, je nach Laune.
Ich hoffe man versteht nun, warum ich mich selbst nicht mehr aushalten kann.
Ich war mal nur so wie die erste Persönlichkeit, aber durch all die Jahre wurde ich wie die zweite. Und nun bin ich so gestört, dass es sich wie gesagt ständig verändert und ich keine Ahnung mehr habe was ich will oder wer ich bin.
Wenn ich darüber nachdenke will ich nicht mehr hier sein, doch in den nächsten zehn Sekunden denke ich schon anders. Und das Heim, sowie auch die ganzen Jahre Therapie haben nicht viel gebracht. Ihr könnt mich auch fragen, wenn ihr mehr wissen wollt. Aber jedenfalls verstehe ich es, wenn man mich nicht lange aushält.

View more

Findest du eine "Notlüge" okay? Bitte mit Begründung

Irgendwie ja, irgendwie nein. Ich meine man tut es um niemanden zu verletzen, aber wenn die Person das herausfindet ist der Schmerz doch umso grösser. Ich bin lieber für die Wahrheit, egal wie hart sie ist. So kann man jemandem auch mehr vertrauen und man ist nicht so sauer wie wenn man herausfindet, dass die Person einen angelogen hat.

View more

Next