Ask @purefalseness:

-

Ich suche nicht - ich finde.
Suchen, das ist das ausgehen von alten Beständen
Und das Finden-Wollen von bereits bekanntem.
Finden, das ist das völlig Neue.
Alles Wege sind offen und was gefunden wird, ist unbekannt.
Es ist ein Wagnis, ein heiliges Abenteuer.
Die Ungewissheit solcher Abenteuer können eigentlich nur jene auf sich nehmen,
Die im Ungeborgenen sich geborgen wissen,
Die in der Ungewissheit geführt werden,
Die sich vom Ziel ziehen lassen
Und nicht selbst das Ziel bestimmen.
-Pablo Picasso

View more

Was empfindest du als ästhetisch? Kannst du vielleicht sowas wie ein "Muster" oder "Schema" beschreiben, nach welchem du etwas als ästhetisch ansiehst oder eventuell etwas wie "Bedingungen" definieren, die dafür erfüllt werden müssen?

Ich empfinde nicht das Perfekte, sondern das Unrunde, das Angerissene als ästhetisch. Perfektion gibt es für mich nicht, nur die Illusion des Perfekten und diese ekelt mich an. Ich kann diese glatten, langweiligen Tumblr Gesichter nicht ausstehen. Sie erzählen nichts, keine Geschichte, keine Gedanken die in einem aufsteigen sobald man diesen Menschen anblickt. Ästhetik löst in mir den Drang aus, die Person in genau der Haltung mit genau dieser Mimik abzeichnen zu müssen, auch wenn ich darin nicht sonderlich gut bin. Der Gang, die Stimme, die Art wie Menschen sich die Haare aus dem Gesicht streichen, der Kopf, der beim Lachen in den Nacken geworfen wird, Beine die übereinander geschlagen werden...all das kann unglaublich ästhetisch sein. Ich mag Bärte; ungeordnete Haare, die geradezu nach einer kurzen Nacht schreien. Mir gefallen Augen, die fesseln und nicht mehr los lassen. Und Rücken. Oh ja. Der Rücken eines Mannes kann wunderbar sein.

View more

Nenn mir 10 Fakten über dich

1. Ich kaufe mir gerne Bücher. Auf wenn ich die meisten nie fertig lese, da ich immer wieder mit einem neuen beginne mag ich das Gefühl, dass sie irgendwo in meinem Regal darauf warten, zuende gelesen zu werden.
2. Ich sammle jegliche Streichhölzer und Feuerzeuge. Was mit einer kleinen, dummen Idee begonnen hat, hat sich mittlerweile auf mehr als 60 Stück hochgearbeitet.
3. Ich bin so gut wie immer unpünktlich. Eine Eigenschaft an mir, die ich bisher noch nicht ändern konnte.
6. Mich langweilen Leute die zu leicht zu ergründen sind. Ich halte es nicht lange mit ihnen aus, da man ihr Handeln und Denken so leicht vorraussehen kann.
7. Ich bin verliebt in kleine Ramsch-Geschäfte, mit alten Rentnern als Verkäufer. In Koblenz gibt es Unmengen davon und ich halte mich stundenlang in diesen winzigen Geschäften auf.
8. Ich bekomme von den einfachsten Melodien Ohrwürmer. Schon das summen einer bestimmten Tonleiter reicht aus und ich bekomme sie stundenlang nicht mehr aus dem Kopf.
9. Ich habe die Angewohnheit mir in einem Restaurant den Geschmack des Essens im Detail vorzustellen, um so herauszufinden auf welche Speise ich Lust habe, sodass ich auch das richtige Essen bestelle.
10. Ich liebe Details, die anderen nicht einmal auffallen. Die Mimik einer Person während einer bestimmten Aussage, die Spiegelung des Rotweinglases auf der Tischdecke, eine bestimmte Wolkenformation. Unglaublich viele Sachen erhaschen meine Aufmerksamkeit. Wenn auch nur für einen kurzen Moment...

View more

Würde eine Realitysnuffserie mit echten Selbstmördern genügend Profit bringen, um einen unbekannten Sender Aufsehen zu Aufsehen zu bringen? Wie überreicht man dem besten Snuffdarsteller seinen Preis?

