Ask @kampfzwergRonni:

Bist du behindert???

Wieso ist es gesellschaftlich akzeptiert, dieses Wort als Beleidigung zu benutzen? Ich werde das wohl nie verstehen. Behinderungen sind so ein ernstes Thema und so viele Behinderte werden an den gesellschaftlichen Rand gedrängt, ausgeschlossen, diskriminiert. Dabei sind es keineswegs dümmere oder schlechtere Menschen! Aber es hat keinen Sinn, das euch zu erklären. Ich habe das schon so oft getan und es bewirkt gar nichts. Es ist traurig, wie niveaulos und grausam Menschen sein können.

View more

wieso ist die welt scheiße?:-D

weil überall kriege statt finden, mehr auf geld als auf die menschen geachtet wird, die umwelt zerstört, jede minute tiere grausamst getötet werden, die industrie die welt regiert, frauen in vielen teilen der welt nicht als mündig betrachtet werden und eigentum ihres vaters und später ihres mannes sind, menschen in armen ländern verhungern, während die medien in den reichen ländern jugendliche zur magersucht verführen, weildie meere vergiftet und das land mit atommüll und plastik bedeckt sind, weil fußballspieler millionen verdienen und andere jeden tag fürs überleben kämpfen müssen, weil aussehen über alles geht und man nur dann akzeptiert wird, wenn man genau in die mainstream-schublade passt, weil andersartige ausgegrenzt und zu tode gemobbt werden, weil diese welt einen irgendwann umbringt.

View more

Vegetarier sind echt dumm! Die lassen sich so leckere Speisen entgehen! MMhhh

hm. fragt sich, wer wirklich dumm ist. die menschen, die wissen, was alles durch den fleischkonsum ausgelöst wird( http://ask.fm/kampfzwergRonni/answer/30000047179590 ) aber trotzdem ihrem urtümlichen instinkt erliegen und nur wegen dem ach so guten geschmack fleisch essen, oder die, die durch ihre prinzipien und ihre intelligenz kein fleisch mehr anrühren, dadurch gesünder und glücklicher leben, kein schlechtes gewissen haben und unglaublich leckere sachen essen, die ihne früher entangen sind, weil sie sich damals nicht so intensiv mit ihrer ernährung beschäftigt haben (ja, das stimmt, ich sage es nicht nur so. mir schmeckt vegetarisches essen viel besser als welches mit fleisch, auch wenn ich das früher nie gedacht hätte...)?!
denk mal drüber nach und sag mir dann nochmal, ich wäre dumm.

View more

Wie sieht deine Meinung zu Religions- und Sportunterricht aus?

Religion gehört meiner Meinung nach nicht in die Schule.
Sportunterricht halte ich für sinnvoll, allerdings in einer Form, die die SchülerInnen motiviert und nicht bewertet.
Schließlich soll vermittelt werden, dass Sport Spaß macht.
Der jetzige Sportunterricht bewertet Menschen aufgrund von angeborenen Eigenschaften, weswegen viele überhaupt keine Chance haben, eine gute Note zu erreichen. Die Erfolgserlebnisse kommen somit nicht und der Spaß am Sport vergeht. Wirklich sinnvoll.

View more

'Ein Befehl hat nur so viel Macht, wie die Adressanten bereit sind ihm einzuräumen.' Wie stehst du zu dieser Aussage?

Natürlich.
Wie viele Juden hätte Hitler allein töten können?
Wie viele Länder hätte Napoleon allein einnehmen können?
Wie viele Bomben hätten Politiker allein werfen können?
Wir sind alle schuld, wir verantworten unser Tun, auch wenn wir es nur ausführen und nicht geplant haben. Wir tragen alle das Böse in uns. Das Böse ist banal.

View more

Was denkst du, kann man Intelligenz anhand von Noten, welche man vor Jahren erhalten hat bewerten? Bzw. allgemein anhand dem Schulsystem?

Stan
Mensch kann Intelligenz gar nicht bewerten, dafür ist sie viel zu komplex.
Noten allerdings sind einige der schlechtesten Möglichkeiten, um sich ein grobes Bild der Intelligenz von Menschen zu machen.
(Ich fände es zwar am besten, gar nicht darüber zu urteilen, aber Menschen müssen Andere immer einschätzen können, in Schubladen stecken können. Anders würde unserere Gesellschaft nicht funktionieren.)
Das Schulsystem halte ich für kompletten Müll.
Ob du dort erfolgreich oder nicht erfolgreich abschneidest, sagt nichts über dich aus. Es geht nicht auf die Schüler ein, geht nicht auf die Menschen ein.
Es symbolisiert und unterstützt unsere leistungsbezogene, materielle Gesellschaft.

View more

Was verstehst du unter "wahren", was unter "falschen" Menschen?

