Ask @justorys:

Vielen Dank, klar versteh ich das :-) aber hast du dich irgendwo angemeldet, sodass die Firma doch entdeckt hat oder wie kamen die auf dich? Hätte Lust sowas auch mal auf meinem Blog zu machen Und was meinst du mit Aufwandskosten?

nein ich habe mich nirgends angemeldet... sie haben meinen blog gefunden und auf meiner seite gibt es den teil 'contact' wo ich eine e-mail veroeffentlicht habe auf der mir sowohl leser als auch eben firmen
eine anfrage senden koennen :)

View more

Du ich hab mal eine Frage und zwar wie ist das denn mit deiner Collaboration abgelaufen? Also die haben dich ansgeschrieben? MrLens selbst oder diese PR Firma? und wie ging das dann alles so? Ich hoffe du antwortest mir...

es war so, dass mich die marketingfirma angeschrieben hat, ob ich nicht interesse habe mit mrlens zusammenzuarbeiten. als ich mich dafür entschieden habe, haben wir die 'aufwandskosten' festgelegt und in welchem wert ich mir etwas aussuchen darf. genaue zahlen nenne ich jetzt nicht, ich hoffe du verstehst das :) dann habe ich die produkte in empfang genommen, getestet und ein fazit aus ihnen gezogen. der letzte schritt war dann einen eintrag mit meiner meinung zu verfassen. ich hoffe ich habe dir weiter geholfen und wünsche dir noch einen schönen abend :)

View more

Welches essen magst du gar nicht? Also isst du zwiebeln, Knoblauch, Oliven, scharfes Zeug, chalapenios (?), Spinat, Brokkoli & Co?

ich esse eigentlich fast alles.. wie son müllschlucker haha. nein spaß, das was ich gar nicht esse sind rote bohnen und gewisse meeresfrüchte. Und ja ich liebeeeeee scharfes essen so sehr. Gemüse esse ich auch richtig gern, damit kann man echt leckere gerichte zaubern :)

View more

Next