Texters Kettensägenmassage
Ich glaube eher Medienaufmerksamkeit. Oder allgemein Aufmerksamkeit, Hasstiraden, potentielle Selbstmörder, Demonstrationen, Polizeiliche Gewalt usw. Für den ersten Moment würde es sicherlich ziemlich viel Geld einbringen. Solange man Bewerber findet die den Spass mitmachen. Auf Dauer bezweifle ich jedoch, dass dies der Staat legitimiert. Falls doch könnte man dem besten Darsteller den Preis mit in den Sarg legen. Oder man könnte den Darsteller einfrieren und darauf hoffen, dass in ein paar Jahrhunderten eine Technik zum wiederbeleben erfunden wird, damit die Zukunftsbevölkerung ihm den wohlverdienten Preis überreichen kann.

View more

Darf ich mir deine Geburt leihen?

Texters Kettensägenmassage
Meine Geburt leihen? Willst du mich dann auch gebären, wirst du dann in die Rolle meiner Mutter schlüpfen und mich aufziehen oder bloss mit meiner Geburt umgehen wie mit einem zu teuren Kleidungsstück im Laden - anziehen, betrachten, zurücklegen? Zahlst du Leihgebühren oder wirst du bezahlt, gerade damit du dir meine Geburt leihst?
Über all das musst du dir im klaren sein, bevor du mich und meine Familie vor solch eine grosse Aufgabe stellst.

View more

Ist dein Körper ein wackelnder Mittelfinger?

Texters Kettensägenmassage
Nein, leider nicht. Dafür besitzt er zu viele Auswüchse wie zum Beispiel Arme, Beine, Ohren, Haare. Ausserdem würde sich sonst die Frage stellen wo bzw wer oder was die Hand ist zu der wir gehören. Was ist der Fingernagel, wieso kann ich den Fingerabdruck nicht sehen und seit wann können Mittelfinger sprechen.
Habe ich nicht vor kurzem irgendeine Frage von dir gelesen...irgendetwas, ob das menschliche Gesicht aus als Boxsack dienen kann oder so ähnlich?! Wenn ja, dieses Bild ist meine Antwort!

View more

Was wolltest du schon immer mal machen? Warum hast du es noch nicht getan?

Schmidderoni
Nachtspaziergänge, Festivalbesuche, trampen, allein in einem fremden Ort hausen, ohne jegliche Bindung an Menschen, Verträge oder Organisationen. Mir ein Helix stechen lassen. Ein Lied auf der Gitarre spielen können. Wenigstens eins. Mir einen Abend lang jedes Getränk ausgeben lassen ohne mich dabei schlecht zu fühlen. Ich will mit Leuten die mir wichtig sind Abends in einem baufälligen Lagerhaus Mondfotografien machen, mit Wein, Kerzenschein und Musik von Dylan. Ich habe vor eines Tages zum Flughafen zu gehen und mir spontan ein Reiseziel auszusuchen, bei dem der Flug noch am selbigen Tag stattfindet.
Ich glaube nicht, dass die Ziele unmöglich sind doch zur Zeit hindert mich viel zu viel daran. Verpflichtungen, Gesetze, mangelndes Geld, mangelnde Zeit, mein Einstellung. Doch das lässt sich zum Glück alles ändern. Ich glaube daran. Es muss sich einfach ändern!

View more

Wie stehst du dazu, dass das Leben irgendwann endet? Ist unsere gesamte Existenz demnach unwichtig und unbedeutend, wenn unser unaufhaltsame Tod uns so schwach und unvollkommen erscheinen lässt?

Ja, vielleicht ist sie das. Aber genau deswegen müssen wir das Beste daraus machen und unserem Leben einen Sinn geben. Wäre es nicht viel zu einfach mit dem Gedanken vor sich hinzuleben, dass alles sinnlos ist, da die Menschheit vergehen wird und nichts diese Vergänglichkeit überbrücken kann. Da sich in 50 Jahren niemand mehr an dich, deine Taten und deine Gedanken erinnern wird und in tausenden von Jahren die Menschheit ausgelöscht sein wird. Wäre es nicht feige zu sagen, ich riskiere nichts weil das, was ich möglicherweise gewinnen könnte im Augenblick meines Todes keinen Wert mehr hat. Meiner Meinung nach sollte man die Momente in denen man verzweifelt über die Endlichkeit des Lebens philosophiert ersetzten, durch Momente in denen man handelt ohne lange abzuwägen. Momente in denen man geniesst ohne Schuldgefühle und in denen man lebt ohne sich ständig vorhalten zu müssen, dass es ein Ende gibt. Momente in denen man verliert aber umso energischer wieder aufsteht und neu riskiert, gerade weil der Mensch nur eine begrenzte Lebenszeit hat.

