Ask @kirmesimgehirn:

Hilfe! Ich glaub wir müssen uns einen neuen Kinderarzt suchen 😱 unsere murmelt: Haylee Jane? 👀 Warum sucht man sich nicht einen deutschen Namen aus? Wir leben schließlich in Deutschland. 🤦🏽‍♀️ Magst du mir deine Gedanken dazu mitteilen? Wünsche dir noch einen angenehmen Tag!

yao.
Wenn ich ehrlich bin, würde ich am liebsten nicht meine Gedanken dazu preisgeben, da sie hauptsächlich von Fassungslosigkeit und Entsetzen geprägt sind. Ich verstehe nicht, wieso das in der heutigen Zeit ein Problem darstellen sollte. Jeder hat das Recht, seine Kinder so zu nennen, wie er möchte! Sei stolz auf den Namen deiner Tochter und lass dir nicht von „konservativen Patrioten“ die Laune verderben, nur weil sie andere Glaubenssätze teilen und vertreten! Zumal das aus rein beruflicher Sicht respektlos und abfällig ist.
Ob ihr euch einen neuen Kinderarzt suchen sollt, kann ich nicht für dich beantworten, aber ich würde bei jedem zukünftigen Besuch die Situation erneut im Kopf haben, was mir zugleich eine schlechte Laune bereiten würde! Der Name ist toll und sorgt für Diversität, was ich als äußerst positiv für die Gesellschaft betrachte! 👧🏻

View more

Hast du Freunde, die im Chat sehr ignorant wirken? Wenn man sie aber trifft, sind sie total nett und aufgeschlossen. Ist es in solchen Fällen unser eigener Fehler, weil wir z.B. ohne Emoji's Empathie vermissen oder könnte man letztlich doch mehr als ein schlichtes "Ok" vom Gesprächspartner erwarten?

Lukas
Die Frage ist interessant!
Einer meiner besten Freunde schreibt tatsächlich ohne Emojis und ich bin dann immer im Glauben, dass er kein Interesse an meinen Vorschlägen und Ideen hat. Das führt dann dazu, dass ich mich doppelt und dreifach vergewissern möchte, dass alles in Ordnung und völlig erwünscht ist. Letztendlich ist es auch nur eine Gewohnheit und mittlerweile kann ich das alles besser einordnen, gerade weil ich selbst ein Sympathisant von Emojis bin bis zu einem gewissen Punkt.
Nicht tolerabel wären für mich Chats, in denen die Konversation primär von Herz- und Kussemojis geprägt ist und man sich glücklich schätzen kann, wenn man auch mal eine Nachricht in den Smileys findet! Dieses Phänomen tritt verhäuft bei frisch Verliebten auf! 😅

View more

Mein Bruder isst gerade Haferflocken mit passierten Tomaten. Welche ungewöhnlichen Essenskombinationen mögt ihr so?

vasa vasorum
Welche ungewöhnlichen Essenskombinationen ich so mag? Gute Frage! Durch meinen Aufenthalt in Frankreich habe ich mir womöglich angewöhnt, beim Frühstück meine mit Nutella beschmierten Brote oder Toasts in meinen Kakao oder meinen Kaffee zu tunken. Dafür ernte ich meist fragende Blicke, aber ich kann euch versichern, dass es richtig gut schmeckt und gut runtergeht! Für alle, die morgens noch nichts runterbekommen!

View more

Denkst du, es ist gut seine Gefühle rauszulassen, egal was andere denken könnten?

