Ask @maritaxxxb:

Dinge, die ich meinem jüngeren Ich sagen würde...? Was würdest du deinem jüngeren Ich sagen, wenn du die Chance dazu hättest ? Das würde mich interessieren. 🙂

Sabrina
Weiss nicht, glaube nichts.. Man muss gewisse Dinge einfach durch-machen, erleben, um manchmal eine andere Sicht auf das Leben zu bekommen.. Ich denke ich habe immer so gehandelt das ich in den Spiegel schauen kann und die Menschen um mich herum haben sich auch gedreht.. Was will man noch mehr?

View more

Du hast einen Umzugswagen für den Karneval zur Verfügung. Und vielleicht hast du ein paar Leute am Start. Wie und weshalb würdest du diesen Umzugswagen (mitsamt den Leuten) gestalten (lassen)? :) (btw: ich habe null Ahnung von Karnevalsumzügen geschweige denn von Sitten und Bräuchen diesbezüglich)

Rabe
Wir haben schon einmal bei einem Umzug mitgemacht, vom Verein aus, hab ich organisiert.. Ja würde ich wieder einmal machen. Mit Freunden /Bekannten.. Ist ganz lustig.. Das beste daran ist das vorbereiten, der Umzug selbst, naja, die trinkerei auf den Umzügen find ich nicht so schön.. 🙄 Ich würde ein Thema wählen das mir gefällt. Zum Beispiel wilder Westen, haha. Dann hätte ich meine Cowboys 😍😂😂😂🤠 oder Piraten, auch schön. Scheich mit haremsdamen.. Ist a Bissele kalt.. ❄️🌬️ Oder auch Burgfräuleins mit Männern in Strumpfhosen und Rittern 😇 ore ore 🎭

View more

Ich verpachte dir für einen Euro im Monat ein Büdchen, Kiosk, Späti. Was würdest du damit anfangen? Wie üblich nutzen, eine Begegnungsstätte inkl. Nachbarschaftshilfe schaffen oder zweckentfremdest du es und machst was ganz anderes draus?

Victor
Ich würde mich fragen ob das Sinn macht... Ich habe nicht so viel Zeit, würde ich diese Zeit mit diesem Objekt verbringen wollen? Hmm zweckentfremdet vielleicht? Ich könnte all die Leutle die mich besuchen wollen darin nächtigen lassen wenn es warm genug ist😂

View more

Was würdest du von einem Buch mit dem Titel 'Die große Stunde der Heuchler und Moralisten' erwarten? Ein Roman der Gegenwart, durchaus mit verfremdeten aber bekannten Personen, 288 Seiten. Würdest du einen Blick reinwerfen?

Victor
Ich würde mir etwas sehr sozialkritisches erwarten, würde denken das dieses Buch warscheinlich einen recht politischen touch hat. Aber der Titel klingt gut, würde es mal kurz überfliegen ob es mich interessieren würde... Warscheinlich aber eher nicht, ausser es wäre in eine spannende Geschichte verpackt. ;)

View more

*Mach doch was du willst*, wahrscheinlich hast du den Satz irgendwann auch gehört. Ich auch und manchmal dachte ich: *was machste wohl wenn ich das jetzt wirklich mache?* Was passiert wenn du wirklich mal nur das machst was du willst? Oder machst du das sowieso?

Victor
Diese Worte habe ich schon gehört. Ich wusste dann das es eine indirekte Drohung war. Ich habe sie dann auf mich genommen, um mir das einzige das mir zu dieser Zeit noch Freude gemacht hat nicht nehmen zu lassen. Denn indirekt wusste ich ja das es unsere Situation nicht verbessern würde wenn ich alles aufgebe. Ich hab es gemacht und die Konsequenz ertragen. Mir ist aber bewusst das das in einer guten Beziehung nicht nötig gewesen wäre. Das ich auch verzichtet hätte wenn es etwas gebracht hätte. Ja meist ist das eine indirekte Drohung.. Mach was du willst.. Du wirst schon sehen... Ich mache nicht immer was ich will. Ich denke es ist ein Mittelmaß.

View more

"Berührung sei der beste Weg, herauszufinden, was jemand wirklich von einem hält", las ich gerade. Denn Körperkontakt ist nicht nur gesund und macht uns weniger gestresst (falls man das mag). Es ist auch der beste Weg, uns miteinander zu verbinden. Wie siehst Du das?

♡》anders gefragt《♡
Naja ich mag nicht von jedem einen Körperkontakt spüren.. Eigentlich nur von Menschen die ich mag.. Ich Weiss auch nicht ob ich anhand von Berührung weiss was derjenige von mir hält. Ich denke das die Körperhaltung, der Augen Kontakt, die Art wie der Mensch einen behandelt sehr viel mehr aussagt.

View more

Next