View more

Von wem hängt dein Glück ab?

505
Ich empfinde es als töricht sein Glück von Personen abhängig zu machen. Natürlich kann man im Zusammenspiel mit anderen glückliche Momente erleben aber eigentlich ist doch jeder selbst dafür verantwortlich das beste aus seiner derzeitigen Lebenssituation zu machen. Glück zu erleben und weiterzugeben. Jeder kämpft hart darum und zwar alleine. Deswegen würde ich sagen, dass ich selbst meines Glückes Schmied bin.

View more

Ich such gerade das Lied oder Video aber finde es nicht, dennoch würde es mich interessieren. Welche Richtung der song ungefähr war und ob es vielleicht eine Liedzeile gibt die dir in Erinnerung blieb?

Texters Kettensägenmassage
Es war Rock oder Metal. Ich glaube der Schlagzeuger hatte lange blonde Haare und einen dichten blonden Bart. Ich habe auch verzweifelt danach gesucht, bin aber nicht sonderlich erfolgreich gewesen. Werde dir bescheid geben sobald ich mehr weiss.

View more

Welchem Musikvideo würdest du mich zuordnen?

Texters Kettensägenmassage
Oh Reen, als ich diese Frage gelesen habe hatte ich schon einen Sekundenbruchteil später eine passende Antwort in meinem Kopf. Das einzige Problem ist, dass ich weder den Namen des Liedes weiss, noch die Band von welcher das Video stammt. Deswegen kann ich dir leider nur beschreiben wovon es gehandelt hat und wieso es mich gerade an dich erinnert.
Es handelt von den Bandenmitgliedern, die auf einer unglaublich grossen luxuriösen Hollywood Party eintreffen. Sie laufen durch die teure Villa, natürlich spielt währenddessen das Lied, und überall sind Gäste die sich unterhalten und mit Drinks in der Hand feiern. Noch während die Kamera die Konversation einiger Gäste filmt, erstarren diese plötzlich. Eins der Bandmitglieder kommt herbei und trägt den Gast, der sich nur als ein Standpappbild herausgestellt hat, fort. Und so passiert das immer und immer wieder. Personen, die man anfangs für real gehalten hat stellen sich bloss als Pappbilder heraus. Das gleiche passiert auch mit Gegenständen, einer teueren Vase, dem Pool, einem Klavier. Alles wird aus der Villa herausgetragen. Als nun die letzten Takte des Liedes verklingen, stehen die Bandmitglieder auf und tragen die Villa, die sich nun auch als ein Pappschild herausstellt, in einen Lastwagen. (Hierbei bin ich mir nicht mehr gang sicher...) Nun sieht man, dass sie alleine auf einer grossen, grünen Wiese stehen. Sie steigen in das Auto und fahren davon.

Bei dem Ende bin ich mir nicht mehr gang sicher, aber darauf kommt es auch nicht an. Der springende Punkt hierbei ist einfach nur, dass die Band nach und nach erkennt, dass alles nur eine Illusion ist. Sie schaut hinter die Fassade und erkennt die Lügen und den Betrug und wischt alles fort. Und ich denke, dass du so eine Person bist. Jemand der sich nicht von dem ersten Blick täuschen lässt sondern nachforscht und alles in Frage stellt. Deswegen würde ich dir dieses Musikvideo zuordnen.

View more

Wie alt wärst du, wenn du dein tatsächliches Alter nicht wüsstest?