M e l l i
Klar, natürlich! Jeder darf und sollte seine Gefühle zeigen, da es einfach ehrlich und authentisch ist, wenn man sich von seiner Seite zeigt. Es ist keine Schwäche, wenn man mal traurig ist oder den Tränen nahe ist. Es ist ebenfalls kein Beinbruch, wenn deine gesetzten Ziele und Pläne nicht so eintreten, wie du es dir ausgemalt hast. Du hast das gute Recht, auch mal verletzt zu sein! Zeig den Leuten, dass es dir gut geht und dass du auch auf dich stolz bist!
Den Gefühlen freien Lauf zu lassen verhilft dir, dich frei zu fühlen und es kreiert eine persönliche Atmosphäre.
Nicht nur im privaten Leben, sondern auch im Berufsleben ist es enorm wichtig, seine Gefühle zu zeigen und seine Wünsche und Verbesserungsvorschläge zum Ausdruck zu bringen! Oft merken die anderen Menschen oder man selbst gar nicht, inwiefern sie dich enttäuscht oder verletzt haben könnten. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es nur von Vorteil ist, wenn man zu sich steht und seine Begeisterung sowie Enttäuschung exprimiert. Das Gleiche mache ich hier doch auch! Ich bin auf meinem Profil offen und ehrlich zu euch und ihr dürft an meinem Leben teilhaben. Das hat nicht nur den Vorteil, dass ich mich selbst mehr akzeptiere, wie ich nun mal bin, sondern sorge auch für mehr Bewusstsein, Toleranz und Akzeptanz mir und meinem Verhalten gegenüber.

View more

Was ist besser, Realist, Optimist oder Pessimist zu sein und warum?

Paola
Ich kann nicht beurteilen, welche Form des Denkens und der Haltung die Richtige ist oder welche im Allgemeinen besser oder schlechter ist, jedoch würde ich mich selbst als einen realistisch denkenden Optimist sehen. Man sollte sich schon im Klaren darüber sein, was alles im Rahmen des Möglichen passieren kann oder erledigt werden könnte, aber man sollte dabei nicht den guten Glauben verlieren und die Hoffnung aufgeben. Wenn man einem Ziel und einer Vorstellung keinen Glauben schenkt, wird es zu hoher Wahrscheinlichkeit auch nie dazu kommen, dass alles so eintritt wie erhofft!
Oder man könnte das Ganze auch differenziert betrachten:
Ich bin eher ein Realist, der genau weiß, was für die Erfüllung der einen oder anderen Bedingung oder Aufgabe notwendig ist, aber bin sehr optimistisch, was meine Reaktion auf ein mögliches "Scheitern" oder eher gesagt Nichterfüllen ist. Wieso hat es nicht geklappt? Hätte ich mehr machen sollen? War es einfach Zufall? Wie kann man dem in Zukunft entgegenwirken?

View more

Hattest du schon mal einen komplett anderen Look?

Julia Gndf
Haha, den hatte ich tatsächlich!
Im Alter von 14 bzw. 15 Jahren, welches nebenbei eines meiner schlimmsten Jahre in meiner Entwicklung gewesen ist, habe ich es besonders bewundernswert gefunden, mir einen Vokuhila zu gelen, meine Augenbrauen dunkel zu färben, meine Augenbrauen mit Cuts auszuschmücken, Glitzershirts zu tragen sowie mit Diamantenohrringen dekoriert rumzulaufen! Darüber hinaus sollten auch die knallfarbigen Firebird-Jacken von Adidas nicht unerwähnt bleiben.. 😅
Das Bild ist vom 23.03.2012 und ich war damals 15 Jahre alt. Die Tatsache, dass ich das Ereignis wieder auf den Tag genau bestimmen kann, hat mit der Hochsensibilität und mit dem Hyperfokus von Menschen mit ADHS zu tun! Erklärungen finden sich auf meiner Seite!

View more

Wenn du durch ein neues Wundermedikament dein ADHS nachhaltig heilen könntest..würdest du es nehmen? Warum oder warum nicht? Was würdest du vermissen, solltest du dich dafür entscheiden? Was wärst du froh, los zu sein?