Menschen können nicht falsch sein.
Alles, was sie verschweigen oder vorspielen, ist ein Teil von ihnen.
Diese ganzen "Masken" und "Rollen", die ihr spielt, sind ein Teil von euch. Ihr könnt sie nicht auf- oder absetzen. Ihr könnt nur einen anderen Teil eurer Persönlichkeit zeigen.
Menschen sind Menschen. Nicht wahr oder falsch. Menschen.

View more

http://ask.fm/kampfzwergRonni/answer/38582728466 Empfindet man die Bezeichnung als Behinderter als abwertend?

Lalilu
Ich mag das Wort "Behinderung" überhaupt nicht.
Erstens wird es tatsächlich oft als Beleidigung verwendet, was ich wirklich überhaupt nicht nachvollziehen kann.
Zweitens behindert jeden Menschen etwas. Jeder Mensch hat seine Schwächen und jeder Mensch seine Stärken. Deswegen empfinde ich diese Bezeichnung als unpassend.

View more

hast du 2 tumblr?

Ich habe gerade eine Frage gelesen, die mit "Was hältst du von Menschen, die denken, dass sie traurig sind..." beginnt.
WOLLT IHR MICH VERARSCHEN? JETZT SPRECHT IHR MENSCHEN SOGAR DAS RECHT AB, ÜBER IHRE GEFÜHLE URTEILEN ZU KÖNNEN?
Es reicht, wirklich. Ich bin mir sicher, dass sich Menschen nicht verletzen, weil sie "dreimal traurig waren und gar nicht wissen, was Depressionen sind", blabla. Mensch muss keine Depressionen haben, um sich scheiße zu fühlen. Mensch muss keine Depressionen haben, um sich zu verletzen und mensch kann Depressionen haben, ohne diese diagnostiziert bekommen zu haben.
Verdammt! Wer Probleme hat, dem sollte geholfen werden statt beschuldigt. Und ja, das ist vielleicht einfach eine pubertäre Phase. Das macht es für diejenigen aber nicht besser! "Pubertär" und "13-jährig" scheinen mir immer mehr zum Schimpfwörtern zu werden.
Ihr verschlimmert das Problem doch nur.
Nicht die 13-Jährigen, die sich wertlos fühlen, sind der Grund, wieso die Situation eskaliert. Das Problem ist, dass hier etwas grundlegend schief läuft. Wie kann es sein, dass diese Jugendlichen überhaupt denken, dass ein Mensch seinen Wert verlieren könne? Wieso fühlen sie sich so unter Leistungsdruck, dass sie diesen irgendwo abbauen müssen? Und wieso werft ihr ihnen dann vor, sich dementsprechend zu fühlen?

View more

Sind wir nur Fahnen im Wind? Sind wir nur Strahlen der Sonne? Oder stehen wir auf dem Berg und überblicken die Stadt? Wer bist du? Wer bin ich? Wer sind wir?

Mythos der Gesellschaft
Wir sind Fahnen im Wind, manche stabiler als andere, jedoch immer abhängig von dem Wind der äußeren Umstände. Für manche weht der Wind stärker, für manche schwächer. Er ist nicht fair. Für manche hört er schon sehr früh auf, die Fahnen müssen aufhören zu wehen. Wir alle.
Wir stehen nicht einmal annähernd auf dem Berg. Wir klettern seit Jahrhunderten etwas weiter hinauf. Doch
dieser Berg könnte auf völlig falschem Fundament gebaut sein. Könnte mit jeder neuen Erkenntnis einstürzen, wir würden wieder hinunterfallen.
Zudem klettern unterschiedliche Menschengruppen auf unterschiedliche Berge, die auf unterschiedlichen Annahmen beruhen. Sehr viele von ihnen glauben, schon auf dem Berg zu stehen, alles zu überblicken.
Eine Illusion. Wir haben allesamt nicht den nötigen Intellekt, zu verstehen, wer wir sind. Wir werden uns weiter vom Wind peinigen lassen und den Berg, so gut es geht, zu besteigen.
Bis der Wind für uns aufhört zu wehen und sich die ganze Arbeit entweder gelohnt hat oder einfach nur verschwendete Zeit war.

View more

zu welcher Partei tendierst du ?

Ich bin aktives Mitglied der Grünen Jugend, meine Einstellung entspricht auch fast hundertprozentig dieser.
(Ach und bitte stellt die GJ nicht ihrer Mutterpartei gleich. Wir sind um einiges radikaler als die Grünen, haben generell viele unterschiedliche Ziele.)
Allerdings würde ich als wählbare Partei die Linke wählen, wenn ich dürfte.
(An dieser Stelle danke ich unserem wunderbaren politischen System, dass ich es nicht darf.)

View more

Was macht für dich eine gute Antwort aus?

scientiam
Mensch sollte merken, dass der-/diejenige über diese nachgedacht hat, die Orthographie sollte stimmen und sie sollte einfach absolut ehrlich beantwortet sein, und bitte auf keinen Fall pseudomoralisch.
Ich mag ausführlich begründete Antworten, vielleicht auch noch mit Bild, Zitaten oder Beispielen.
Außerdem finde ich es schön, wenn mensch sich gut ausdrücken kann und ein wenig mit der Sprache spielt.