505
Ich finde es schade sich auf ein Alter festlegen zu müssen. Denn meiner Meinung nach sagt das Alter äusserst wenig über den Menschen aus. Es gibt keinerlei Richtlinien die einem vorschreiben wie ein Mensch wit welchem Alter zu sein hat. Ich besitze verschiede Charakterzüge, die ich verschiedenen Altersgruppen zuordnen könnte. Da existiert einmal das Kind in mir aber ebenfalls auch eine Person mit hoher Reife. Ich habe bereits viel erlebt aber es liegt noch so viel vor mir. Deswegen kann ich leider überhaupt nicht einschätzen welches Alter ich theoretisch besitze.

View more

Wenn du willst hast du hier die Möglichkeit deine ganzen Gedanken und Gefühle zu irgendeinem Thema loszuwerden, oder einfach mal von deinem Tag zu berichten. Lasst auch diesmal eurer Kreativität freien Lauf, da ich mir jede Antwort durchlesen werde.

goldener regen.
Gut, berichte ich nun einmal von meinem heutigen Tag. Es ist nichts sonderlich grosses passiert. Schon in der Nacht habe ich schlecht geschlafen, jedoch ausserordentlich gut geträumt. Ich bin für meine Verhältnisse früh aufgestanden und habe nach einem kargen Frühstück Kater besucht. Es ist äusserst praktisch, dass er in meiner Nähe wohnt. Denn ich bin eigentlich kein Freund von weiten, umständlichen Wegen. Kater war für ein paar Tage auf einem Festival und hatte dementsprechend viel zu berichten. Wobei wir eher mit anderen irrelevanten Dingen beschäftigt waren. Ich hatte meine selbstverzierte Einwegkamera mit dabei und habe versucht den Film voll zu bekommen, mit lauter Momentaufnahmen von verschiedenen Tagen, verschiedenen Leuten. Wir haben uns Kakao in der Mikrowelle gemacht. Erst durch ihn habe ich diese wunderbare Idee kennengelernt. Kater hat mir dann etwas vorgesungen und dabei Gitarre gespielt. Er trifft nie die Töne, singt das Lied dafür aber in seiner eigenen, ganz unverwechselbaren Art und Weise. Wir sind zurückgelaufen, barfuss. Jetzt ist er draussen und ich hier, alleine. Habe etwas geschlafen, da ich nichts mit meiner Zeit anzufangen wusste. Ich mochte diesen Tag aber will in den kommenden Wochen nicht jeden Tag das Gefühl haben nichts getan zu haben. Ich glaube ich sollte wieder anfangen mit dem Malen von Selbstportraits.

View more

Was ist der Sinn des Lebens in einem Wort?

{Durch Alkohol beeinflusste Gedanken eines Abends im August}
Was wäre. Wenn ich während dieser Feuerwerksnacht. Das zweite Bein über das Brückengeländer schwingen würde. Einen Moment ausharren. Mich dann fallen lassen. Weil fallen lassen normalerweise so unglaublich einfach geht. Man braucht keinerlei Anstrengungen um sich fallen zu lassen. Es ist eine Erlösung. Was wäre dann? Was würde passieren Mit dieser Welt. Diese Welt, die alles für mich ist. Die mich zu formt, mich erschafft und mich vergehen lässt. Diese Welt, die alles für mich ist. Würde Sie es überhaupt bemerken. Ich stecke in Existenzschwierigkeiten, weil es so tragisch ist, wie dieser Planet unsere gesamte Existenz ausmacht, aber wir gegen ihn nichts sind. Weil mein Gehirn nicht begreifen will, dass nicht ich der Protagonist bin, sondern die gesamte Existenz aus so viel Zusammenspielen besteht. Ich bin viel zu selbstbezogen um dies dauerhaft zu begreifen. Ich meine Existenz gar nicht erst in Frage stellen, da ich weiss, dass die Folgen fatal sein würden. Und so sitze ich hier und betrinke mich um die Problematik dieses Lebens verdrängen zu können.

View more

Dosen haben für wahr einen wundervollen Charme. Besonders ist der Klang so wie dieses kalte glatte Gefühl etwas besonders, Blech, welches man beugen kann. Darum trank ich lieber aus Dosen, egal was man über die Gifte darin sprach.

Texters Kettensägenmassage
Oh ja, die Metalldosen sind wunderbar. Sie geben mir ein heimisches Gefühl und ich mag es mein Zimmer mit Teilen auzustatten, die meine Persönlichkeit ein klein wenig ausmachen.

View more

Next