Die Sas
Definitiv nicht, nein!
Die Frage habe ich mir auch oft gestellt und bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich für kein Geld der Welt mich, mein Gehirn, mein Äußeres oder meinen Charakter durch Entsprechendes ersetzen würde. Ich bin ein offener und vor allem ehrlicher Mensch und akzeptiere mich so, wie ich bin.
Wieso ich das potenzielle Wundermedikament nicht einnehmen wollen würde?
Naja, ich finde es ehrlich gesagt interessant, die Welt anders wahrzunehmen als meine Mitmenschen. Natürlich zieht es in gewissen Situationen auch Nachteile mit sich, für die man aber möglichst medikamentös eingestellt ist, aber ich würde niemals mein Leben bzw. mein Gehirn gegen ein Anderes eintauschen. Ich denke nicht, dass man sich für eine ADHS-Diagnose schämen müsste und sich selbst als krank bezeichnen sollte. Vieles im Leben ist auch ein Segen! Das intensive, hochkonzentrierte Wahrnehmen von Situationen, die man subjektiv als relevant empfindet, die meist einhergehende hochsensible und empathische Art (in meinem Fall), die Kreativität und vieles mehr!
Ich wäre einfach nicht mehr ich selbst.
Vielen Dank für deine tolle Frage (zum Thema ADHS)!

View more

Hey Kirmes, Haben Leute Dir eigentlich wegen deiner Einschränkung die Freundschaft gekündigt/Kontakt abgebrochen ?

Jay
Hey Jay, also erst mal muss ich mich bei dir für deine tolle Aktivität auf diesem Portal bedanken! Da steigen tatsächlich die Hoffnungen, dass die gute Menschheit nicht ausgestorben ist, haha.
Nein! Ich wüsste nicht, dass sich irgendein Freund mal von mir abgewandt hat oder sogar die Freundschaft nicht mehr aufrecht erhalten wollte. Menschen mit ADHS sind auch nicht beeinträchtigt oder eingeschränkt, sodass ein ganz normaler Umgang mit den Betroffenen völlig angebracht ist. Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich meine Freunde nicht gelegentlich mit meinen kleinen Macken oder Perseverationen (Erklärung: https://ask.fm/kirmesimgehirn/answers/156415694123) nerve, aber im Endeffekt überwiegen die positiven und durchaus ehrlichen und empathischen Eigenschaften, die den gewissen Mehrwert mit sich bringen. Die Art, so zu sein wie ich bin, verhilft mir in den Beziehungen zu einer sehr intensiven und loyalen Freundschaft!
Ich gehe mit dem Thema auch sehr offen um und würde bei der bestmöglichen Gelegenheit auch dem Gegenüber erzählen, dass ich betroffen bin. Dadurch kreiere ich ein besseres Bewusstsein und Verständnis für mein Verhalten, meine Handlungen und meine Entscheidungen!

View more

Hältst du dich selbst für einen guten Freund bzw. eine gute Freundin? bitte begründe 😊

Die Sas
Auf jeden Fall! Normalerweise beantworte ich derartige Fragen nur äußerst ungerne über mich selbst, aber meine Freunde würden in der Situation sagen, dass ich ein sehr empathischer, respektvoller, höchstintelligenter und humorvoller Junge bin, mit dem man über alles auf der Welt reden kann und bei dem man sich einfach so zeigen kann, wie man auch wirklich ist.
Die Symbiose aus sehr viel Spaß, jugendlicher Unbekümmertheit und sehr ernsten und tiefen Gesprächen zu Themen privater und allgemeiner Natur, sorgt dafür, dass meine Freunde stundenlang in meiner Näher sein wollen und sich sehr gut fühlen.

View more

Wie ist deine Meinung dazu, dass der Begriff "ADHS" u.a. als Beleidigung genutzt wird, obwohl viele nicht wissen, was hinter diesem Wort steckt?

