Ask @lizirly:

-

Jay
da war sie mal wieder.
die dunkelheit, die ich so fürchte.
denn mit ihr kamen auch ihre lieben Freunde, welche Traurigkeit, Einsamkeit und Verzweiflung hießen.
Nachts kamen sie und frassen dich innerlich auf.
denn du hattest keine Ablenkung.
nachts ist man vollkommen ausgesetzt.
die Verzweiflung macht dir deine Fehler bewusst und lässt dich stumm schreien.
die Einsamkeit macht dich runter und kalt.
und die Traurigkeit lässt dich mit tränen einschlafen.
wenn du dann endlich einschläfst, wachst du am morgen genauso schlimm auf. lenkst dich tagsüber ab.
bist nachts aber wieder alleine. teufelskreis.

View more

10 Fakten über dich und jedem Liker diese Frage?

Niemand
1. ich bin von Menschen abhängig.
2. ich liebe Horror.
3. ich denke sehr viel nach.
4. nachts bin ich ausgeliefert.
5. ich schaue youtube und animes.
6. ich vertraue zu schnell.
7. ich kenne meine Fehler, doch will sie nicht ändern.
8. ich versuche Menschen zu helfen.
9. ich mag mich nicht.
10. ich mag blut.

View more

Niemand ist unwichtig. Jeder ist wichtig. Auch wenn man selber denkt, man wäre unwichtig. Nur weil man von Leuten in der Umgebung ignoriert wird, heißt das nicht, dass es alle denken.

du sagst es aber auch schon selber. "man selber denkt, man wäre unwichtig." an dieser "Meinung" kann man dann auch nicht wirklich was ändern, vorallem wenn andere dir zustimmen. trotzdem danke.

View more

Ich habe mich entschlossen mehr auf die Bürger im #Neuland einzugehen. Sagen sie mir bitte ihre Meinung über die Bundesrepublik Deutschland mit derer Wirtschaft und Politischem handeln so wie dem Deutschen Schulsystem. Was stört sie an der BRD ?Was würden sie ändern? gez. & Mit freundlichen Grüßen

alles scheiße.

View more

http://chillmaldeinleben.tumblr.com/post/51157757376/okay-reden-wir-doch-mal-ueber-eure-sogenannten

du denkst, ich soll mich damit angesprochen fühlen nh? das tue ich auch ein bisschen. aber ich hab diese Seite erstellt und meine Gedanken zu Posten. nicht um irgendwelche Aufmerksamkeit zu bekommen, denn ich mag es nicht, im Mittelpunkt zu stehen. Bilder, wo ich mich ritze poste ich auch nicht. und Menschen ritzen sich nicht deshalb, weil sie es geil finden, andere nachzumachen. ich glaube das verstehst du nicht. An manchen stellen hast du recht, aber im Endeffekt bringt dir dieser Text, zumindest bei mir, nichts.

View more

Next