Ask @manchemenschenmuessensterben:

Mir geht es momentan eigentlich ganz gut. Ich habe Depressionen und angstepisoden aber momentan geht es. Ich mache abi gerade und Leute aus meiner Klasse versuchen mich fertig zu machen, was mich teilweise ziemlich runter macht aber es sind zum Glück nur noch 2 Monate, dann bin ich da weg

Ich meine natürlich wünsche ich dir das die zwei Monate zu schnell wie möglich um sind, du dein Abi schaffst und endlich diese widerwärtigen Personen los bist aber ich frage mich wie Menschen so zu dir sein können? Am liebsten würde ich allen die so etwas machen genau das gleiche leid zufügen welches sie machen. Hast du denn jemanden der dir irgendwie in dieser Zeit beisteht? Wie lange leidest du unter den Depressionen und den Angstzuständen?

View more

hatte keine wahl, musste den entzug machen. ne son entzug ist echt die hölle. kann dir das gern auch privat ausführlich erzählen.

Kleinerjunkie
Gerne. Magst du hier ohne die fragen zu veröffentlichen oder über IG schreiben? Was dir lieber ist und was du mit mir teilen wollen würdest.

View more

+8 answers in: “Denkst du du kommst von h irgendwann noch einmal los? Und wie finanzierst du deine sucht? Gehst du arbeiten?”

Du bist mir sehr sympathisch und ich folge dir schon mehrere Jahre. Mir tut das alles irgendwie Mega leid mit der Sucht und ich möchte auch dass du dich nicht alleine fühlen musst, falls du das tust. Falls du mal jemanden zum reden brauchst melde dich gerne, auch wenn du mich nicht kennst.

Oh das ist wirklich sehr sehr lieb von dir und vielen Dank für die lieben Worte über mich. Das kann ich dir nur zurück geben anhand von dem was du mir schreibst und was ich bei IG mitbekomme. Denke gar nicht das man so etwas über mich empfinden kann. Habe eher gedacht das Gegenteil wird auftreten da junky’s eher negativ behaftet sind. Ich „kenne“ dich und wir haben auch schon einmal hier geschrieben und uns bei Instagram gefolgt. Ich denke das ist so falls ich nicht komplett neben der Spur bin. Werde die Frage mit deinem IG Namen nicht veröffentlichen kann dies verstehen möchte auch nicht das sowas hier irgendwie zusehen ist und jeder Zugriff auf alles haben kann.

View more

Ne, clean gibts mich nicht. xd War vielleicht nen Monat mal clean weil ich nen kalten Dia Entzug gemacht hab von heut auf morgen auf 0 runter und der Arzt hat mir dann gesagt dass ich hätte sterben können. Dachte auch ich tus, ist noch untertrieben. Sonst hab ich immer nur mal ein zwei tage pause

Kleinerjunkie
Habe selber davon noch kein Entzug gehabt habe aber auch von anderen gehört wie heftig das ist und das es auch länger als beim h dauern soll? Wenn ich das jetzt nicht verwechsle mit was anderem. Krass aber das du von 100 auf 0 durchgezogen hast wenn ich bedenke wie ich auf Entzug sein würde da lohnt es sich nicht mal anzufangen. Habe 0 Durchhaltevermögen würde spätestens nach 12 Stunden mich zum h schleppen und mich gesund machen

View more

+8 answers in: “Denkst du du kommst von h irgendwann noch einmal los? Und wie finanzierst du deine sucht? Gehst du arbeiten?”

H hab ich noch nie angerührt werde ich auch nicht aber hab unmengen an anderer kacke schon konsumiert und tus immer noch. und son entzug ist halt hell, ne. xd

Kleinerjunkie
Da muss ich dir recht geben etwas widerlicheres als Entzug hab ich noch nicht gespürt. Warst du zwischen drin mal ne Zeit clean? Wenn ja, wie hast du den Entzug und die cleane Zeit durch gehalten?

View more

+8 answers in: “Denkst du du kommst von h irgendwann noch einmal los? Und wie finanzierst du deine sucht? Gehst du arbeiten?”

Hab total vergessen, dir das mal geschrieben zu haben. Vielen Dank für das Angebot. (:

Kleinerjunkie
Ich habe ja auch eine halbe Ewigkeit gebraucht um dir darauf eine Antwort zu geben. Ich vergesse aber auch manches was ich anderen schreibe. Find dich aufgrund seiner antworten sympathisch.. hoffe das kommt jetzt nicht komisch rüber.

View more

+8 answers in: “Denkst du du kommst von h irgendwann noch einmal los? Und wie finanzierst du deine sucht? Gehst du arbeiten?”
Next