View more

Ich mag deine alten Antworten und like sie gerne. Aber was ist nur los mit dir? Funkstille, dann der Ruf nach Likes. Dein Profilbild finde ich übrigens sehr sympathisch.

Uri Bülbül
Dankesehr.
Es ist schön, ein wenig Rückmeldung zu bekommen. Das ist auch genau das, was mir momentan auf Ask so fehlt. Ich habe viele und interessante Follower, ich bekomme Fragen, die eigentlich schön zu beantworten sind und über die ich gut nachdenken kann.
Aber das sind alles Fragen, die die Menschen an alle ihre Follower schicken. Ich habe das Gefühl, ich bin nur ein weiterer Regentropfen im Meer der Ask-User, vollkommen irrelevant. Es spielt keine Rolle, ob ich die Fragen beantworte oder nicht. Es fällt den meisten nicht einmal auf - zumindest hat mir bis jetzt noch niemand dazu geschrieben. Es scheint, als würde den Menschen einfach nichts daran liegen, ob ich hier Fragen beantworte oder nicht. Klar ist es schön, Likes zu bekommen und auch eine Form der Rückmeldung, aber es ist kein wirklicher Kontakt da. Es treibt mich nicht mehr viel dazu an, hier aktiv zu sein.
Danke, wirklich.

View more

Warum,denkst du,werden psychische Krankheiten in der Gesellschaft nach wie vor ins Lächerliche gezogen bzw werden sie das überhaupt?

Nadia
Die Menschen haben Angst davor. Menschen haben Angst vor Unbekanntem, und psychische Krankheiten sind etwas, das sie nicht einschätzen können. Es wird von Kindheit an zu wenig darüber informiert, die Menschen aus der Gesellschaft und dem "normalen" Leben ausgeschlossen. Somit kommen sie gar nicht in Berührung mit dem Thema und es bleibt "abnormal" für sie.
Um ihre Unsicherheit zu kompensieren, machen sie sich darüber lustig.
Selbstverständlich werden sie ins Lächerliche gezogen. Witze über sogenannte "Behinderte" sind alltäglich, durch meinen autistischen Bruder habe ich da auch persönliche Erfahrungen.

View more

Du bist so schön :O

Weil ich gerade mein Profl etwas ausmiste: Ich habe mich dazu entschlossen, ein FAQ zu machen. Es sind zwar nicht viele Fragen, die ich häufig bekomme, aber die können einen auch schon ganz schön nerven.
Hate XY - Die Frage wird gelöscht, ich möchte solche Links nicht verbreiten. Und verpiss dich bitte von meiner Seite, danke.
Wie alt bist du? - 15
Jegliche Likespielchen oder Aufforderungen zum Liken - Gleiches Prinzip wie oben. Ich like, was mir gefällt. Die Frage wird gelöscht und du von mir verabscheut.
"Hübsche" oder Ähnliches - Meistens bedanke ich mich und lösche die "Frage" nach einiger Zeit wieder. Ich freue mich natürlich über Komplimente, aber es ist mir lieber, wenn ihr meine Antworten oder Persönlichkeit lobt.
Bist du in einer Beziehung? "Ja" würde den falschen Eindruck vermitteln, "nein" würde den falschen Eindruck vermitteln. Momentan werdet ihr nicht mehr von mir dau erfahren, fragt gar nicht erst.
Und ja, ich bin verliebt.

View more

Du lebst ja mittlerweile vegan, oder? Wie schwierig ist das für dich? Musst du in der Familie und im Freundeskreis dadurch stark berücksichtigt werden? Was isst du am liebsten für vegane Gerichte?

Ja, ich lebe nun seit einigen Wochen vegan.
Es ist viel, viel leichter, als ich früher dachte. Zuhause ist es eigentlich überhaupt kein Problem, mensch kann eigentlich fast alles einfach und günstig ersetzen. Außerdem eröffnen sich einem ja auch viele neue Möglichkeiten, weil mensch sich mit dieser Art der Ernährung auseinandersetzen muss.
Meine Familie kommt inzwischen ziemlich gut damit klar.(Zumindest nach endlosen Diskussionen und Witzchen.... Da muss mensch eben drüberstehen.)
Mein Freundeskreis hat das auch bald akzeptiert, auch wenn sie es nicht alle unterstützen.
Sowohl bei Freunden als auch bei meiner Familie ist es natürlich schwieriger geworden, gemeinsam zu essen. Nach einer Weile ist es aber überhaupt kein Problem mehr, weil mensch weiß, was geht und was nicht.
Ich esse am liebsten alles, was mit Reis zu tun hat. Und scharf ist. Ich liebe scharfes Essen. Das war aber schon vorher so. So viel hat sich gar nicht verändert. Die meisten Menschen haben einfach eine falsche Vorstellung vom Veganismus.

View more

Next