Lina
Du hast es schon sehr gut zusammengefasst, Luna!
Es stimmt, dass leider viele nicht genau wissen, was es mit dem Begriff ADHS auf sich hat.
Ich finde es sehr schade und es verärgert mich auch teilweise, wenn der Begriff ADHS negativ konnotiert, also auch in Form von Beleidigungen benutzt wird.
Vielleicht wurde der Begriff auch falsch in die deutsche Sprache übersetzt, da einige Menschen im Glauben sind, dass bei ADHS Menschen nach Aufmerksamkeit schreien und ihre Mitmenschen sehr penetrant belästigen. Bei ADHS geht nicht primär um die Aufmerksamkeit, die man von anderen Leuten fordern und genießen möchte, sondern viel eher um die Aufmerksamkeit, die man anderen Sachen schenken möchte oder könnte! Wie viel Beachtung kann ich den "relevanten" Dingen schenken? Kann ich meinen Fokus aufrecht erhalten?
Das ist einer der gängigsten Irrtümer zum Thema ADHS.
Natürlich haben Betroffene von ADHS ihre Eigenschaften, die potenziell unangebracht und überzogen auf die Meisten wirken, aber man sollte sich mehr mit dem Thema befassen und auch die positiven Elemente und Werte berücksichtigen, bevor man sich ein Urteil macht.

View more

warum willst du Arzt werden? Was ist deine Motivation?

Ich finde die Vorstellung traumhaft, Menschen wie dich und mich durch die erworbene Expertise wieder gesund und lebensfähig zu bekommen. Der Dank in den Augen der Patienten und den Angehörigen ist schöner als jeglicher Geldbetrag auf dem Konto! Hinzu kommt, dass ich ein sehr wissbegieriger Mensch bin, der durchaus bereit ist, sein Wissen immer zu erweitern. Die Art, wie mein Kinder- und Jugendpsychiater mir damals geholfen hat und mit mir umgegangen ist, hat mich so motiviert, in seine Fußstapfen treten zu wollen.

View more

Was beabsichtigst Du mit deinem Studium zu erreichen, welchen Beruf möchtest du Ausüben?

Das ist eine gute Frage! Stand jetzt würde ich fast schon am liebsten für den Beruf des Psychiaters optieren! Aber das Tolle an der Medizin ist ja, dass es so viele, interessante Berufsfelder gibt, die man erkunden kann. Ich könnte mir auch sehr gut vorstellen, später ein mal als Allgemeinmediziner, Forensiker, Humangenetiker oder Neurologe zu arbeiten. Aber es ist ja noch ein langer Weg!
@kirmesimgehirnmedizin

View more

Wenn Du krank bist, was wünschst Du Dir von deiner Umgebung? Brauchst Du eher Fürsorge oder willst Du in Ruhe gelassen werden?

Die Sas
Das ist eine kreative Frage, Sas!
Ich denke, dass das wieder situationsabhängig entschieden werden müsste. Natürlich würde ich mich freuen, wenn Menschen an mich denken und sich um mich Sorgen machen. Das ist menschlich! Jedoch würde ich nur ungerne bemuttert werden und Sonderrechte bekommen, nur weil es mir schlecht geht. Man möchte schließlich genau am Leben teilnehmen, wie jeder Andere auch.
Trotz allem sollte man aber ein gesundes Bewusstsein für den erkrankten Menschen haben und die Fürsorge richtig dosiert zeigen, damit nichts Gravierendes unterschätzt und nichts Harmloses übertrieben betrachtet wird.

View more

Tutoyez-vous vos (futurs) beaux-parents?

