Ask @patrickmuenze:

Was war die erste grössere Anschaffung, die Du Dir von Deinem eigenen Einkommen (Nebenverdienst, Ausbildungslohn etc.) gegönnt hast? Würdest Du es wieder so tun oder war es im Nachhinein betrachtet eher eine Fehlinvestition? Wer noch kein Einkommen hat: Was könnte Deine erste große Anschaffung sein?

Stephan
Die erste und bis jetzt einzige größere Anschaffung war mein Samsung Galaxy S7 für ca. 260€ vor über einem Jahr von meinem Taschengeld. Seitdem habe ich eigentlich nichts Teureres gekauft. Das war definitiv alles andere als eine Fehlinvestition, da ich mit dem Handy sehr zufrieden bin.

View more

Heute mal was weniger Ernstes: Heute, den 7. Januar, feiert man in den USA als nationalen Tag des Furzens. Nun meine Frage: Ab wann traust du dich vor deinem Partner oder neuen Bekannten zu furzen? Ist das eher unangenehm oder völlig normal für dich?

M e l l i
Warum gibt es so einen Tag? xD Ich bin so jemand, der das überhaupt nicht mag und macht und es hasst, wenn andere furzen und vorallem laut. Ich verstehe nicht, wieso Leute das tun und sich dabei toll fühlen. Ich finde das absolut unnötig und unangenehm. Dasselbe gilt für rülpsen.

View more

War/ist es bei Dir im Elternhaus mal Thema gewesen, dass Du während Deiner Studien-, Ausbildungszeit oder auch der Zeit danach, Kostgeld an Deine Eltern zahlen solltest, da Du noch keine eigene Wohnung hattest? Wie würdest Du später mit Deinen eigenen Kindern diesbezüglich verfahren?

Stephan
Nein, wärend meiner Ausbildungszeit war das kein Thema. Nur jetzt, da ich einen festen Job habe. Da muss ich Kostgeld bezahlen, was für mich aber kein Problem ist. Bei meinen Kindern würde ich das auch so machen, dass ich Kostgeld nehmen würde, wenn das Kind einen Job hat und noch zu Hause wohnt. In der Ausbildungszeit nicht, außer es würde finanziell nicht so gut aussehen.

View more

Hast Du die Angewohnheit dass Du immer, wenn Du an einen Spiegel vorbeiläufst, auch hineinguckst? Vielleicht um die Frisur, das Schminkbild (Frauen) die Kleidung oder das Aussehen insgesamt zu begutachten? Unterscheidet sich das ob Du zuhause oder auswärts bei anderen / in der Öffentlichkeit bist?

Stephan
Ja, diese Gewohnheit habe ich. 😅 Auch wenn ich draußen an einer spiegelnden Scheibe vorbeilaufe gucke ich kurz rein, bleibe aber nicht stehen.

View more

„Ein Mensch ist nicht dazu geboren nur einen Menschen zu lieben. Wir lieben zwar, aber nicht für immer einen Menschen. Deswegen ist Fremdgehen nicht schlecht sondern natürlich.“ Deine Meinung zu dieser Aussage?

Jaqueline :-)
Absoluter Schwachsinn. Ich frage mich, wer darauf kam. Man KANN für immer eine Person lieben, wenn man die richtige Person gefunden hat. Wenn etwas passiert und man sich trennt, liebt man zwar irgendwann wieder eine andere Person, aber das hat mit Fremdgehen nichts zu tun. Fremdgehen passiert wärend der Beziehung und wer das tut, hat diese Person niemals wirklich geliebt. Fremdgehen ist alles andere als natürlich, sondern das unehrenhafteste (sorry, da fällt mir kein passenderes Wort ein) überhaupt!

View more

Next