Les QGs de Laurelyne ☆
Ob ich meine zukünftigen Schwiegereltern duzen würde?
Ich denke, dass man grundsätzlich den nötigen Respekt aufweisen sollte und neue Gesprächspartner mit "Sie" ansprechen müsste, egal ob die Person älter oder jünger ist.
Natürlich kann man das nicht verallgemeinern und die Regel ist auch nicht auf jeden Menschen applikabel, da man es situationsbedingt entscheiden sollte.
Aber ja: Ich würde meine potenziellen Schwiegereltern am Anfang selbstverständlich siezen und würde damit aufhören, wenn mir das "Du" angeboten wird. Das tritt in der Regel sehr schnell ein und ich probiere es möglichst zu beherzigen, auch wenn ich dann im Laufe des Gesprächs 3-5-mal noch die jeweilige Person mit "Sie" anspreche!
Si je tutoyerais mes futurs beaux-parents ?
D'abord, t'as le droit de me tutoyer, Laurelyne !
Si je rencontre de nouvelles personnes, je les vouvoie même si la personne en face est plus âgée ou bien plus jeune que moi. Je pense que ça dépend de la situation aussi mais dans ce cas là je vouvoyerais mes futurs beaux-parents qui sont inexistants à l'instant mdrrr.

View more

Denkst du, du kannst gut küssen? 💋

Tina
Liebe Tina, das kann und möchte ich dir gar nicht selbst beantworten, da sowas nur Andere beurteilen können! Es ist schon einige Zeit vergangen, dass ich das auf die Probe stellen durfte, aber es hat sich in meinem Leben noch keine Frau beschwert. Da war dann eher das Gegenteil der Fall, sodass ich liebe und lobende Worte genießen durfte.
Grundsätzlich bin ich auch der Ansicht, dass jeder Kuss wundervoll ist, wenn zwei Menschen ineinander verliebt sind und sich das auch zeigen wollen!

View more

Würdest du dich jemals für eine andere Person verändern?

lena
Für eine andere Person würde ich mich nicht verändern. Ich würde mir ebenfalls nicht vorschreiben lassen, was ich zu tun und zu lassen habe. Oft kommen mir neue Dinge, neue Interessen und neue Reize in den Kopf, denen ich schnellstmöglich im Exzess nacheghen möchte oder vielleicht muss. Das mag eventuell unverständlich für meine Engste(n) sein, jedoch erwarte ich auch von Personen, die mich mögen und schätzen, dass sie mich verstehen wollen und mein Verhalten akzeptieren und tolerieren!
Trotz allem denke ich, dass man eine gewisse Kompromissbereitschaft an den Tag legen muss, damit man sich in den Interessen und Vorstellungen entgegenkommen kann und somit möglichst lange die Zeit gemeinsam meistert.

View more

Gehst du gerne shoppen? Wie viel Zeit kannst du dabei verbringen?

Das hat sich aus unerklärlichen Gründen im Laufe des Lebens bei mir wesentlich geändert!
Damals vor 7-10 Jahren bin ich total gerne shoppen gewesen und habe es schon fast als Spaß und Zeitvertreib angesehen, für einen längeren Zeitraum in der Stadt zu verweilen. Da habe ich dann alles eingekauft, was mir gerade in den Sinn gekommen ist, unabhängig davon, ob ich die jeweilige Sache benötigt habe oder nicht. Gerade weil es für einen Jungen vom Dorf so eine Besonderheit darstellt, überhaupt in der Nähe von Einkaufsläden zu sein, zumal für mich mit meiner ADHS-Diagnose die Reize fast schon multipliziert sind!
Heute gehe ich sehr selten in die Stadt und das auch nur, wenn ich explizit nach etwas suche. Allgemein betrachtet gehe ich sehr gerne in die Stadt, aber so Sachen wie Hosen anprobieren finde ich dann potenziell lästig! 😅

View more

Whatsapp Chats

Nein, definitiv nicht!
Seit wann existiert dieser Trend, anderen Leuten bzw. der Öffentlichkeit die eigenen, persönlichen und vertraulichen Konversationen offenzulegen?
Ich habe diese Frage schon sehr oft erhalten und sehe sie ebenfalls des Öfteren in meinem Feed. Was genau habt ihr davon? Das Gleiche gilt für die Frage bezüglich der WhatsApp-Nationalitäten.

View more

+1 answer Read more
Next